• News
  • Welt

Oposición descarta diálogo con Maduro

Oposición descarta diálogo con Maduro

Florido manifestó que la concreción del segundo encuentro en República Dominicana dependía de que el gobierno ejecutara algunos requisitos en materia de derechos humanos, garantías electorales así como la definición de una agencia de discusiones y del sexto país integrante del grupo naciones garantes del proceso, pero sostuvo que ninguno de esas demandas se cumplió.

"No se está diciendo que se ha renunciado al proceso exploratorio, sino que no vamos por ser coherentes con lo antes expuesto".

Manifestantes protestan frente a la oficina de Venezuela ante la Organización Mundial de la Salud (OMS).

En tanto, el presidente de Estados Unidos, Donald Trump, instó a la Unión Europea a que aplique sanciones al "régimen socialista de Venezuela".

En el encuentro rechazó las nuevas sanciones del Gobierno de EE.UU.; anunció el aumento de Bs.

Siri sucht jetzt mit Google statt mit Bing
Wie es weiter heißt, werde Google auch bei der Suche in iOS sowie in der Spotlight-Funktion auf dem Mac Suchergebnisse liefern. Dies beinhaltet unter anderem die Bilder-Suche von Bing, die auch zukünftig bei Siri zum Einsatz kommen wird.


La oposición venezolana rechazó hoy reanudar las conversaciones con el gobierno del presidente Nicolás Maduro previstas para mañana en Santo Domingo, en búsqueda de una salida pacífica a la crisis del país.

"Las conversaciones están citadas el miércoles 27 en Santo Domingo".

El acercamiento inició tras la elección del pasado 31 de julio de una Asamblea Constituyente, que previamente generó dos meses de protestas en su contra, que dejaron más de 100 muertos y decenas de heridos.

"Se ha ratificado la fecha, miércoles 27 de septiembre para continuar las conversaciones, los diálogos, la construcción de una agenda nacional de entendimiento, de acuerdos entre Venezuela y la oposición", dijo Maduro en transmisión por el canal estatal VTV durante una reunión con candidatos a gobernadores respaldados por él. Por ejemplo tener participación activa en el gobierno.

La oposición demanda "unas elecciones democráticas", la liberación de los "presos políticos", el regreso de "los exiliados", que se restituya en sus funciones a la Asamblea Nacional y que se atienda la "emergencia humanitaria". Este lunes la Policía política de Maduro detuvo al hermano del candidato opositor a gobernador, José Manuel Olivares. No les interesa la soberanía, ni la dignidad. Por eso no desperdiciemos pólvora en zamuros. Ahora entienden porque decimos que entre la MUD solo hay amores imposibles.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Nordkorea fasst Trump-Tweet als Kriegserklärung auf

    Nordkorea fasst Trump-Tweet als Kriegserklärung auf

    Trump hatte am vergangenen Dienstag in New York gedroht, Nordkorea bei einem Angriff "total zu zerstören". Er zeige, wie ernst US-Präsident Donald Trump das "rücksichtslose Verhalten" Nordkoreas nehme.
    Bali: Vulkan treibt 35.000 Menschen in die Flucht

    Bali: Vulkan treibt 35.000 Menschen in die Flucht

    Der nahezu kegelförmige Vulkan liegt relativ weit entfernt von den bekannten Urlaubszentren um die Städte Kuta und Ubud. Rund um den Mount Agung (in der Landessprache: Gunung Agung) gilt seit Freitagabend die höchste Warnstufe vier.
    Weltrekord verpasst: Kenianer Kipchoge gewinnt Berlin-Marathon

    Weltrekord verpasst: Kenianer Kipchoge gewinnt Berlin-Marathon

    Mit und hinter ihr kamen die stärksten von knapp 44.000 Hobbyläufern ins Ziel: ein Volksfest des Laufens, ein Karneval des Sports. Damit verfehlte der Kenianer die bisherige Bestmarke seines Landsmannes Dennis Kimetto aus dem Jahr 2014 aber um 35 Sekunden.
  • Analysen: AfD gewinnt im Osten besonders viele Stimmen

    Analysen: AfD gewinnt im Osten besonders viele Stimmen

    In Brandenburg zeichnete sich nach der Auszählung von mehr als 60 Prozent der Wahllokale ein massiver Zugewinn für die AfD ab. Der AfD bescheinigte er, eine Mischung aus ungutem Gefühl und Politik im konservativen bis reaktionären Spektrum zu sein.
    Trump will Einreisesperre auch für nicht-muslimische Länder

    Trump will Einreisesperre auch für nicht-muslimische Länder

    Am Sonntag war der von Trump angeordnete 90-tägige Einreisestopp für Bürger von sechs muslimischen Ländern ausgelaufen. Washington - Die USA haben ihre Einreisebeschränkungen auf die Bürger von zwei nicht-muslimischen Staaten ausgeweitet.
    Arbeitsmarktreform beschlossen - Macron unterzeichnet Verordnungen

    Arbeitsmarktreform beschlossen - Macron unterzeichnet Verordnungen

    Bei Protesten gegen die Reform gingen am Donnerstag nach Behördenangaben landesweit 132.000 Demonstranten auf die Straße. Für Samstag hat der Linkspolitiker Jean-Luc Mélenchon zu einer weiteren Großdemonstration in Paris aufgerufen.
  • Flucht aus der Psychiatrie in Zwiefalten: Straftaten befürchtet

    Flucht aus der Psychiatrie in Zwiefalten: Straftaten befürchtet

    Für Montag hat die Klinikleitung eine Pressekonferenz angekündigt, in der weitere Details zum Ausbruch mitgeteilt werden sollen. Die Polizei hat keine Spur, trotz des Einsatzes vieler Streifenwagen sowie von Spürhunden und eines Helikopters.
    Endlich! David Alaba ist zurück im Bayern-Training

    Endlich! David Alaba ist zurück im Bayern-Training

    In seiner Abwesenheit wurde er beim FC Bayern von Rechtsfuß Rafinha vertreten, da auch Juan Bernat (Syndesmoseriss) fehlt. Der Linksverteidiger hatte sich Anfang September in einem WM-Qualifikationsspiel eine Sprunggelenksverletzung zugezogen.
    Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote

    Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote

    Der 34-jährige Unfallverursacher aus Polen wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Er ist zwei bis drei Kilometer entgegen der Fahrtrichtung gefahren, mehrere Autos kamen ihm entgegen.
  • Zentrale Führungsfigur des IS in Deutschland vor Gericht

    Zentrale Führungsfigur des IS in Deutschland vor Gericht

    Auch der Berliner IS-Attentäter Anis Amri soll im Umfeld der umstrittenen Hildesheimer Moschee fotografiert worden sein. Die Bundesanwaltschaft stuft den 33-jährigen Iraker Abu Walaa als höchsten Repräsentanten des IS in Deutschland ein.
    BVB zeigt sich selbstbewusst vor Topspiel gegen Real

    BVB zeigt sich selbstbewusst vor Topspiel gegen Real

    Denn zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid steht bereits das neunte Aufeinandertreffen in den vergangenen fünf Jahren an. Mit großer Vorfreude erwartet Borussia Dortmund den amtierenden Champions-League-Sieger Real Madrid im Signal-Iduna-Park.
    Große Demonstration vor AfD-Wahlparty in Berlin

    Große Demonstration vor AfD-Wahlparty in Berlin

    Die Polizei war mit einem größeren Aufgebot vertreten, um die Demonstranten auf Abstand zu dem Haus mit der Wahlparty zu halten. Auch in Köln, Frankfurt, Hamburg, München und Düsseldorf kam es am Wahlabend zu Demonstrationen gegen die AfD.
  • Seehofer attackiert seine Kritiker und bekommt Unterstützung

    Seehofer attackiert seine Kritiker und bekommt Unterstützung

    Seehofer dürfte der Debatte konzentriert folgen - bei Stoiber war es auch die Landtagsfraktion, die den Sturz verursachte. Auf der anderen Seite sagt er - noch - keinen Satz, der ihm als offener Angriff auf Seehofer ausgelegt werden kann.
    Venezuela busca canal de diálogo con EUA canciller

    Venezuela busca canal de diálogo con EUA canciller

    Trump ha aislado a Estados Unidos del mundo, es su logro más notable en el 72 período de sesiones de la ONU . Para Venezuela , las restricciones afectan sólo a altos funcionarios del gobierno y sus familiares directos.
    Volksentscheid über Flughafen Tegel

    Volksentscheid über Flughafen Tegel

    Ursprünglich war beschlossen worden, dass mit der BER-Eröffnung der Flugverkehr ab Tegel eingestellt werden soll. Argumentiert wird mit dem Lärmschutz für 300.000 Berliner sowie Entwicklungschancen auf dem Flughafen-Areal.
  • Hamburg zieht mit 16 Abgeordneten in den Bundestag ein

    Hamburg zieht mit 16 Abgeordneten in den Bundestag ein

    Durch einen Vorschlag von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) sahen sich SPD und Oppositionsfraktionen benachteiligt. Mehr Abgeordnete bedeuteten nicht automatisch mehr Demokratie oder bessere Ergebnisse, erklärte er.
    Kanzler Christian Kern boykottiert

    Kanzler Christian Kern boykottiert "Österreich"-Zeitung"

    Fellner weiter: "Der Abdruck des 'Dossiers', auf das der Kanzler wie eine Super-Mimose reagiert, war journalistische Pflicht". Offenbar erwartet sich der Herausgeber dadurch mit anderen Kandidaten bessere Geschäfte.
    Trump beschimpft Sportler als

    Trump beschimpft Sportler als "Mistkerle"

    Präsident Trump reagierte prompt auf Twitter: "Ins Weiße Haus zu kommen ist eine große Ehre für Meisterschafteams". Prominente Unterstützung erhielt Curry von Superstar LeBron James vom NBA-Rivalen Cleveland Cavaliers.

Breaking News



Recommended

US-Senat wird nicht über Abschaffung von "Obamacare" abstimmen

Mit Susan Collins kündigte der dritte republikanische Senator den Widerstand gegen einen Rückbau des Gesundheitssystems an. Vor Collins hatten bereits Senator Rand Paul und John McCain den republikanischen Reformvorhaben widersprochen.

Paris St. Germain - Bayern München im Liveticker

Kunden von Sky können das Spiel wie gewohnt als Einzelmatch ( Sky Sport 2 ) oder in der Konferenz ( Sky Sport 1 ) schauen. Ansonsten ist der ZDF-Livestream zur Champions League kostenfrei abrufbar. "Und die müssen" wir ausspielen", sagte er.

CSU drängt CDU zu Wahl-Konsequenzen - Dämpfer für Kauder

Dies gelte bei der Frage einer Reform des Bildungsföderalismus, bei den bürgerlichen Freiheitsrechten und beim Glasfaserausbau. Unterdessen hat Kanzlerin Angela Merkel ( CDU ) Verantwortung für die politische Polarisierung in Deutschland übernommen.

Red Bull Racing ändert seinen Namen

Am Teamsitz im englischen Milton Keynes soll nun zudem ein "Advanced Performance Centre" entstehen. Ab 2018 heißt Red Bull Racing in der Königsklasse Aston Martin Red Bull Racing.

Erstes Posting nach der Trennung von Heidi Klum

Der dreizehn Jahre jüngere Vito Schnabel ist der Sohn von Regisseur und Maler Julian Schnabel und als Kunsthändler erfolgreich. Als Beweis wird ein Statement von Heidi Klum zitiert: "I believe that it is important to take time to pause and reflect".

Tragischer Verkehrsunfall: Fußballszene trauert um Schiedsrichter Steffen Mix

Liga führten, leitete am vergangenen Samstagmittag noch die Regionalliga-Partie des FC Pipinsried gegen den TSV Buchbach (0:0). Einer seiner langjährigen Begleiter war Jürgen Pfau, BFV-Vizepräsident und Bezirksvorsitzender Unterfranken.

Intensivstation: ESC-Sieger wartet auf Spenderherz

Auf das warte er aktuell in einem Krankenhaus nahe Lissabon. "Er ist ein super guter Mensch und ist ganz ruhig". Auf der Bühne verabschiedete er sich von seinen Fans mit "Até já" - portogiesisch für "bis bald".

Real Madrid: Noch zwei Verlängerungen?

Ein Spiel fehlte Real, um die Bestmarke, die Pelé zwischen 1961 und 1963 mit dem FC Santos aufgestellt hatte, zu übertreffen. Kein Wunder: Nach 512 Tagen und 73 Pflichtspielen mit mindestens einem Tor war die vermeintliche Weltrekordserie gerissen.

Soul-Sänger Charles Bradley im Alter von 68 Jahren gestorben

Als Black Velvet trat er in Brooklyn in einer James Brown-Tribute-Show in Brooklyn auf, wo er schließlich entdeckt wurde. Anfang September musste er alle geplanten Auftritte absagen, darunter auch einige Konzerte in Deutschland.

Rege Wahlbeteiligung Berliner stehen Schlange für Bundestagswahl

In Berlin sind die Bürger zudem zu einem Volksentscheid über die Offenhaltung des Flughafens Tegel aufgerufen. In Niedersachsen deutet sich eine niedrigere Beteiligung an der Bundestagswahl als vor vier Jahren an.