• News
  • Finanzen

BGH kippt erneut Bankgebühren

BGH kippt erneut Bankgebühren

Und auch einige Gebühren, die die Sparkasse in der Vergangenheit einmal erhoben hat, befanden die Bundesrichter im Nachhinein für unangemessen: Zwei Euro Gebühren hatte die Sparkasse bis 1. Juli 2013 erhoben, wenn ein Kunde einen Dauerauftrag aussetzen oder löschen wollte.

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat erneut verschiedene Bankgebühren bei der Sparkasse gekippt.

Selena Gomez macht Nieren-Transplantation publik und dankt der Spenderin
Popsängerin Selena Gomez hat sich in diesem Sommer nach eigenen Angaben einer Nierentransplantation unterzogen. Bei der Erkrankung Lupus handelt es sich um eine seltene Autoimmunerkrankung, die vor allem Frauen betrifft.


Jörg Schädtler von der Schutzgemeinschaft für Bankkunden, die die Sparkasse verklagt hatte, riet Verbrauchern, nun zu viel bezahlte Entgelte zurückzufordern. Dies betrifft eine Klausel, nach der die Sparkasse für die berechtigte Ablehnung der Einlösung einer SEPA-Lastschrift Gebühren in Höhe von 5 Euro erhebt. "Eine solche Benachrichtigung darf nicht mehr als einen Euro kosten", nennt Scharrschmidt einen Richtwert. Es ging dabei unter anderem um fünf Euro für postalische Benachrichtigungen etwa über abgelehnte Überweisungen.

Seit nunmehr 20 Jahren betreuen wir unsere Mandanten bundesweit in fast allen Rechtsgebieten, wobei wir großen Wert auf den persönlichen Kontakt legen. Nun müssen die Karlsruher Richter über die Revision der Sparkasse entscheiden. Mit seinem Urteil hat der Bundesgerichtshof der Klage eines Verbraucherschutzvereins stattgegeben. Nur durch den intensiven Austausch mit dem Mandanten, kann ein ergebnisorientiertes Arbeiten stattfinden.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Verfassungsgericht setzt nun auch

    Verfassungsgericht setzt nun auch "Abspaltungsgesetz" in Katalonien aus

    Ministerpräsident Mariano Rajoy warnte mehrfach, er werde eine Abspaltung Kataloniens unter keinen Umständen zulassen. Justizminister Rafael Catala befürchtet, dass es zu "Auseinandersetzungen" auf den Straßen kommen könnte.
    Tief

    Tief "Sebastian" wütet im Norden: Drei Menschen sterben

    Die Absturzsicherung war zum Schutz für Bauarbeiter installiert worden, Teile hatten einen zweiten Passanten leicht verletzt. So sorgte " Sebastian " etwa in den Landkreisen Verden und Osterholz für entwurzelte Bäume und umherfliegende Gegenstände.
    Juncker will in der EU Euro und Schengen für alle

    Juncker will in der EU Euro und Schengen für alle

    Der Europaabgeordnete Othmar Karas lobt die von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker gehaltene Rede zur Lage der Union. Gleichzeitig soll die EU mittelfristig trotz des Ausstiegs von Grossbritannien wieder neue Mitglieder aufnehmen.
  • Überraschendes Ehe- Aus bei Fergie und Josh Duhamel

    Überraschendes Ehe- Aus bei Fergie und Josh Duhamel

    Noch in diesem Jahr soll das zweite Soloalbum von Fergie erscheinen. "Ich liebe dich, Schatz". Die Unterstützung füreinander hat uns immer geeint und wird dies auch immer tun".
    Bayern-Gegner Anderlecht gewinnt Generalprobe - Weiler dämpft Erwartungen

    Bayern-Gegner Anderlecht gewinnt Generalprobe - Weiler dämpft Erwartungen

    Minute lieber ein riskantes Dribbling versuchte, als Robben einfach in der Mitte zu bedienen, schäumte dieser förmlich, winkte ab. Klingt besser, als es war. Über WDR Event kann man bei Bayern - Anderlecht im Stream per Online-Radio kostenlos einschalten.
    Polizei stoppt Buswrack auf A44 bei Kassel

    Polizei stoppt Buswrack auf A44 bei Kassel

    Auf den Unternehmer kommt ein Verfahren wegen wegen der Inbetriebnahme eines völlig verkehrsunsicheren Fahrzeugs zu . Der Bus war demnach nach einem Unfall Mitte Juli im Landkreis Meißen in Sachsen verkauft worden.
  • Lady Gaga liegt im Krankenhaus

    Lady Gaga liegt im Krankenhaus

    Auf Twitter schrieb Gaga : "Brasilien, es tut mir so leid, dass es mir nicht gut genug geht, um zu Rock in Rio zu kommen". Wegen einer Atemwegserkrankung hatte wenige Tage zuvor ein Konzert im kanadischen Montréal abgesagt.
    Neuer PvP-Modus für Ghost Recon Wildlands

    Neuer PvP-Modus für Ghost Recon Wildlands

    Das Open-World-Actionspiel "Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands" kann ab sofort mit einer kostenlosen Demo angetestet werden. Zur Feier dieses Ereignisses wird es ab 14 Uhr MESZ eine vierstündige Vorab-Show mit besonderen Gästen geben.
    Jetzt ist es offiziell: Paris trägt Olympia 2024 aus, Los Angeles 2028

    Jetzt ist es offiziell: Paris trägt Olympia 2024 aus, Los Angeles 2028

    Im Juli hatte das Internationale Olympische Komitee IOC eine Vereinbarung bekanntgegeben, den beiden Kandidaten die Spiele am 13. Die Spiele 2024 werden wie erwartet in Paris stattfinden, die folgende Ausgabe findet vier Jahre später in Los Angeles statt.
  • Viele Postbank-Filialen bleiben geschlossen

    Viele Postbank-Filialen bleiben geschlossen

    Einem Verdi-Sprecher zufolge blieben bundesweit rund 900 Filialen zeitweilig zu, das entsprach 90 Prozent der Niederlassungen. Die Bargeldversorgung laufe am Mittwoch über die Automaten - soweit zugänglich - weiter, sagte ein Unternehmenssprecher.
    Ein Kölner mixt die besten Drinks

    Ein Kölner mixt die besten Drinks

    Barkeeper aus Sachsen und Sachsen-Anhalt gehören zu den Besten in Deutschland. Der preisgekrönte Bartender arbeitet im Kölner " Ona Mor " in der Roonstraße.
    Frankreich: Proteste gegen Arbeitsmarktreform - Emmanuel Macron bleibt hart

    Frankreich: Proteste gegen Arbeitsmarktreform - Emmanuel Macron bleibt hart

    Zehntausende Menschen haben in Frankreich gegen die umstrittene Arbeitsmarktreform von Präsident Emmanuel Macron demonstriert. Der Protest der Straße gilt als eine der schwierigsten Herausforderungen für Macron bei der Umsetzung der geplanten Reformen.
  • Schießerei in Villingendorf: Drei Tote - Polizei fahndet nach Vater des toten Sechsjährigen

    Schießerei in Villingendorf: Drei Tote - Polizei fahndet nach Vater des toten Sechsjährigen

    Am Tatort in einer ruhigen, gehobenen Wohngegend im 3500-Einwohner-Ort Villingendorf , arbeitete die Spurensicherung. Er sei bereits wegen Körperverletzung und Bedrohung bekannt gewesen, aber nicht zu Haftstrafen verurteilt worden.
    Weniger Bade-Tote in Hamburg

    Weniger Bade-Tote in Hamburg

    DLRG-Vizechef Haag beklagte, dass Leichtsinn, Risikobereitschaft und Selbstüberschätzung zugenommen hätten. Allerdings seien die Zahlen auf den "praktisch nicht stattgefundenen Sommer" zurückzuführen.
    Erneut zahlreiche Flugausfälle bei Air Berlin

    Erneut zahlreiche Flugausfälle bei Air Berlin

    Bis Freitag können Kaufangebote für die Airline eingereicht werden, mit Lufthansa und weiteren Interessenten wird verhandelt. Auch am Mittwoch musste der Konzern rund 70 Flüge streichen und setzt erst für Donnerstag auf eine spürbare Besserung .
  • Spielorte für EM-Bewerbung stehen fest

    Spielorte für EM-Bewerbung stehen fest

    Der Zuschlag für das Stadion in Müngersdorf "lässt auch mein Herz als Oberbürgermeisterin höher schlagen", sagte Reker. Die Stadt und 96 haben eine Topbewerbung abgegeben, und wir wären mit unserer tollen Arena 2024 gern dabei gewesen .
    Mutter und Kind tot, Nachbar auf der Flucht

    Mutter und Kind tot, Nachbar auf der Flucht

    Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem 53-Jährigen, veröffentlicht ein Foto und eine Personenbeschreibung. Tatverdächtig ist ein Nachbar der beiden, der ebenfalls in dem Mehrfamilienhaus wohnt .
    Heiner Geißler:

    Heiner Geißler: "Er war einer unserer Besten"

    Freunde wie politische Gegner haben seinen intellektuellen Scharfsinn bewundert und vor seiner Wortgewalt manchmal auch gezittert. Auch die SPD würdigte Geißler. "Mit viel Herzblut und großem Engagement hat er sich für die Menschen in unserem Land eingesetzt.

Breaking News



Recommended

Nordkorea feuert erneut Mittelstreckenrakete ab

Diese hätte jedoch keine Gefahr für die Vereinigten Staaten oder die US-Stützpunkte auf der Pazifikinsel Guam bedeutet. Nordkorea arbeitet mit Hochdruck an der Entwicklung von Interkontinentalraketen, die auch die USA erreichen könnten.

EU-Kommission will längere Grenzkontrollen ermöglichen

Dem Schengen-Raum gehören 26 Länder an, darunter auch die Nicht-EU-Staaten Norwegen, Island, Schweiz und Liechtenstein. Frankreich führte Grenzkontrollen wegen der Terrorgefahr ein, die vier anderen Staaten wegen der Flüchtlingskrise.

Festnahme in Türkei: Diplomaten vermuten politischen Hintergrund

Sollen die Türkei-Beitrittsverhandlungen abgebrochen werden? "Ich sehe den Beitritt der Türkei nicht", sagte Merkel im TV-Duell. Ihr Rechtsanwalt hatte dem Auswärtigen Amt später mitgeteilt, dass die Frau ohne Auflagen wieder auf freiem Fuß gekommen sei.

Air Berlin: Niki Lauda bietet gemeisam mit TC und Condor an

Die Zahl der Krankmeldungen gehe ebenfalls weiter zurück, so die Sprecherin: "Immer mehr Piloten melden sich fit zum Dienst". Die Kombination mit Thomas Cook und Condor sei ideal, weil man so für die Auslastung der Flugzeuge garantieren könne.

Auf Keynote enthüllt | Neue Apple Watch kann telefonieren - ohne iPhone

Die dritte Generation des vor rund zweieinhalb Jahren gestarteten Geräts kann nun direkt ins LTE-Datennetz gehen. Stattdessen hat die Uhr die gleiche Rufnummer wie das iPhone , mit dem sie üblicherweise gekoppelt ist.

Linke und Grüne kritisieren Afghanistan-Abschiebeflug

Auch die Grünen-Flüchtlingsexpertin Luise Amtsberg warnte davor, Abschiebung für den Wahlkampf zu missbrauchen. Am heutigen Dienstag sollen mehrere Bundesländer erneut eine Sammelabschiebung nach Afghanistan organisieren.

"iPhone X" bringt für Apple auch Risiken

Wer sich ein solches Premium-Modell nicht leisten kann, greift alternativ zu einem der beiden anderen neuen iPhone-Modelle. Im Gegensatz zu LCD-Bildschirmen, die eine Art Hintergrundbeleuchtung benötigen, kommen OLED-Displays ohne eine solche aus.

Anklage beantragt zwölf Jahre für Zschäpes Mitangeklagte

Zschäpe zeige "eine Menschen- und Staatsfeindlichkeit, die es unumgänglich macht, die besondere Schwere der Schuld festzustellen". Dieses Verbrechen sei keine Gemeinschaftstat des NSU gewesen, sondern allein Zschäpe zuzuschreiben, sagten die Anklagevertreter.

Kathedrale Sagrada Familia in Barcelona evakuiert

In einem verdächtigen Van in der Nähe der berühmten Kathedrale sei kein Sprengstoff gefunden worden, teilte die Polizei mit. Die weltberühmte Kathedrale La Sagrada Familia ist bei einem Anti-Terror-Einsatz in Barcelona evakuiert worden.

Verletzte bei Auffahrunfall der Matterhorn-Gotthard-Bahn

Der Bahnverkehr verlief laut Jan Bärwalde, Mediensprecher der Matterhorn Gotthard Bahn, nach dem Unfall "relativ fahrplanmässig". Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall beim Rangieren einer Lokomotive der Matterhorn-Gotthard-Bahn.