• News
  • Welt

Terroristen von Barcelona hatten Flüge nach Brüssel gebucht

Terroristen von Barcelona hatten Flüge nach Brüssel gebucht

Es Satty gilt den spanischen Behörden als Drahtzieher hinter dem Anschlag in Barcelona. Mehrere spanische Zeitungen berichteten, dass Satty im Gefängnis Verbindungen zu Hintermännern des islamistischen Attentat von 2004 in Madrid geknüpft haben soll, bei dem durch Zugbomben fast 200 Menschen ums Leben kamen. Allein vier Brüderpaare waren unter ihnen.

Barcelona/MadridDie spanische Justiz hat vor zwei Jahren eine geplante Abschiebung des Imams Abdelbaki Es Satty verhindert, der die Terrorzelle von Barcelona inspiriert haben soll. "Man verrät nicht seinen Bruder", hebt Rodier hervor.

Der aus Marokko stammende Es Satty habe zum Zeitpunkt seiner geplanten Abschiebung eine vierjährige Haftstrafe wegen Drogenhandels verbüßt, hieß es. In der Entscheidung habe es geheißen, der Imam stelle keine "ausreichend schwere Gefahr für die öffentliche Ordnung dar". Der zuständige Richter habe jedoch geurteilt, der Imam sei "um eine Integration in die spanische Gesellschaft" bemüht. Wie die katalanische Polizei am Montagabend mitteilte, starb Abdelbaki Es Satty vergangene Woche bei der Explosion in einem Haus in Alcanar südlich von Barcelona.

Mann nach Angriff auf Soldaten in Brüssel erschossen
Mai riss ein Selbstmordattentäter bei einem Pop-Konzert der US-Sängerin Ariana Grande in Manchester 22 Menschen mit in den Tod. Die Polizei sichert am Freitagabend den Tatort in Brüssel, an dem ein Mann mit einem Messer zwei Soldaten verletzt hat.


Der Imam Es Satty gilt als ideologischer Anführer der Terrorzelle in Katalonien. Die Ermittler gehen außerdem Spuren ins Ausland nach, unter anderem nach Frankreich, Belgien, in die Schweiz und nach Marokko, woher die meisten Mitglieder der Terrorzelle stammten. Er sei der Bruder eines in Cambrils von der Polizei erschossenen Terroristen und zudem Bruder eines der vier festgenommenen Verdächtigen, schrieb "La Vanguardia". Die Religion sei das Mittel gewesen, um an die jungen Männer heranzukommen - über den Imam. Davon sind acht tot, vier wurden gefasst und waren am Dienstag dem Ermittlungsrichter vorgeführt worden. Weil Terrorfahnder weltweit das Internet nach potenziellen Attentätern durchforsten, habe die Gruppe keine Handys benutzt und soziale Netzwerke vermieden.

Dennoch war der Imam offenbar den Behörden bekannt. Ermittler fanden in den Trümmern auf seinen Namen ausgestellte Flugtickets nach Brüssel. Acht mutmaßliche Terroristen sind tot, gegen drei weitere laufen Ermittlungen, ein vierter Mann wurde vom Ermittlungsrichter am Mittwochabend wieder auf freien Fuß gesetzt. Die beiden anderen Verdächtigen Mohamed Houli Chemlal und Driss Oukabir sollen bis zum Prozess gegen sie in Haft bleiben.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Ende der Grenzkontrollen? Bayern läuft Sturm gegen Brüssel

    Ende der Grenzkontrollen? Bayern läuft Sturm gegen Brüssel

    Die derzeit geltende Sondergenehmigung für Kontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze müsse nach geltendem Recht auslaufen. Es reiche nicht, wenn Seehofer öffentliche Appelle abgebe, die Regierungschefin aber auf Tauchstation gehe.
    CDU-Politiker sieht Parallelgesellschaft | Jens Spahn ätzt gegen

    CDU-Politiker sieht Parallelgesellschaft | Jens Spahn ätzt gegen "elitäre Hipster"

    Er sieht die Entwicklung einer "völlig neuen Form von Parallelgesellschaft", in der junge Leute aus aller Welt unter sich blieben. Konkret seien die Opfer sowohl diejenigen Deutschen, die des Englischen nicht so mächtig seien, sowie Zuwanderer.
    Call of Duty: WWII - Pre-Load der BETA gestartet

    Call of Duty: WWII - Pre-Load der BETA gestartet

    In der Beta von "Call of Duty WW2" könnt ihr auf den Karten Ardennes Forest, Gibraltar und Pointe du Hoc kämpfen. Wer Call of Duty: WWII als Disc oder digitalen Download vorbestellt, erhält Zugang zur Private Multiplayer Beta.
  • Game of Thrones: So viel verdienen die Stars pro Episode

    Game of Thrones: So viel verdienen die Stars pro Episode

    Es ist nicht mehr lang und die letzte Folge von " Game of Thrones " flimmert über die heimischen Bildschirme. Der Starttermin für die Dreharbeiten ist schon bekannt.
    Samsungs Bixby startet in der Schweiz

    Samsungs Bixby startet in der Schweiz

    Bixby versteht allerdings, trotz der Einführungsverzögerung um mehrere Monate, nur US-English und Südkreanisch. Apps, die von Bixby unterstützt werden, sollen sich auch ohne Touch-Eingaben fast vollständig bedienen lassen.
    War es doch Terror-Alarm? | Zweite Festnahme in Rotterdam

    War es doch Terror-Alarm? | Zweite Festnahme in Rotterdam

    Der Niederländer sei in der südlichen Provinz Brabant bei einer Razzia festgenommen worden und werde nun verhört. Der Hinweis habe sich auf den Auftritt der US-Band Allah-Las im Klub "Maassilo" bezogen.
  • Borussia Dortmund macht erstmals mehr als 400 Millionen Euro Umsatz

    Borussia Dortmund macht erstmals mehr als 400 Millionen Euro Umsatz

    Das hatten wir eigentlich erst für 2019 geplant", sagte Hans-Joachim Watzke im Signal-Iduna-Park voller Begeisterung. Sollte Dembélé den Club verlassen, "werden wir möglicherweise auf dem Transfermarkt noch etwas tun", kündigte er an.

    Türkischer Minister: Gabriel kopiert von "Rechten und Rassisten"

    Auch Gabriels österreichischer Amtskollege Sebastian Kurz hatte deutliche Kritik am türkischen Präsidenten geäußert. Die muslimischen Gemeinden in Deutschland dürften nicht unter den Einfluss Erdogans geraten.
    Samsung Galaxy Note 8: Rabatt-Aktion für Galaxy Note 7-Käufer

    Samsung Galaxy Note 8: Rabatt-Aktion für Galaxy Note 7-Käufer

    Damit bietet Samsung erstmalig in der Galaxy Note Reihe eine Funktion, welche das Topmodell der Galaxy S Reihe übertrumpft. Eine Aktion in Deutschland dürfte nicht geplant sein, denn offiziell kam das Galaxy Note 7 nie in den Handel.
  • Interpol hebt Vermerk gegen Schriftsteller Dogan Akhanli auf

    Interpol hebt Vermerk gegen Schriftsteller Dogan Akhanli auf

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte ebenso wie Außenminister Sigmar Gabriel gegen die Festnahme des Schriftstellers protestiert. Die internationale Polizeibehörde Interpol das Fahndungsersuchen gegen den deutschen Schriftsteller Dogan Akhanli aufgehoben.
    Ex-Kapitän vor Wechsel | Schalke-Abschied naht: Höwedes schon mit Juve einig!

    Ex-Kapitän vor Wechsel | Schalke-Abschied naht: Höwedes schon mit Juve einig!

    Juve will den Nationalverteidiger als Nachfolger von Leonardo Bonucci (30), der für 42 Mio Euro zum AC Mailand gewechselt ist. Macht Schalkes Publikumsliebling Benedikt Höwedes den Abflug nach Italien? Wir müssen mit Schalke sprechen.
    Trump erklärt Medien zu Amerika-Gegnern

    Trump erklärt Medien zu Amerika-Gegnern

    Vor dem Kongresszentrum in Phoenix demonstrierten Gegner Trumps und riefen etwa "Kein Trump, kein KKK, keine faschistische USA". Kurz darauf ruderte er aber wieder zurück und sprach "beiden Seiten" der Proteste Verantwortung für die Gewalteskalation zu.
  • US-Gericht verurteilt VW-Manager zu 40 Monaten Haft

    US-Gericht verurteilt VW-Manager zu 40 Monaten Haft

    Der 48-Jährige, der dort bis 2015 für Umweltfragen zuständig war, hatte Anfang des Monats ein Schuldgeständnis abgegeben. Der frühere VW-Chef Martin Winterkorn wird in der Abgas-Affäre von einem langjährigen Vertrauten schwer belastet.
    Dieser fiese Facebook-Virus verbreitet sich gerade massenhaft

    Dieser fiese Facebook-Virus verbreitet sich gerade massenhaft

    Abschließend befindet sich in der Nachricht ein verkürzer Link, der keinesfalls angeklickt werden sollte. Nur wer den Prozess in diesem Moment stoppt, kann sich gerade noch vor Schlimmerem retten.

    Kate Middleton: Schrecklich! So hat Prinz Harry von Dianas Tod erfahren!

    Prinz Harry meinte vor einiger Zeit in einem Interview mit Newsweek, dass kein 12-Jähriger so etwas durchstehen müssen sollte. Laut dem Magazin "People" sagte Harry, er sei heute froh darüber, dass sie sich dafür entschieden hätten.
  • Secret of Mana bekommt eine Neuauflage

    Secret of Mana bekommt eine Neuauflage

    Februar 2018 in modernisierter Form für die PlayStation 4 , die PlayStation Vita und den PC via Steam erscheinen wird. Darüber hinaus kann der Titel wie auch das SNES-Original mit bis zu drei Spielern im lokalen Ko-Op gespielt werden.
    Zahlreiche Menschen noch vermisst: Augenzeuge filmt gewaltigen Bergsturz in Graubünden

    Zahlreiche Menschen noch vermisst: Augenzeuge filmt gewaltigen Bergsturz in Graubünden

    Bis Freitagvormittag bleibt Bondo in jedem Fall gesperrt, auch die Hauptstraße durch das Tal ist im Moment nicht befahrbar. Im Einsatz stehen zwei Helikopter, Suchmannschaften mit Hunden, Wärmebildkameras und Geräte zur Ortung von Handystrahlen.
    Peking erbost über US-Sanktionen gegen chinesische Firmen

    Peking erbost über US-Sanktionen gegen chinesische Firmen

    Die USA haben weitere Sanktionen gegen russische und chinesische Unternehmen wegen deren Zusammenarbeit mit Nordkorea verhängt. US-Präsident Donald Trump hat die Möglichkeit einer Verbesserung der Beziehungen zwischen Nordkorea und den USA angedeutet.

Breaking News



Recommended

Nordkorea feuert mehrere Raketen ab

Nordkorea testete jetzt seine Raketen, während die USA mit Südkorea jenseits der Grenze eines ihrer jährlichen Manöver abhielten. Die Flugphase der ersten und der dritten Rakete sei gescheitert, die zweite Rakete sei "fast sofort" nach dem Start explodiert.

Zurückhaltung bei Mayweather und McGregor vor dem großen Fight

Der frühere Profiboxweltmeister Floyd Mayweather bekommt es mit Mixed-Martial-Arts-Star Conor McGregor zu tun. Das günstigste Ticket kostete 1.400 Dollar (1.185 Euro), das teuerste 16.000 Dollar (13.550 Euro).

Verbot von linksunten.indymedia: "Keine Rückzugsräume für Extremisten"

Für die linksextreme Szene in Deutschland ist das Verbot ein schwerer Schlag, trifft es doch deren mit Abstand wichtigstes Forum. Eine Verbotsverfügung ist den in Freiburg lebenden Betreibern der Plattform demnach am Freitagmorgen zugestellt worden.

IS-Attentäter zündet Bombe in Moschee

Anders als in vielen muslimischen Ländern gibt es in Afghanistan keine Geschichte blutiger Fehden zwischen Sunniten und Schiiten. Bei dem Attentat habe es Tote oder Verletzte gegeben, teilten Polizei und Innenministerium mit, ohne dies näher zu erläutern.

Jeder fünfte Deutsche will keine Muslime als Nachbarn

Islam-Expertin Yasemin El-Menouar forderte, religiöse Symbole sollten nicht für Nachteile bei Bewerbungen in Deutschland sorgen. Demnach schneidet Deutschland bei der Eingliederung im internationalen Vergleich gut ab - vor allem auf dem Arbeitsmarkt .

Agentin will Twitter kaufen

Sie schied aus dem Geheimdienst aus, nachdem Regierungsmitarbeiter ihre Tarnung hatten auffliegen lassen. Eine ehemalige CIA-Agentin will Twitter kaufen und so US-Präsident Trump zum Schweigen bringen.

"Aus dem Nichts" ist deutsche Nominierung | Fatih Akin geht ins Oscar-Rennen

Kurzinhalt: Aus dem Nichts zerbricht Katjas Leben: Ihr Mann und ihr Sohn sterben bei einem Bombenanschlag. Der Film " Aus dem Nichts " von Regisseur Fatih Akin geht für Deutschland ins Rennen um den Oscar .

U-Boot-Drama um Journalistin

Zudem waren weder er noch Wall erreichbar, nachdem der Freund der Journalistin die junge Frau als vermisst gemeldet hatte. Kopf, Arme und Beine fehlten, sie waren abgetrennt worden, so Polizeisprecher Jens Møller Jensen am Dienstag.

TV-Planer: CL-Qualifikation: Hoffenheim gegen Liverpool live

FC Liverpool: Reicht es mal wieder für die Königsklasse? Zumal an der Anfield Road noch nie ein deutscher Klub gewinnen konnte. Analytisch war es sehr schwach, was wir in der ersten Halbzeit gemacht haben". "Ich empfinde keine Ehrfurcht, mehr Vorfreude".

Mariella Ahrens trennt sich von Freund Sebastian

Sie fügte hinzu: "Dadurch habe ich keine Zukunft mehr für ein gemeinsames 'Wir' gesehen". Vielleicht war der Altersunterschied von 13 Jahren für die beiden doch einfach zu groß.