• News
  • Welt

Trump erwägt Handelsstopp mit allen Geschäftspartnern Nordkoreas

Trump erwägt Handelsstopp mit allen Geschäftspartnern Nordkoreas

Der amerikanische Präsident Donald Trump bezeichnete Pjöngjangs Handeln am Sonntag in einer Nachricht auf dem Kurznachrichtendienst Twitter als "feindlich und gefährlich für die Vereinigten Staaten".

Washington (Reuters) - US-Präsident Donald Trump hat sich nach dem jüngsten Atomtest Nordkoreas gegen Versuche der Beschwichtigung ausgesprochen. Ziel dieser sei es, Nordkorea von seinen verbliebenen Handelspartnern abzuschneiden, sagte US-Finanzminister Steven Mnuchin dem Fernsehsender Fox News.

Die Möglichkeit einer militärischen Reaktion auf Nordkoreas Atomwaffentest ließ Trump offen. Er nannte das Land einen "Schurkenstaat, der zu einer großen Bedrohung auch für China geworden ist".

Das teilte Trump am Sonntag auf Twitter mit. Auch die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) verurteilte den Atomtest. Das Treffen finde auf Antrag der USA, Großbritanniens, Frankreichs, Japans und Südkoreas statt, erklärten Diplomaten in New York. Nordkorea verstehe nur das eine.

Evakuierung in Koblenz verzögert - Wohnungsräumungen nötig
In den Tagen zuvor war das Gefängnis in der Sperrzone evakuiert worden - die Häftlinge kamen in andere Haftanstalten. Ständig kreiste zuvor der Hubschrauber mit Wärmebildkamera über dem Sperrgebiet, das noch nicht menschenleer war.


Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron hatten bereits zuvor härtere Sanktionen der EU gegen Nordkorea gefordert.

Es ist die neueste und wohl heftigste Provokation von Kim Jong Un. Die Staatengemeinschaft müsse auf die erneute Eskalation geschlossen und entschieden reagieren.

Außenminister Sigmar Gabriel warf dem kommunistischen Regime vor, die ohnehin hochangespannte Lage auf der koreanischen Halbinsel bewusst weiter anzuheizen.

Bei einem Wahlkampfauftritt in seiner Heimatstadt Goslar sagte der Außenminister: "Vor allen Dingen müssen wir verhindern, dass solche Beispiele wie Nordkorea Schule machen". Bloß gefährlich, wenn der Präsident anderer Meinung ist. Gleichzeitig wissen wir: "Man kann in Nordkorea nicht militärisch intervenieren". "Das einzige Problem in den USA ist, dass der Präsident manchmal Hü sagt und seine Administration Hott". Kurz rief zu weiteren Verhandlungen über eine Abrüstung des Landes auf.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Türkei: Zwei weitere Deutsche festgenommen

    Türkei: Zwei weitere Deutsche festgenommen

    Die betroffenen Personen mussten nach einer Wartezeit in Gewahrsam von mehreren Stunden ihre Rückreise nach Deutschland antreten. Nach der Festnahme zweier weiterer Deutscher in der Türkei erhebt die Linke schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung.
    VDA-Chef Wissmann soll weg

    VDA-Chef Wissmann soll weg

    Daimler-Boss Zetsche hatte daraufhin erklärt: "Ich war überrascht über diese Stellungnahme". Ob der heute 68-Jährige danach Chef des einflussreichen Lobby-Verbandes bleibt, ist unklar.
    Rosneft-Verwaltungsratposten: Altkanzler Schröder lässt sich nicht beirren

    Rosneft-Verwaltungsratposten: Altkanzler Schröder lässt sich nicht beirren

    Gegen Rosneft waren wegen der russischen Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim EU-Sanktionen verhängt worden. Schröder ließ an diesem Abend noch offen, ob er sogar den Aufsichtsrats-Vorsitz von Rosneft übernehmen soll.
  • Eko Fresh bei Videodreh auf Mallorca wohl schwer verletzt

    Eko Fresh bei Videodreh auf Mallorca wohl schwer verletzt

    Vielen Dank für eure Anteilnahme!", schreibt er zu einem Foto, das ihn mit zwei Freunden vor dem Krankenhaus stehend zeigt. Der Musiker konnte seine letzten vier Alben in den Top 10 der deutschen Album-Charts positionieren.
    Österreich will Grenzkontrollen im Schengen-Raum verlängern

    Österreich will Grenzkontrollen im Schengen-Raum verlängern

    Sie sind nur aufgrund einer Sondergenehmigung möglich, die bis auf insgesamt zwei Jahre verlängert werden kann. Stauschwerpunkte werden neben den Grenzübergängen die Süd-Nord-Verbindungen sein, warnen die Autofahrerklubs.
    Rückkehr offiziell: Thanos Petsos wechselt leihweise zu Rapid Wien!

    Rückkehr offiziell: Thanos Petsos wechselt leihweise zu Rapid Wien!

    Petsos war im Sommer 2016 von Rapid Wien an die Weser gewechselt, hatte sich dort aber nie wirklich durchsetzen können. Thanos Petsos kehrt Werder Bremen erneut temporär den Rücken und zurück zu seinem Ex-Klub.
  • Riesiger Asteroid fliegt knapp an der Erde vorbei

    Riesiger Asteroid fliegt knapp an der Erde vorbei

    Sie wollen dazu das Solar System Radar im kalifornischen Goldstone und auch das Arecibo-Radioteleskop in Puerto Rico verwenden. Die DSN-Antenne in Goldstone wird zudem zusätzlich als Solar System Radar für die Beobachtung von Asteroiden eingesetzt.
    Ungarn: EU soll Hälfte der Kosten für Grenzzaun übernehmen

    Ungarn: EU soll Hälfte der Kosten für Grenzzaun übernehmen

    Die rechtsgerichtete ungarische Regierung verfolgt eine Politik der systematischen Abschreckung von Migranten. Ob Brüssel die 400 Millionen Euro an Budapest überweisen wird, ist jedoch sehr unwahrscheinlich.
    Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl ist da!

    Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl ist da!

    Dabei werden bis zu acht Parteien berücksichtigt, die auch ohne Wiederholung des Tests mehrfach neu ausgewählt werden können. Falls Ihr noch unsicher seid, könnt jetzt den für die Bundestagswahl optimierten Wahl-O-Mat (App-Store-Link) zu Rate ziehen.
  • Kölner Zoo erbt 22 Millionen Dollar

    Kölner Zoo erbt 22 Millionen Dollar

    Sie seien immer Kölner geblieben und hätten Köln nie vergessen. "Aber der ist doch für die Stadt so wichtig wie der Kölner Dom". Eine 93-jährige US-Amerikanerin wird nach ihrem Tod dem Kölner Zoo ein Vermögen von knapp 22 Millionen Dollar vererben.
    Rummenigge: Renato Sanches leihweise von Bayern zu Swansea

    Rummenigge: Renato Sanches leihweise von Bayern zu Swansea

    Dem "Kicker" zufolge zahlt Swansea eine rekordverdächtige Leihgebühr von 8,5 Millionen Euro für ein Jahr. Jetzt ist es also doch soweit: Renato Sanches verlässt den FC Bayern - wenn auch nur leihweise.
    Rakete flog über Japan: Nordkorea sorgt weltweit für Empörung

    Rakete flog über Japan: Nordkorea sorgt weltweit für Empörung

    Sie hofft Berichten zufolge bei dem Besuch auf eine Zusage Tokios für ein mögliches bilaterales Handelsabkommen nach dem Brexit. Russland und China hingegen sollen Diplomaten zufolge vorerst nicht an einer Verschärfung der Sanktionen interessiert sein.
  • Erneut Bergstürze in der Schweiz - Häuser zerstört

    Erneut Bergstürze in der Schweiz - Häuser zerstört

    Die Straße werde für längere Zeit nicht passierbar sein, sagte ein Sprecher der Gemeinde Bregaglia. Im Nachbarort Spino wurden zwei Menschen von den Geröllmassen in einem Gebäude eingeschlossen.
    Löw setzt in Prag auf Weltmeister-Power

    Löw setzt in Prag auf Weltmeister-Power

    U21-Europameister Serge Gnabry (1899 Hoffenheim/Sprunggelenksverletzung) war bereits abgereist. Der Bundestrainer: "Wir wollen uns mit zwei Siegen schnell als Tabellenerster qualifizieren".
    Zweiter Prozess in zwei Tagen: G20-Gegner aus Polen erhält Bewährungsstrafe

    Zweiter Prozess in zwei Tagen: G20-Gegner aus Polen erhält Bewährungsstrafe

    Als der Richter Johann Krieten im Saal 300 des Hamburger Strafjustizgebäudes das Urteil verkündet, geht ein Raunen durch den Raum. Nach Überzeugung des Gerichts verstieß der 24-Jährige gegen das Waffen- und Sprengstoffgesetz sowie gegen das Versammlungsgesetz.
  • Joggerin nach Vergewaltigung notoperiert

    Joggerin nach Vergewaltigung notoperiert

    Beim Überholen sollten Jogger immer einen Blick zurück werfen, um sicherzustellen, dass man nicht von hinten angegriffen wird. Im anderen Fall habe ein Unbekannter einer Frau an Brust und Schritt gefasst und war dann verschwunden.
    Gericht in Kenia annulliert Präsidentenwahl

    Gericht in Kenia annulliert Präsidentenwahl

    Oppositionsführer Raila Odinga hatte Beschwerde gegen das offizielle Wahlergebnis eingelegt und von Betrug gesprochen. Die Gewalt spielte sich entlang ethnischer Bruchlinien ab, sie legte weite Teile des Landes lahm.
    Schwere Explosionen in überfluteter Chemiefabrik

    Schwere Explosionen in überfluteter Chemiefabrik

    Deshalb wurden vorsorglich eine Sperrzone von 2,4km rund um die Anlagen eingerichtet und die Anwohner evakuiert. Zehntausende Menschen haben in Texas und im benachbarten Louisiana ihre Häuser verlassen müssen.

Breaking News



Recommended

Joggerin brutal vergewaltigt - Polizei: "Wer kann, sollte zu zweit joggen"

Einen derart brutalen Angriff habe es in der Stadt schon lange nicht mehr gegeben, sagte ein Polizeisprecher. Beide Angriffe erfolgten von hinten, sodass die Frauen keine Beschreibung abgeben konnten.

SPÖ verklagt Außenminister Kurz wegen Aussage in Fernsehdebatte

Die Zusammenarbeit der beiden Parteien steht ohnehin vor dem Ende, weshalb die Nationalratswahl um knapp ein Jahr auf den 15. Diese ganzen Vereinskonstruktionen müssten nun transparent offen gelegt werden, verlangen die Konservativen.

IPhone 8: Es ist offiziell

Um 10:00 Uhr PT, was bei uns 19:00 Uhr ist, werden wir live aus dem Steve Jobs Theater aber nicht nur das neue iPhone sehen. Das Anhängsel "Edition" wird von Apple bislang für die jeweils teuerste Variante der Apple Watch verwendet.

Südasien: Große Überschwemmungen in Indien, Nepal und Bangladesh - mehr als 1500 Tote

Ob das Wetter bei dem Einsturz eine Rolle spielte, soll durch eine offizielle Untersuchung der Behörden geklärt werden. Auch Westindien erlebte zuletzt Unwetter: Die Metropole Mumbai war am Dienstag wegen Hochwassers praktisch lahmgelegt.

Promi-BB-Kandidatin Sarah Knappik ist wieder Single

Im Promi-Container sorgten dann flirtähnliche Situationen mit Mister Germany Dominik Bruntner zwischenzeitlich für Stirnrunzeln. Mit dem 46-jährigen Ingo war Sarah seit Sommer 2015 ein Paar. "Ich werde jetzt erstmal weggehen, um meine Akkus aufzuladen".

Briten gedenken Prinzessin Diana an 20. Todestag

Dianas Grab liegt auf einer Insel in einem See auf dem englischen Landgut Althorp, dem Stammsitz ihrer Familie. Und die den informellen Stil ihrer Mutter übernommen haben und sich nicht hinter den Palastmauern verschanzen.

Das steht in der Anklage gegen BVB-Bomber Sergej W.

Das Landgericht Dortmund muss jetzt entscheiden, ob die Beweise der Ermittler reichen, um eine Hauptverhandlung zu eröffnen. Zur Zeit der Abfahrt des BVB-Teambusses zum Stadion logierte der 28-Jährige ebenfalls im Mannschaftshotel "L'Arrivée".

GDV: Regionalklassen der Kfz-Haftpflicht für 2017

Knapp 5,5 Millionen Autofahrer profitieren künftig von einer besseren Regionalklasse in der Kfz-Haftpflichtversicherung. Allerdings rutschen Versicherte in Neumünster, Plön und Pinneberg in eine höhere Vollkasko- oder Teilkaskoklasse.

Motorradfahrer verliert Kontrolle und schleudert in Familie - drei Tote

Einzig der 50-jährige Vater blieb unverletzt, als ein Motorradfahrer in die Familie am Rand einer Staatsstraße schleuderte. Auf Höhe des Freibads "Kleiner Alpsee" verlor der junge Mann schliesslich die Kontrolle über seine Maschine.

Aldi Süd verkauft Möhren und Äpfel mit Schönheitsfehlern

Vorrangiges Ziel dabei ist, die Ursachen für Lebensmittelverluste zu erkennen und weitere Reduktionspotentiale zu identifizieren. Deshalb versuchte Aldi Süd die Kunden am Montag auch auf Facebook zu überzeugen, dass es qualitativ keine Unterschiede gibt.