• News
  • Welt

Jetzt informiert die Polizei zum Felssturz in Uri

Jetzt informiert die Polizei zum Felssturz in Uri

Die Suche nach der Verschütteten muss warten – vielleicht eine ganze Woche. Der Vorfall mache im Kanton sehr betroffen.

Hauptmann Ruedi Huber (l.) und Major Reto Pfister (Mitte) von der Kantonspolizei Uri informieren über die Lage.

In den Felssturz am Dienstagnachmittag unweit des Klausenpasses waren drei Personen involviert. Einsatzkräfte mussten mit Helikoptern an den Einsatzort geflogen werden.

Sobald es aus Sicherheitsgründen vertretbar ist, wird die Suche nach den beiden Verschütteten - zwei Männern im Alter von 26 und 62 Jahren - fortgesetzt, heisst es in einer Medienmitteilung der Kantonspolizei Uri vom Mittwoch, 11. Oktober. Eine Person konnte sich selbst befreien.

Polizei durchsucht Wohnung von AfD-Bundesvorstand Hampel wegen Betrugsverdacht
Hampel wollte sich zu der Durchsuchung und den Vorwürfen auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur am Montag nicht äußern. Zum anderen soll er einen Wahlwerbespot doppelt gegenüber dem niedersächsischen Landesverband der AfD abgerechnet haben.


Die Situation sei für die Retter aufgrund des losen Gesteins in der Nacht zu riskant, sagt die Kantonspolizei Uri gegenüber der "Urner Zeitung" am späteren Dienstagabend.

Nach Angaben der Polizei sind am Dienstag kurz vor 15 Uhr im Gebiet Ruosalp rund 1500 bis 2000 Kubikmeter Feld abgebrochen und auf den Felsenweg zwischen der Ruosalp und Alplen gestürzt. Sie wurde von einem Helikopter ins Kantonsspital Uri geflogen. Die Suche nach den Vermissten könne erst weitergeführt werden, wenn das Steinschlaggebiet gesäubert sei, da es sonst zu gefährlich sei, sagt Pikettoffizier Ruedi Huber.

Die Vermissten hatten zusammen mit der geretteten Person am Ausbau eines Alpwegs zwischen der Ruosalp und Alplen gearbeitet, als sich der Felsabbruch ereignete. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Sie ist mit Fahrzeugen nur von der Schwyzer Seite erreichbar.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

Breaking News



Recommended

Fünftligist RW Frankfurt will Trainer Basler

Er war Deutscher Meister mit dem FC Bayern, Torschützenkönig in der Bundesliga und wurde 1996 mit dem DFB-Team Europameister. Er soll aufgrund seiner Freundschaft zum Frankfurter Aufsichtsratsmitglied Johny Baez in den Fokus gerückt sein.

Bern: Die neue Zehnernote ist da

Auf der Vorderseite ist eine ausgestreckte Hand mit einem Dirigentenstab zu sehen, die dem Orchester die Einsätze vorgibt. Ebenfalls zu sehrn ist ein Uhrwerk und ein Eisenbahntunnel, der die Schweizer Ingenieurskunst symbolisieren soll.

EU-Minister einigen sich über Fischfangquoten

Schmidt beuge sich "den kurzsichtigen Interessen der Fischereiindustrie" und ignoriere wissenschaftlich empfohlene Höchstmengen. Die für Deutschland wichtigen Heringsbestände in der westlichen Ostsee dürfen demnach um 39 Prozent weniger befischt werden.

Frankreich will 10.000 Flüchtlingen legale Einreise ermöglichen

Dazu sollen bereits in den nächsten Wochen Büros in Niger und Tschad eröffnet werden, die die Asylchancen der Migranten prüfen. Das kündigte Präsident Macron nach einem Treffen mit dem UNO-Hochkommissar für Flüchtlinge, Grandi, in Paris an.

IG-Metall-Forderung im Tarifstreit | Kommt jetzt die 3-Tage-Woche?

Die Industriegewerkschaft Metall verlangt kürzere Arbeitszeit und kräftige Lohnerhöhung / Arbeitgeber: Das ist unbezahlbar. Maßgeblich für Flexibilität bei den Arbeitszeiten sei bisher vornehmlich das Interesse der Arbeitgeber.

Jetzt offiziell: Windows Phone ist mehr oder weniger Geschichte

Und das sei traurig, denn Microsoft habe einiges dafür getan, Entwickler vielleicht doch noch von ihrer Plattform zu überzeugen. Um an Hardware zu kommen, hat Microsoft sogar die Mobiltelefonsparte von Nokia gekauft, aber das ist nun alles vorbei.

Verhandlungen zwischen Air Berlin und Easyjet droht das Aus

Unter anderem ist geplant, dass sich Unternehmen wie BASF, Deutsche Bahn, Toll Collect und Zalando den Jobsuchenden präsentieren. Denn dann bedient Air Berlin die Strecken im Auftrag der Käufer, bis die Kartellbehörden dem Geschäft zugestimmt haben.

US-Vertretungen in Türkei schränken Visa-Bearbeitung ein

Weiterhin forderte die Türkei von den USA, die Einschränkungen für die Visavergabe an den Konsulaten in der Türkei zurückzunehmen. Die Renditen und Risikoaufschläge für türkische Staatsanleihen, die in der Landeswährung gehandelt werden, stiegen deutlich an.

Ökonom Richard Thaler erhält Wirtschafts-Nobelpreis 2017

Offiziell heißt er deshalb "Preis der schwedischen Reichsbank für Wirtschaftswissenschaften zum Andenken an Alfred Nobel ". Nur ein Deutscher hat die Auszeichnung bisher bekommen: Der Bonner Spieltheoretiker Reinhard Selten im Jahr 1994.

US-Rapper Nelly nach Vorwurf der Vergewaltigung wieder frei

Eine Frau hatte US-Medienberichten zufolge ausgesagt, dass der Musiker sie in seinem Tourbus sexuell angegriffen haben soll. Der Rapper sei "das Opfer vollständig erfundener Anschuldigungen", sagte Scott Rosenblum der Nachrichtenagentur AFP.