• News
  • Welt

Kölner Zoo erbt 22 Millionen Dollar

Kölner Zoo erbt 22 Millionen Dollar

Man könne so vielleicht mit 600.000 bis zu einer Million Euro pro Jahr rechnen. Zum Dank will der Zoo sein historisches Südamerikahaus nach Arnulf Reichert benennen. Dort hatte Arnulf Reichert dann ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut. Heute - 63 Jahre später - ist die Größe des Geschenk kaum zu überbieten: Der mittlerweile verstorbene Arnulf vererbt dem Kölner Zoo 22 Millionen US-Dollar!

Merkel rechtfertigt härteren Kurs gegen die Türkei
Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel sprach sich gestern erneut gegen eine Ausweitung der Zollunion mit der Türkei aus. So sei ein Großteil der zugesagten drei Milliarden Euro an Projekte gebunden, die teils noch nicht umgesetzt seien.


Köln. Eine 93-jährige US-Amerikanerin wird nach ihrem Tod dem Kölner Zoo ein Vermögen von knapp 22 Millionen Dollar vererben. Nach dem Krieg versuchte das Paar zunächst in Israel sein Glück. Sie seien immer Kölner geblieben und hätten Köln nie vergessen. "Aber der ist doch für die Stadt so wichtig wie der Kölner Dom". Als sie 1954 zu Besuch in Köln waren, vermachten sie dem Zoo eine Weichschildkröte im Wert von 50 Mark, wie aus Unterlagen des Unternehmens-Archivs hervorgeht. Damit die Stadt Köln außerdem nicht auf die Idee komme, dem Tiergarten den öffentlichen Zuschuss in Höhe der Zuwendung zu kürzen, habe die 93-Jährige genau festgelegt, dass ihm das Geld zusätzlich zugutekommen müsse. Das in Aktien angelegte Geld soll in eine Stiftung fließen, der Zoo bekommt jeweils die Erträge. Zoo-Vorstand Christopher Landsberg, der die in New Jersey lebende Witwe seit zwei Jahren kennt, sagt, der Plan habe ihn "vom Hocker gehauen". "Arnulf wollte das Geld dahin geben, wo es wirklich gut tut", so Reichert. So wird der Zoo für sie selbst eine schöne Erinnerung bleiben. Anfang des Jahres konnte sich der Zoo in Hoyerswerder über ein dickes Geldgeschenk freuen. Der Tierpark bekommt eine Afrika-Savanne.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl ist da!

    Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl ist da!

    Dabei werden bis zu acht Parteien berücksichtigt, die auch ohne Wiederholung des Tests mehrfach neu ausgewählt werden können. Falls Ihr noch unsicher seid, könnt jetzt den für die Bundestagswahl optimierten Wahl-O-Mat (App-Store-Link) zu Rate ziehen.

    "iPhone Keynote" - weitere Berichte legen den 12. September nahe

    September werden, dann müsste zum Ende der Woche entsprechendes aus einschlägigen Kreisen vermeldet werden. Das Thema Kabelloses Laden am iPhone 8 hatten wir bereits heute früh in den News .
    Freund bewusstlos geschlagen: Frau wird in Rimini brutal vergewaltigt

    Freund bewusstlos geschlagen: Frau wird in Rimini brutal vergewaltigt

    Rimini - In Italien kam es zu einem brutalen Übergriff an einer 26-Jährigen Urlauberin aus Polen und deren gleichaltrigen Freund. Italienischen Medienberichten zufolge verlor der Mann das Bewusstsein, nachdem er auf den Kopf geschlagen wurde.
  • Briten gedenken Prinzessin Diana an 20. Todestag

    Briten gedenken Prinzessin Diana an 20. Todestag

    Dianas Grab liegt auf einer Insel in einem See auf dem englischen Landgut Althorp, dem Stammsitz ihrer Familie. Und die den informellen Stil ihrer Mutter übernommen haben und sich nicht hinter den Palastmauern verschanzen.
    Österreich will Grenzkontrollen im Schengen-Raum verlängern

    Österreich will Grenzkontrollen im Schengen-Raum verlängern

    Sie sind nur aufgrund einer Sondergenehmigung möglich, die bis auf insgesamt zwei Jahre verlängert werden kann. Stauschwerpunkte werden neben den Grenzübergängen die Süd-Nord-Verbindungen sein, warnen die Autofahrerklubs.
    Zweiter Prozess in zwei Tagen: G20-Gegner aus Polen erhält Bewährungsstrafe

    Zweiter Prozess in zwei Tagen: G20-Gegner aus Polen erhält Bewährungsstrafe

    Als der Richter Johann Krieten im Saal 300 des Hamburger Strafjustizgebäudes das Urteil verkündet, geht ein Raunen durch den Raum. Nach Überzeugung des Gerichts verstieß der 24-Jährige gegen das Waffen- und Sprengstoffgesetz sowie gegen das Versammlungsgesetz.
  • GDV: Regionalklassen der Kfz-Haftpflicht für 2017

    GDV: Regionalklassen der Kfz-Haftpflicht für 2017

    Knapp 5,5 Millionen Autofahrer profitieren künftig von einer besseren Regionalklasse in der Kfz-Haftpflichtversicherung. Allerdings rutschen Versicherte in Neumünster, Plön und Pinneberg in eine höhere Vollkasko- oder Teilkaskoklasse.
    Evakuierung nach Dammbruch - Trump reist nach Texas

    Evakuierung nach Dammbruch - Trump reist nach Texas

    Texas' Gouverneur Greg Abbott räumte ein, dass der Hurrikan und seine Folgen eindeutig unterschätzt worden seien. Der zuständige Bezirkssheriff Ed Gonzalez bat die Behörden anderer Städte, mit Booten auszuhelfen.
    Besitzer legen Schildkröte an Kette - und fahren in Urlaub

    Besitzer legen Schildkröte an Kette - und fahren in Urlaub

    Die Erklärung des Besitzers ist abenteuerlich: Er habe angeblich gewollt, dass die Schildkröte ihre Eier im Garten ablegen könne. Diese hatte ein Loch im Panzer - durch das ein Schlüsselring gezogen worden war, um eine Kette zu befestigen.
  • Russische Vertretung in San Francisco muss schließen

    Russische Vertretung in San Francisco muss schließen

    Im diplomatischen Streit mit den USA bedauerte der russische Aussenminister Sergej Lawrow die neuerliche Eskalation bedauert. Durch die Anordnung mussten die USA ihr diplomatisches Personal in Russlandum 700 Stellen kürzen.
    BVB gibt Neuzugang Jeremy Toljan bekannt

    BVB gibt Neuzugang Jeremy Toljan bekannt

    Gegenüber dem vereinseigenen Sender ‚BVB Total' erklärt der Neuzugang von der TSG Hoffenheim: "Dortmund ist ein Riesenverein". Jeremy Toljan hat seine Beweggründe, sich Borussia Dortmund anzuschließen, dargelegt.
    Mecklenburg-Vorpommern mit dritthöchstem Armutsrisiko in Deutschland

    Mecklenburg-Vorpommern mit dritthöchstem Armutsrisiko in Deutschland

    Das betraf im Jahr 2016 in Mecklenburg-Vorpommern 20,4 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag mitteilte. Als armutsgefährdet gelten laut Statistik Menschen, die weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens zur Verfügung haben.
  • VDA-Chef Wissmann soll weg

    VDA-Chef Wissmann soll weg

    Daimler-Boss Zetsche hatte daraufhin erklärt: "Ich war überrascht über diese Stellungnahme". Ob der heute 68-Jährige danach Chef des einflussreichen Lobby-Verbandes bleibt, ist unklar.
    Promi-BB-Kandidatin Sarah Knappik ist wieder Single

    Promi-BB-Kandidatin Sarah Knappik ist wieder Single

    Im Promi-Container sorgten dann flirtähnliche Situationen mit Mister Germany Dominik Bruntner zwischenzeitlich für Stirnrunzeln. Mit dem 46-jährigen Ingo war Sarah seit Sommer 2015 ein Paar. "Ich werde jetzt erstmal weggehen, um meine Akkus aufzuladen".
    Schwere Explosionen in überfluteter Chemiefabrik

    Schwere Explosionen in überfluteter Chemiefabrik

    Deshalb wurden vorsorglich eine Sperrzone von 2,4km rund um die Anlagen eingerichtet und die Anwohner evakuiert. Zehntausende Menschen haben in Texas und im benachbarten Louisiana ihre Häuser verlassen müssen.
  • Löw setzt in Prag auf Weltmeister-Power

    Löw setzt in Prag auf Weltmeister-Power

    U21-Europameister Serge Gnabry (1899 Hoffenheim/Sprunggelenksverletzung) war bereits abgereist. Der Bundestrainer: "Wir wollen uns mit zwei Siegen schnell als Tabellenerster qualifizieren".
    Das steht in der Anklage gegen BVB-Bomber Sergej W.

    Das steht in der Anklage gegen BVB-Bomber Sergej W.

    Das Landgericht Dortmund muss jetzt entscheiden, ob die Beweise der Ermittler reichen, um eine Hauptverhandlung zu eröffnen. Zur Zeit der Abfahrt des BVB-Teambusses zum Stadion logierte der 28-Jährige ebenfalls im Mannschaftshotel "L'Arrivée".
    Rummenigge: Renato Sanches leihweise von Bayern zu Swansea

    Rummenigge: Renato Sanches leihweise von Bayern zu Swansea

    Dem "Kicker" zufolge zahlt Swansea eine rekordverdächtige Leihgebühr von 8,5 Millionen Euro für ein Jahr. Jetzt ist es also doch soweit: Renato Sanches verlässt den FC Bayern - wenn auch nur leihweise.

Breaking News



Recommended

Südasien: Große Überschwemmungen in Indien, Nepal und Bangladesh - mehr als 1500 Tote

Ob das Wetter bei dem Einsturz eine Rolle spielte, soll durch eine offizielle Untersuchung der Behörden geklärt werden. Auch Westindien erlebte zuletzt Unwetter: Die Metropole Mumbai war am Dienstag wegen Hochwassers praktisch lahmgelegt.

Barnier: London will nach Brexit nicht mehr ins EU-Budget zahlen

Ebenso die komplizierte Frage nach der irisch-nordirischen Grenze, die mit dem Brexit plötzlich wieder eine EU-Außengrenze wird. Der britische Vorstoß der letzten Wochen scheint gescheitert, und zwar vor allem an Londons irrlichternder Verhandlungstaktik.

Rosneft-Verwaltungsratposten: Altkanzler Schröder lässt sich nicht beirren

Gegen Rosneft waren wegen der russischen Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim EU-Sanktionen verhängt worden. Schröder ließ an diesem Abend noch offen, ob er sogar den Aufsichtsrats-Vorsitz von Rosneft übernehmen soll.

Wettervorhersage für Deutschland: Hagel, Sturm und Gewitter: Heftige Unwetter im Südosten

Die Vorwarnung gilt auch im Landkreis Goslar für die Zeit von heute 16.00 Uhr bis am morgigen Donnerstag früh um 6.00 Uhr. In der Nacht zu Freitag regnet und gewittert es in der Südosthälfte weiterhin kräftig und länger anhaltend.

Motorradfahrer verliert Kontrolle und schleudert in Familie - drei Tote

Einzig der 50-jährige Vater blieb unverletzt, als ein Motorradfahrer in die Familie am Rand einer Staatsstraße schleuderte. Auf Höhe des Freibads "Kleiner Alpsee" verlor der junge Mann schliesslich die Kontrolle über seine Maschine.

Rückkehr offiziell: Thanos Petsos wechselt leihweise zu Rapid Wien!

Petsos war im Sommer 2016 von Rapid Wien an die Weser gewechselt, hatte sich dort aber nie wirklich durchsetzen können. Thanos Petsos kehrt Werder Bremen erneut temporär den Rücken und zurück zu seinem Ex-Klub.

Rakete flog über Japan: Nordkorea sorgt weltweit für Empörung

Sie hofft Berichten zufolge bei dem Besuch auf eine Zusage Tokios für ein mögliches bilaterales Handelsabkommen nach dem Brexit. Russland und China hingegen sollen Diplomaten zufolge vorerst nicht an einer Verschärfung der Sanktionen interessiert sein.

Gauland will Özoguz "entsorgen"

Die AfD ist nach Umfrage-Höhenflügen mit 15 Prozent im vergangenen Jahr mittlerweile auf Werte um die sieben Prozent gesunken. So soll er am Samstag von einer Entsorgung der SPD-Vizevorsitzenden und Staatsministerin Aydan Özoguz gesprochen haben.

Gabriel mahnt USA zu besonnenem Umgang mit Russland

Es war der dritte USA-Besuch des SPD-Politikers seit seinem Amtsantritt als Aussenminister vor sieben Monaten. Die Regierung in Tokio forderte danach die Einberufung des UNO-Sicherheitsrates.

SPD will mit nationaler Allianz Deutschlands Schulen fit für die Zukunft machen

Auch beim Thema Diesel-Affäre geht Schulz in die Offensive und wirft Merkel vor, sie habe "in dieser Frage keinen Plan". Bei ihrer Sommer-Pressekonferenz gibt sich Angela Merkel betont lässig und spricht über fast jedes Thema.