• News
  • Welt

Peking erbost über US-Sanktionen gegen chinesische Firmen

Peking erbost über US-Sanktionen gegen chinesische Firmen

Nordkorea, das Washington eine feindselige Politik unterstellt, arbeitet an der Entwicklung von Raketen, die einen Atomsprengkopf bis in die USA tragen können. Auf den Fotos waren US-Verteidigungsexperten zufolge moderne Raketenhüllen zu sehen.

Die Ukraine hat diesen Vorwurf geprüft und offiziell zurückgewiesen. Der Süden plant zudem am Mittwoch Zivilschutzübungen im ganzen Land. Demnach handele es sich bei einer der Waffen um eine Interkontinentalrakete und bei der anderen um eine Mittelstreckenrakete. "Einige sagen, ich bin zu weit gegangen", sagte Trump am Dienstagabend (Ortszeit) vor tausenden Anhängern in Phoenix im Bundesstaat Arizona.

US-Präsident Donald Trump hat die Möglichkeit einer Verbesserung der Beziehungen zwischen Nordkorea und den USA angedeutet. Doch der US-Präsident betonte: "Es war nicht stark genug". Damit wird das Guthaben der Betroffenen in den USA eingefroren. "Und vielleicht - wahrscheinlich nicht, aber vielleicht - kommt jetzt etwas Gutes".

US-Außenminister Rex Tillerson hatte Nordkorea zuletzt gelobt, weil sich die Regierung nach seiner Einschätzung seit der Verabschiedung einer UN-Resolution zurückgehalten hat.

Irakische Armee startet Offensive in Tal Afar
Die Extremisten könnten sich nur ergeben oder zu sterben, sagte der irakische Ministerpräsident Haidar al-Abadi. Die Dschihadisten kontrollieren zudem die Stadt Hawija in der Provinz Kirkuk sowie Teile der Provinz Anbar.


Die USA haben weitere Sanktionen gegen russische und chinesische Unternehmen wegen deren Zusammenarbeit mit Nordkorea verhängt.

Nordkorea hatte kürzlich Interkontinentalraketen getestet, die nach Angaben der Führung in Pjöngjang Ziele auf dem US-Festland erreichen könnten. Im Streit um Atomtests und Raketenstart hatten beide Seiten an der verbalen Aufrüstungsschraube gedreht, die Vereinten Nationen beschlossen schließlich eine Verschärfung der Wirtschaftssanktionen gegen das Regime in Pjöngjang. Nordkorea hatte am 15. August die Entscheidung über einen angekündigten Raketenangriff auf Guam verschoben. Trump drohte damit, Provokationen Kims mit "Feuer und Wut" zu beantworten. Zuletzt rückte das abgeschottete Nordkorea davon aber vorerst wieder ab.

Am Montag hatten die USA und Südkorea gemeinsame Militärübungen in der Region begonnen.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Tore! Rooney feiert gegen City Meilenstein

    Tore! Rooney feiert gegen City Meilenstein

    Premier-League-Treffer brachte der mittlerweile 31-Jährige ManCity und Trainer Pep Guardiola um den perfekten Saisonstart. Es war ein besonderer Abend für Wayne Rooney: Der Stürmer erzielte bei Manchester City sein 200.
    Grosse Koalition stellt sich hinter Trumps Strategie für Afghanistan

    Grosse Koalition stellt sich hinter Trumps Strategie für Afghanistan

    Gleichzeitig hielt er eine mögliche politische Einigung mit den radikalislamischen Taliban in Afghanistan für möglich. Wie viele Soldaten die US-Regierung zusätzlich an den Hindukusch entsandt werden, ist bislang unbekannt.
    Boris Becker wird

    Boris Becker wird "Head of Mens Tennis" beim DTB

    Der dreimaligen Wimbledonsieger war damals Teamchef der deutschen Daviscup-Mannschaft - und Hordorff sein größter Gegner. Beckers Rückkehr zum DTB stellt derweil das Wechselspiel bei den Frauen etwas in den Hintergrund.
  • Trump erklärt Medien zu Amerika-Gegnern

    Trump erklärt Medien zu Amerika-Gegnern

    Vor dem Kongresszentrum in Phoenix demonstrierten Gegner Trumps und riefen etwa "Kein Trump, kein KKK, keine faschistische USA". Kurz darauf ruderte er aber wieder zurück und sprach "beiden Seiten" der Proteste Verantwortung für die Gewalteskalation zu.

    "Jurassic World Evolution" angekündigt: Freizeitpark-Sim mit Dinos

    Wolltet ihr schon immer Mal eure eigene Jurassic World bauen? Das Ganze hat den Segen der Jurassic-World-Filmemacher. Das Spiel basiert auf dem bekannten Film-Franchise und entsteht in Zusammenarbeit mit Universal Brand Development.
    Watzke zu Dembélé und Barcelona:

    Watzke zu Dembélé und Barcelona: "Wir bleiben hart"

    Darüber hinaus forderte der BVB-Chef aus eigener schlechter Erfahrung eine frühere Schließung des Transferfensters im Sommer. August fallen. "Wenn wir uns dann entscheiden, noch etwas zu machen, dann haben wir da sicherlich auch schon Vorstellungen".
  • Brandanschlag auf Autos von Michelle Müntefering

    Brandanschlag auf Autos von Michelle Müntefering

    Bei beiden Fahrzeugen seien Scheiben eingeschlagen und anschließend Feuer im Innenraum gelegt worden, sagte ein Polizeisprecher. Müntefering ist unter anderem Mitglied des Auswärtigen Ausschusses und Vorsitzende der deutsch-türkischen Parlamentariergruppe.
    Finnische Ermittler identifizieren Messerangreifer von Turku

    Finnische Ermittler identifizieren Messerangreifer von Turku

    Der finnische Geheimdienst erhielt dieses Jahr nach eigenen Angaben einen Hinweis, wonach sich der Marokkaner radikalisiert habe. Sie ermittelt wegen zweifachen Mordes und achtfachen Mordversuchs mit terroristischem Vorsatz.
    Auto fährt in Bushaltestellen und tötet einen Menschen

    Auto fährt in Bushaltestellen und tötet einen Menschen

    Das gesuchte Fahrzeug wurde laut der Polizei später gefunden und ein 35-jähriger Mann verhaftet. In der südfranzösischen Hafenstadt Marseille ist ein Auto in zwei Bushaltestellen gerast.
  • Samsung präsentiert Galaxy Note 8 mit Dual- Kamera

    Samsung präsentiert Galaxy Note 8 mit Dual- Kamera

    Eine Aktion in Deutschland dürfte nicht geplant sein, denn offiziell kam das Galaxy Note 7 nie in den Handel. Mit Blick auf die Leistungsdaten sichert sich das neue Samsung-Gerät einen Spitzenplatz im Wettbewerb.
    Katalonische Polizei dem Terror auf der Spur

    Katalonische Polizei dem Terror auf der Spur

    Nach Behördenangaben sind bei den beiden Anschlägen mehr als 120 Menschen verletzt worden. 50 Verletzte sind noch hospitalisiert. Zwischenzeitlich hatte es Berichte gegeben, der mutmaßliche Terrorist habe sich nach Frankreich absetzen können.
    Trump entlässt umstrittenen Chefstrategen Stephen Bannon

    Trump entlässt umstrittenen Chefstrategen Stephen Bannon

    Ein erster Test könnte ein Auftritt des Präsidenten vor seinen Anhängern am Dienstag in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona sein. Interessanterweise waren es aber wohl keine ideologischen oder politischen Differenzen, die die beiden auseinandertrieben.
  • Trumps direkter Blick in die Sonne erntet Spott

    Trumps direkter Blick in die Sonne erntet Spott

    Den Vogel ab schoss übrigens wieder einmal Präsident Donald Trump (71). "Glaub mir – Trump über die Sonnenfinsternis 2017". Denn die mahnte kurz vor der Sonnenfinsternis auf Twitter: "Vergesst nicht, Eure Brillen zu tragen".
    Merkel kritisiert Schröders Rosneft-Pläne als

    Merkel kritisiert Schröders Rosneft-Pläne als "nicht in Ordnung"

    Ich finde das, was Herr Schröder macht, nicht in Ordnung", sagte Merkel in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen". Er mache sich zum Söldner und vermische private wirtschaftliche Interessen und Politik.
    Kracher im DFB-Pokal: RB Leipzig empfängt Bayern München

    Kracher im DFB-Pokal: RB Leipzig empfängt Bayern München

    Außerdem trifft Werder Bremen wie am ersten Bundesliga-Spieltag auf die TSG Hoffenheim, diesmal allerdings im Weserstadion. FC Magdeburg trifft in der zweiten Runde des DFB-Pokals auf Titelverteidiger Borussia Dortmund .
  • Bus mit Erntehelferinnen verunglückt - mehrere Schwerverletzte

    Bus mit Erntehelferinnen verunglückt - mehrere Schwerverletzte

    Neben zahlreichen Einsatzkräften von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei sind auch drei Rettungshubschrauber im Einsatz. Einer Polizeisprecherin zufolge gab es fünf Schwerverletzte, darunter ein Mensch mit lebensgefährlichen Verletzungen.
    BVerwG bestätigt Abschiebungen nach Algerien und Nigeria

    BVerwG bestätigt Abschiebungen nach Algerien und Nigeria

    Die Richter wiesen die Klagen der beiden Männer gegen entsprechende Anordnungen des niedersächsischen Innenministeriums ab. Auch der Kläger gehe davon aus, dass ihm in Algerien nichts drohe, weshalb er selbst um seine Abschiebung gebeten habe.
    Aldi erweitert Life-Plattform um Games

    Aldi erweitert Life-Plattform um Games

    In Kooperation mit Medion versuchen sich die Discounter Aldi Nord und Aldi Süd künftig also auch als Spielevertrieb im Internet. Sollte Aldi Life Games stets neue Title anbieten, könnte die Plattform dem Platzhirschen Steam ernsthaft die Stirn anbieten.

Breaking News



Recommended

Türkischer Minister: Gabriel kopiert von "Rechten und Rassisten"

Auch Gabriels österreichischer Amtskollege Sebastian Kurz hatte deutliche Kritik am türkischen Präsidenten geäußert. Die muslimischen Gemeinden in Deutschland dürften nicht unter den Einfluss Erdogans geraten.

Samsung Galaxy Note 8: Rabatt-Aktion für Galaxy Note 7-Käufer

Damit bietet Samsung erstmalig in der Galaxy Note Reihe eine Funktion, welche das Topmodell der Galaxy S Reihe übertrumpft. Eine Aktion in Deutschland dürfte nicht geplant sein, denn offiziell kam das Galaxy Note 7 nie in den Handel.

Stärke des Erdbebens auf Ischia nach oben korrigiert

Anschließend bemühte sich die Retter fieberhaft, zu den beiden verschütteten Brüdern des kleinen Pasquale vorzudringen. Jedes Jahr kommen fast eine halbe Million Deutsche, auch Kanzlerin Angela Merkel macht gern Osterurlaub auf Ischia .

EU hat Vorbehalte gegen Bayers Monsanto-Deal

Das Unternehmen geht aber weiterhin davon aus, dass die Genehmigung der Kommission für die Transaktion bis Ende 2017 erteilt wird. Monsanto ist vor allem als Hersteller von Unkrautvernichtern mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat bekannt.

Pokalknaller - Bayern kommen nach Leipzig!

Regionalligist FC Schweinfurt 05, einziger verbliebener Viertligist im Wettbewerb, trifft auf Pokal-Finalist Eintracht Frankfurt. In Düsseldorf kommt es zum rheinischen Derby zwischen der zweitklassigen Fortuna und dem Erstligisten Borussia Mönchengladbach.

Amerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Bei den einzelnen Live-Streams sollte die jeweilige Uhrzeit am Montagabend beachtet werden, die abhängig vom Ort schwankt. Während der totalen Sonnenfinsternis wird es tagsüber in Amerika dunkel, die Temperaturen fallen geringfügig.

USA und Südkorea beginnen Manöver

Nordkorea solle jegliche nukleare Aktivitäten einstellen, während die USA und Südkorea ihr großangelegtes Militärmanöver stoppten. Die Militärs durchlaufen demnach unter anderem computergestützte Simulationen eines Krieges auf der koreanischen Halbinsel .

Oppermann: "In Deutschland säße Erdogan im Gefängnis"

Der CDU-Politiker betonte, die türkischstämmigen Deutschen dazu aufzurufen, sich von niemand von außen beeinflussen zu lassen. Erdogans neue Verbalattacke auf Gabriel und Deutschland ist kein Zufall und hat vor allem innenpolitische Gründe.

Elektro-Bulli: VW produziert ID Buzz in Serie

"Er ist eine wichtige Säule in der Elektro-Offensive von Volkswagen und trägt das Bulli-Fahrgefühl in die Zukunft", ordnet Dr. Volkswagen hat sich entschlossen, die im Januar präsentierte Wiederauflage des traditionellen VW-Busses in Serie zu bauen.

Schock! So drastisch soll der Rundfunkbeitrag steigen

Die Einnahmen aus dem Rundfunkbeitrag - der früheren GEZ-Gebühr - lagen im vergangenen Jahr bei rund 7,98 Milliarden Euro. Köln - Der Rundfunkbeitrag soll drastisch steigen, wenn es nach nach dem Willen der öffentlich-rechtlichen Sender geht.