• News
  • Sport

Europas Fußballer des Jahres: Ronaldo, Messi und Buffon auf der Shortlist

Europas Fußballer des Jahres: Ronaldo, Messi und Buffon auf der Shortlist

Die drei Finalisten für die Auszeichnung "Europas Fußballer des Jahres" stehen fest: Neben den üblichen Verdächtigen Lionel Messi und Cristiano Ronaldo steht auch Gianluigi Buffon von Juventus unter den Top3.

Vorjahressieger Cristiano Ronaldo geht als Favorit in das Rennen um seine dritte Trophäe als Europas Fußballer des Jahres. Die Bundesliga ist nur einmal unter den besten Zehn vertreten.

Der Real-Stürmer, der zum fünften Mal in Folge Torschützenkönig der UEFA Champions League wurde, war der Hauptarchitekt bei der allerersten Titelverteidigung in der Königsklasse und bricht einen Rekord nach dem anderen.

Ronaldo (2008, 2014, 2016) ist die Ehre bislang ebenso wie dem Argentinier Messi (2009, 2011, 2015) dreimal zuteil geworden.

Vermisste Passagierin: Kapitän von privatem U-Boot kommt in U-Haft
Polizeisprecher Jens Møller Jensen zufolge wird nun nach Zeugen gesucht, die gesehen haben könnten, was mit der Frau passiert sei. Beweise für den schrecklichen Verdacht, dass die Frau vielleicht mit dem U-Boot auf den Grund des Meeres sank, oder dass M.


Die Wahl findet am 24. August im Rahmen der Gruppen-Auslosung zur Champions League in Monte Carlo statt. Dabei erzielte er in 46 Pflichtspielen 42 Treffer.

Da parallel auch noch der "Weltfußballer des Jahres" gewählt und mit dem "Ballon d'Or" ausgezeichnet wird, ist es etwas verwirrend, die Titel auseinander zu halten, zumal die gleichen Spieler zur Auswahl stehen. Als bester Deutscher kam der Mittelfeldspieler in Diensten von Real Madrid bei der Wahl von Trainern und Journalisten auf Platz fünf. Bayerns Robert Lewandowski wurde als bester Bundesligaspieler Neunter.

Stimmberechtigt waren neben 55 Medienvertretern aus den Uefa-Mitgliedsländern auch die 80 Trainer aller Vereine, die in der Gruppenphase der Champions und Europa League teilgenommen haben.

Bei den Frauen stehen DFB-Kapitänin Dzsenifer Marozsán sowie Pernille Harder (Dänemark) and Lieke Martens (Niederlande) auf der Shortlist.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Immunität bald aufgehoben? Petry gibt sich gelassen

    Immunität bald aufgehoben? Petry gibt sich gelassen

    Bei einem Widerspruch, wovon von Seiten der AfD-Fraktion auszugehen war, wird der Landtag auf seiner nächsten Sitzung am 30. Petry selbst hatte sich selbst persönlich nicht vor dem Ausschuss zu dem Antrag auf Immunitätsaufhebung geäußert.
    China ist wieder größter US-Gläubiger

    China ist wieder größter US-Gläubiger

    Die USA hoffen weiter darauf, dass China seinen Druck auf Nordkorea erhöht, die Tests von Langstreckenraketen zu stoppen. Mit der Ankündigung des Einfuhrverbots setzt das Handelsministerium in Peking Sanktionen der Vereinten Nationen um.
    Gerhard Schröder . . . soll Öl-Boss in Russland werden

    Gerhard Schröder . . . soll Öl-Boss in Russland werden

    Für Schulz sei ganz klar, "dass er nach seiner Amtszeit als Bundeskanzler keine Tätigkeit in der Privatwirtschaft anstrebt". Es soll jetzt von neun auf elf Mitglieder aufgestockt werden, wobei Schröder einen dieser beiden Sitze erhalten soll.
  • Verband zieht Ronaldo für 5 Spiele aus dem Verkehr!

    Verband zieht Ronaldo für 5 Spiele aus dem Verkehr!

    Coach Zinédine Zidane hofft, dass zumindest die eintägige Sperre wegen des Platzverweises ausgesetzt wird. Trotzdem greift der Champions-League-Sieger in der noch jungen Saison bereits nach seinem zweiten Titel.
    Barcelona vor Verpflichtung von Paulinho

    Barcelona vor Verpflichtung von Paulinho

    Die Ablösesumme des Mittelfeldspielers wurde mit 120 Millionen Euro festgeschrieben, wie Barcelona am Montag bekanntgab. Barca unterbreitete den Chinesen seit Beginn der Transferperiode drei Angebote - jedoch ohne Erfolg.
    Wahlkommission erklärt Präsident Kenyatta zum Wahlsieger

    Wahlkommission erklärt Präsident Kenyatta zum Wahlsieger

    Im Westen des Landes und in der Hauptstadt Nairobi protestierten seine Anhänger gewaltsam gegen das Wahlergebnis. Kenia , eine der größten Wirtschaftsnationen in Ostafrika, gründet seinen Wohlstand vor allem auf den Tourismus.
  • Brände in Griechenland, Portugal und Italien

    Brände in Griechenland, Portugal und Italien

    Der Sommer in Italien ist dieses Jahr ungewöhnlich trocken, dadurch steigt die Waldbrandgefahr. In den 24 Stunden zuvor brachen landesweit 55 Wald- und Buschbrände aus.

    Call of Duty: WWII - Neuer Gameplay-Trailer aus der geschlossenen Beta

    Activision und Sledgehammer Games zeigen zur privaten Multiplayer-Beta von " Call of Duty: WWII " einen Gameplay-Trailer. August zunächst auf PlayStation 4 verfügbar gemacht, bevor ab dem 1.
    FBI ermittelt nach drei Toten in Charlottesville

    FBI ermittelt nach drei Toten in Charlottesville

    August war bei einer Demo von Rechtsextremisten in Charlottesville ein Auto in eine Gruppe von Gegendemonstranten gerast. Trump schrieb am Samstag auf Twitter , in den Vereinigten Staaten sei kein Platz für solchen "Hass" und solche Gewalt.
  • Nach Fan-Krawallen: DFB ermittelt gegen Hertha und Rostock

    Nach Fan-Krawallen: DFB ermittelt gegen Hertha und Rostock

    Hartmann hatte die Faxen dicke: Der Unparteiische unterbrach das Spiel in Minute 76, holte die Teams in die Kabine. Nach den hässlichen Ausschreitungen wissen die meisten nicht, was sie dazu sagen sollen.
    EZB-Anleihenkäufe: Bundesverfassungsgericht ordnet Überprüfung an

    EZB-Anleihenkäufe: Bundesverfassungsgericht ordnet Überprüfung an

    Im äußersten Fall könnten die Richter die deutsche Beteiligung daran untersagen. Die damit niedrig gehaltenen Zinsen sollen zu Kreditvergaben animieren.
    Neymar bei PSG-Debüt mit Tor und Assist

    Neymar bei PSG-Debüt mit Tor und Assist

    Beim Ligaauftakt gegen Amiens (2:0) war der Brasilianer aber noch nicht spielberechtigt gewesen. Weltmeister Julian Draxler wird das Debüt des Weltrekord-Transfers Neymar bei Paris St.
  • Eintracht Frankfurt flirtet mit Boateng

    Eintracht Frankfurt flirtet mit Boateng

    Der Eintracht-Coach ist überzeugt, dass Boateng für jeden Bundesliga-Klub eine Verstärkung wäre - so auch für die Hessen. Am Mittwoch verabschiedete sich Boateng aus Gran Canaria, weil er näher an seiner Familie sein möchte.
    Apple Watch 3: Immer mehr Gerüchte über LTE-Modell

    Apple Watch 3: Immer mehr Gerüchte über LTE-Modell

    Kuo vertritt die Meinung, dass es für alle Beteiligten Vorteile hat, wenn die Apple Watch selbst nicht telefonieren kann. Ein Marktstart der nächsten Watch könnte im September gemeinsam mit dem Start der nächsten iPhone-Generationen erfolgen.
    7-Tore-Wahnsinn | Arsenal siegt zum Auftakt

    7-Tore-Wahnsinn | Arsenal siegt zum Auftakt

    Bereits in der zweiten Minute brachte der französische Neuzugang Alexandre Lacazette Arsenal mit 1:0 in Führung. Nach einer halben Stunde brachte Stürmer-Star Jamie Vardy die Gäste aus Leicester dann mit 2:1 in Führung.
  • Klopp sorgt mit

    Klopp sorgt mit "erstem Mal" für Lacher

    In den vergangenen drei Jahren hat kein Verein einen so großen Transferüberschuss erwirtschaftet wie die TSG Hoffenheim . Und, wenn die Hoffenheimer "so spielen wie letzte Saison oder sogar etwas besser, dann haben wir eine Chance".
    Nach Marsch gestorbener Soldat soll Aufputschmittel genommen haben

    Nach Marsch gestorbener Soldat soll Aufputschmittel genommen haben

    Einer der Offiziersanwärter starb zehn Tage später im Spital, ein anderer befindet sich noch immer in kritischem Zustand. Soldaten bei einer Vorführung im Rahmen eines Pressetermines in einer Kaserne in Wien am Mittwoch, 13.
    Krampf, Aus, Rollstuhl - Bolt-Drama im allerletzten Rennen

    Krampf, Aus, Rollstuhl - Bolt-Drama im allerletzten Rennen

    Sportdrama auf höchstem Niveau: Usain Bolt (30) beendet seine Karriere für immer. Natürlich eilten die Kollegen zu Bolt, auch einige Ärzte waren sofort zur Stelle.

Breaking News



Recommended

Großeinsatz auf Autobahn 24 wegen Leck geschlagenen Gefahrguttransporters

Bis zu 250 Einsatzkräfte, die meisten in Schutzanzügen und mit Atemschutzgeräten, waren an dem Einsatz beteiligt. Grund ist ein Feuerwehrgroßeinsatz in Walsleben , den ein Gefahrguttransporter mit Salpetersäure ausgelöst hat.

Nach Charlottesville: Trump-Berater tritt ab

Am Samstag war es bei der Kundgebung in der Universitätsstadt Charlottesville zu gewalttätigen Auseinandersetzungen gekommen. Zwei Polizisten starben beim Absturz ihres Hubschraubers, der wegen der Lage in Charlottesville im Einsatz war.

Heftige Unwetter: Frankfurter Hauptbahnhof gesperrt, Bäume umgestürzt

Wegen eines schweren Unwetters ist der Schienenverkehr im Raum Frankfurt am Dienstagnachmittag vorübergehend eingestellt worden. Passagieren wird geraten, sich rechtzeitig mit ihrer jeweiligen Airline in Verbindung zu setzen und frühzeitig anzureisen.

Baum stürzte auf Prozession in Madeira: Tote und Verletzte

Der Baum kippte offenbar plötzlich um und traf Dutzende Gläubige, die in der Nähe an einem Verkaufsstand Kerzen erwerben wollten. Premierminister António Costa zeigte sich bestürzt und drückte den Angehörigen der Opfer sein tiefes Beileid aus.

"Promi Big Brother" - Jenny: "Es wird ein Gemetzel geben"

Jemand, der so wenig Transparenz, was sein Privatleben angeht, nach außen tragen möchte, der darf da eigentlich nicht reingehen. Er liebt sie immer noch? "Ich glaube, der liebt Jenny Elvers noch abgöttisch", lässt er im Container verlauten.

Auto fährt in Pizzeria in Frankreich: Mädchen stirbt

Wie der Sender France 2 berichtet, soll der Täter vor einigen Tagen versucht haben, Selbstmord zu begehen. Der Fahrer des Autos sei festgenommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft von Meaux mit.

Trump verurteilt rassistische Gewalt von Charlottesville

Er sprach von einer "entsetzlichen Demonstration von Hass, Bigotterie und Gewalt von vielen Seiten - von vielen Seiten". Eine junge Frau demonstriert danach zusammen mit hundert anderen in Oakland in Kalifornien gegen Rechtsextremismus.

HSV & Augsburg stolpern im Pokal - 14 Bundesligisten weiter

Hauptrunde des DFB-Pokals hat der VfL Osnabrück den Hamburger SV mit einem 3:1 aus dem Turnier geworfen. Stuttgart setzte sich am Abend in Cottbus erst im Elfmeterschießen durch.

"Wessis jagen": Augsburg-Bus vor Pokalspiel in Magdeburg beschmiert

Auch die Magdeburger Polizei war in ihrem Urteil eindeutig: "Unverbesserliche beschmierten Spielerbus des FC Augsburg ". FC Magdeburg, Norman Seidler, sagte gegenüber dem MDR: "Jedwede Form des Vandalismus ist zu verteufeln.

Ousmane Dembélé bleibt bei Borussia Dortmund suspendiert

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke, Sportdirektor Michael Zorc und Trainer Peter Bosz einigten sich nach einem Gespräch darauf. Zuletzt soll das Angebot aus Barcelona bei 90 Millionen Euro plus Bonuszahlungen für den talentierten Franzosen gelegen haben.