• News
  • Sport

Barcelona siegt knapp, Dembélé muss verletzt runter

Barcelona siegt knapp, Dembélé muss verletzt runter

Bitteres Startelf-Debüt für Ousmane Dembélé (20)! Doch der neue Millionen-Star musste bereits in der 27. Minute verletzt ausgewechselt werden. Ihm droht eine Pause von bis zu drei Wochen.

Dembélé war erst Ende August als Ersatz für Neymar für 105 Millionen Euro verpflichtet worden, nachdem der Brasilianer zu Paris Saint-Germain gewechselt war. Am vergangenen Samstag hatte der 20-Jährige bereits seinen ersten 22-minütigen Einsatz in der spanischen Liga absolviert und beim 5:0 gegen Lokalrivalen Espanyol Barcelona eine Torvorlage gegeben.

Verfassungsgericht setzt nun auch "Abspaltungsgesetz" in Katalonien aus
Ministerpräsident Mariano Rajoy warnte mehrfach, er werde eine Abspaltung Kataloniens unter keinen Umständen zulassen. Justizminister Rafael Catala befürchtet, dass es zu "Auseinandersetzungen" auf den Straßen kommen könnte.


Der FC Barcelona feierte in der 4. Gaku Shibasaki traf sehenswert mit einem Volleyschuss von der Strafraumgrenze, Marc-André ter Stegen war ohne Abwehrchance. In der zweiten Halbzeit drehten die Katalanen gegen Getafe einen Rückstand in einen 2:1-Sieg um. Die Katalanen lagen auswärts gegen Getafe durch ein Tor von Gaku Shibasaki (39.) - Barcas erstes Gegentor in dieser Liga-Saison - 0:1 zurück, doch die eingewechselten Denis Suarez (62.) und Paulinho (84.) brachten noch die Wende.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Berichte über Explosion in Londoner U-Bahn

    Die Polizei bittet die Bevölkerung, das Gebiet rund um "Parsons Green", die betroffene U-Bahn-Station, zu meiden. Die ersten Sanitäter seien innerhalb von fünf Minuten vor Ort gewesen, meldete der "London Ambulance Service".
    Spielorte für EM-Bewerbung stehen fest

    Spielorte für EM-Bewerbung stehen fest

    Der Zuschlag für das Stadion in Müngersdorf "lässt auch mein Herz als Oberbürgermeisterin höher schlagen", sagte Reker. Die Stadt und 96 haben eine Topbewerbung abgegeben, und wir wären mit unserer tollen Arena 2024 gern dabei gewesen .
    Air Berlin: Niki Lauda bietet gemeisam mit TC und Condor an

    Air Berlin: Niki Lauda bietet gemeisam mit TC und Condor an

    Die Zahl der Krankmeldungen gehe ebenfalls weiter zurück, so die Sprecherin: "Immer mehr Piloten melden sich fit zum Dienst". Die Kombination mit Thomas Cook und Condor sei ideal, weil man so für die Auslastung der Flugzeuge garantieren könne.
  • Polizei nimmt 18-Jährigen nach Anschlag auf Londoner U-Bahn fest

    Polizei nimmt 18-Jährigen nach Anschlag auf Londoner U-Bahn fest

    Auf Twitter veröffentlichte ein Nutzer Fotos von einem schwelendem weißen Eimer in einer U-Bahn, er schrieb von einem "Feuerball". Chefermittler Mark Rowley hob jedoch hervor, die Fahndung nach dem Täter und möglichen Komplizen werde ergebnisoffen geführt.
    Gauland fordert historischen Schlussstrich und Stolz auf deutsche Soldaten

    Gauland fordert historischen Schlussstrich und Stolz auf deutsche Soldaten

    Die AfD-Gruppe "Der Flügel", die das Kyffhäuser-Treffen organisiert, steht für einen ultrarechtsnationalistischen Kurs der Partei. Hintergrund sind erneute, stramm rechte nationalistische Äußerungen von AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland .
    Lady Gaga liegt im Krankenhaus

    Lady Gaga liegt im Krankenhaus

    Auf Twitter schrieb Gaga : "Brasilien, es tut mir so leid, dass es mir nicht gut genug geht, um zu Rock in Rio zu kommen". Wegen einer Atemwegserkrankung hatte wenige Tage zuvor ein Konzert im kanadischen Montréal abgesagt.
  • "Focus"-Bericht: Piloten sollen Stewardessen beim Sex gefilmt haben"

    Piloten des Ferienfliegers sollen Stewardessen heimlich beim Sex im Flugzeug und außerhalb gefilmt oder fotografiert haben. Denn offenbar haben die heimlich Gefilmten bislang aus Scham und Angst auf eine Anzeige bei der Polizei verzichtet.
    Frankreich: Proteste gegen Arbeitsmarktreform - Emmanuel Macron bleibt hart

    Frankreich: Proteste gegen Arbeitsmarktreform - Emmanuel Macron bleibt hart

    Zehntausende Menschen haben in Frankreich gegen die umstrittene Arbeitsmarktreform von Präsident Emmanuel Macron demonstriert. Der Protest der Straße gilt als eine der schwierigsten Herausforderungen für Macron bei der Umsetzung der geplanten Reformen.
    Schulz grenzt sich von großer Koalition ab

    Schulz grenzt sich von großer Koalition ab

    Es sind keine großen Hürden, die der SPD-Chef aufstellt. "Die Herkunft darf nicht über die Zukunft bestimmen", sagte er. Schulz sagte dazu, aus den Umfragen gehe auch hervor, dass sich fast "jeder zweite Bürger noch nicht entschieden" habe.
  • Selena Gomez macht Nieren-Transplantation publik und dankt der Spenderin

    Selena Gomez macht Nieren-Transplantation publik und dankt der Spenderin

    Popsängerin Selena Gomez hat sich in diesem Sommer nach eigenen Angaben einer Nierentransplantation unterzogen. Bei der Erkrankung Lupus handelt es sich um eine seltene Autoimmunerkrankung, die vor allem Frauen betrifft.
    Illegales Streaming: Betreiber von kinox.to verhaftet

    Illegales Streaming: Betreiber von kinox.to verhaftet

    Sie sollen die Hauptbetreiber des illegalen Streamingportals Kinox.to sein: die Brüder Kreshnik und Kastriot S. Fast drei Jahre war er auf der Flucht, nun stellte er sich der Polizei.
    Linke und Grüne kritisieren Afghanistan-Abschiebeflug

    Linke und Grüne kritisieren Afghanistan-Abschiebeflug

    Auch die Grünen-Flüchtlingsexpertin Luise Amtsberg warnte davor, Abschiebung für den Wahlkampf zu missbrauchen. Am heutigen Dienstag sollen mehrere Bundesländer erneut eine Sammelabschiebung nach Afghanistan organisieren.
  • BGH kippt erneut Bankgebühren

    BGH kippt erneut Bankgebühren

    Es ging dabei unter anderem um fünf Euro für postalische Benachrichtigungen etwa über abgelehnte Überweisungen. Nur durch den intensiven Austausch mit dem Mandanten, kann ein ergebnisorientiertes Arbeiten stattfinden.
    Viele Postbank-Filialen bleiben geschlossen

    Viele Postbank-Filialen bleiben geschlossen

    Einem Verdi-Sprecher zufolge blieben bundesweit rund 900 Filialen zeitweilig zu, das entsprach 90 Prozent der Niederlassungen. Die Bargeldversorgung laufe am Mittwoch über die Automaten - soweit zugänglich - weiter, sagte ein Unternehmenssprecher.
    Erneut zahlreiche Flugausfälle bei Air Berlin

    Erneut zahlreiche Flugausfälle bei Air Berlin

    Bis Freitag können Kaufangebote für die Airline eingereicht werden, mit Lufthansa und weiteren Interessenten wird verhandelt. Auch am Mittwoch musste der Konzern rund 70 Flüge streichen und setzt erst für Donnerstag auf eine spürbare Besserung .
  • Festnahme in Türkei: Diplomaten vermuten politischen Hintergrund

    Festnahme in Türkei: Diplomaten vermuten politischen Hintergrund

    Sollen die Türkei-Beitrittsverhandlungen abgebrochen werden? "Ich sehe den Beitritt der Türkei nicht", sagte Merkel im TV-Duell. Ihr Rechtsanwalt hatte dem Auswärtigen Amt später mitgeteilt, dass die Frau ohne Auflagen wieder auf freiem Fuß gekommen sei.
    Tief

    Tief "Sebastian" wütet im Norden: Drei Menschen sterben

    Die Absturzsicherung war zum Schutz für Bauarbeiter installiert worden, Teile hatten einen zweiten Passanten leicht verletzt. So sorgte " Sebastian " etwa in den Landkreisen Verden und Osterholz für entwurzelte Bäume und umherfliegende Gegenstände.
    Juncker will in der EU Euro und Schengen für alle

    Juncker will in der EU Euro und Schengen für alle

    Der Europaabgeordnete Othmar Karas lobt die von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker gehaltene Rede zur Lage der Union. Gleichzeitig soll die EU mittelfristig trotz des Ausstiegs von Grossbritannien wieder neue Mitglieder aufnehmen.

Breaking News



Recommended

Verhilft Rosberg Kubica zu neuem Glanz?

Kubica hatte sich bei einem Rallye-Unfall 2011 schwer verletzt, die Beweglichkeit seines rechten Armes ist seitdem eingeschränkt. Nie wieder werde er ein Formel-1-Rennen bestreiten, sagte er damals in Wien am Höhepunkt seiner Karriere, als neuer Weltmeister.

Nordkorea feuert erneut Mittelstreckenrakete ab

Diese hätte jedoch keine Gefahr für die Vereinigten Staaten oder die US-Stützpunkte auf der Pazifikinsel Guam bedeutet. Nordkorea arbeitet mit Hochdruck an der Entwicklung von Interkontinentalraketen, die auch die USA erreichen könnten.

Bayern-Gegner Anderlecht gewinnt Generalprobe - Weiler dämpft Erwartungen

Minute lieber ein riskantes Dribbling versuchte, als Robben einfach in der Mitte zu bedienen, schäumte dieser förmlich, winkte ab. Klingt besser, als es war. Über WDR Event kann man bei Bayern - Anderlecht im Stream per Online-Radio kostenlos einschalten.

Neuer PvP-Modus für Ghost Recon Wildlands

Das Open-World-Actionspiel "Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands" kann ab sofort mit einer kostenlosen Demo angetestet werden. Zur Feier dieses Ereignisses wird es ab 14 Uhr MESZ eine vierstündige Vorab-Show mit besonderen Gästen geben.

EU-Kommission will längere Grenzkontrollen ermöglichen

Dem Schengen-Raum gehören 26 Länder an, darunter auch die Nicht-EU-Staaten Norwegen, Island, Schweiz und Liechtenstein. Frankreich führte Grenzkontrollen wegen der Terrorgefahr ein, die vier anderen Staaten wegen der Flüchtlingskrise.

Passagierflugzeug der Turkish Airlines nach Drohanruf geräumt

Aus dem Anruf ließ sich ableiten, dass die Drohung gegen eine Maschine der Turkish Airlines mit Ziel Istanbul gerichtet war. Polizisten begannen mit der Durchsuchung des Flugzeugs, bei der auch Sprengstoffspürhunde eingesetzt wurden.

Jetzt ist es offiziell: Paris trägt Olympia 2024 aus, Los Angeles 2028

Im Juli hatte das Internationale Olympische Komitee IOC eine Vereinbarung bekanntgegeben, den beiden Kandidaten die Spiele am 13. Die Spiele 2024 werden wie erwartet in Paris stattfinden, die folgende Ausgabe findet vier Jahre später in Los Angeles statt.

Hat Alice Weidel eine Asylbewerberin schwarz für sich arbeiten lassen?

Das Gehalt bezahlte Weidel den Frauen bar auf die Hand, 25 Franken pro Stunde, was für Schweizer Verhältnisse üblich ist. Ausgerechnet die soll laut Recherchen der "Zeit" eine Asylbewerberin aus Syrien schwarz beschäftigt haben.

Mutter und Kind tot, Nachbar auf der Flucht

Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem 53-Jährigen, veröffentlicht ein Foto und eine Personenbeschreibung. Tatverdächtig ist ein Nachbar der beiden, der ebenfalls in dem Mehrfamilienhaus wohnt .

Unterhaus stimmt für Brexit-Gesetz

Die britische Regierung erklärte, es sei auch nach dem Brexit bereit, Truppen für UN-Militäreinsätze bereitzustellen. Das britische Volk habe nicht für ein Durcheinander gestimmt, daher dürfe das Parlament das auch nicht tun, so Davis.