• News
  • Kultur

"Promi Big Brother" - Jenny: "Es wird ein Gemetzel geben"

Heute Morgen war es nun so weit - Elvers nahm im Rahmen des "Sat.1 Frühstücksfernsehens" zum bisherigen Verlauf von "Promi Big Brother" und speziell der Rolle ihres Exfreundes dabei erstmals Stellung. Doch wie begeistert ist Jenny Elvers darüber? "Er hat diesen Beschützerinstinkt, der manchmal sehr erdrückend sein konnte". "Das ist ein bisschen sein Charakter", verrät Jenny ihrem SAT.1-Kollegen Daniel Boschmann, 35. "Ich frage mich halt auch ganz ehrlich: vor was?" Dass ihn ein paar Leutchen in Deutschland kennen, beruht praktisch ausschließlich auf der Tatsache, dass er knapp vier Jahre mit Schauspielerin Jenny Elvers zusammen war - und in dieser Zeit unter anderem mit Prügel-Vorwürfen und Alkoholfahrten auffiel. "Wenn das Thema immer nur Jenny ist, dann ist es irgendwann zu viel". Das gehört aber zu mir und ich bin da offen mit umgegangen. "Und einfach wirklich zu viel", blickt sie inzwischen auf ihre Beziehung mit dem 43-Jährigen zurück.

Er liebt sie immer noch?

"Ich glaube, der liebt Jenny Elvers noch abgöttisch", lässt er im Container verlauten. Willi hatte unter anderem kritisiert, dass Steffen ständig von Jenny rede und am Ende im Sprechzimmer gesagt, dass es Jenny ohne Steffen viel besser gehe. "Mir geht es in jedem Fall fantastisch. Ich habe so ein bisschen das Gefühl, so ganz abgeschlossen ist das von seiner Seite nicht". Jenny: "Den Satz habe ich natürlich sehr, sehr oft gehört". "Man trennt sich ja nicht, weil alles toll ist".

Taylor Swift lediglich am Rücken berührt
Auch Mueller führt das damals aufgenommene Foto als Beweismittel an - für ihn belegt es, dass er sie nicht begrapschte. Sie habe umgehend nach dem Vorfall einen ihrer Sicherheitsleute und einen Fotografen darüber informiert, so Swift.


Im Video unten: Zuletzt machte Jenny Elvers ihren Fans Sorgen mit ihrem Gewicht. Doch die hübsche Blondine wusste bereits im Vorfeld über die Pläne ihres Ex' Bescheid - er fragte sie nämlich erst um Erlaubnis. "Ich habe ihm ganz klar davon abgeraten". Sie befürchtet gar ein "Boulevard-Gemetzel": "Die Presse ist wie eine Meute losgelassen". Jemand, der so wenig Transparenz, was sein Privatleben angeht, nach außen tragen möchte, der darf da eigentlich nicht reingehen.

Es bleibt spannend, was die Ex-Partner in den kommenden eineinhalb Wochen noch so übereinander erzählen.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Krampf, Aus, Rollstuhl - Bolt-Drama im allerletzten Rennen

    Krampf, Aus, Rollstuhl - Bolt-Drama im allerletzten Rennen

    Sportdrama auf höchstem Niveau: Usain Bolt (30) beendet seine Karriere für immer. Natürlich eilten die Kollegen zu Bolt, auch einige Ärzte waren sofort zur Stelle.
    Merkel und Schulz verlieren Zustimmung

    Merkel und Schulz verlieren Zustimmung

    Die Umfragen zur Regierungsbildung und zur Beliebtheit der Politiker wurden am Montag und Dienstag bei 1005 Bürgern vorgenommen. Der Finanzminister verlor nur einen Punkt und kommt auf 64 Prozent, dahinter folgt Sigmar Gabriel mit 63 Prozent.
    Besuch in Berliner Stasi-Gedenkstätte | Kanzlerin Merkel meldet sich aus Sommerurlaub zurück

    Besuch in Berliner Stasi-Gedenkstätte | Kanzlerin Merkel meldet sich aus Sommerurlaub zurück

    In dem Gefängnis des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit waren von 1951 bis 1989 mehr als 11 000 Menschen eingesperrt. Gemeinsam wollen Merkel und Drefke einen Kranz für die Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft niederlegen.
  • Verband zieht Ronaldo für 5 Spiele aus dem Verkehr!

    Verband zieht Ronaldo für 5 Spiele aus dem Verkehr!

    Coach Zinédine Zidane hofft, dass zumindest die eintägige Sperre wegen des Platzverweises ausgesetzt wird. Trotzdem greift der Champions-League-Sieger in der noch jungen Saison bereits nach seinem zweiten Titel.
    DFB-Pokal: Gladbach und Leverkusen verhindern Blamagen

    DFB-Pokal: Gladbach und Leverkusen verhindern Blamagen

    Minute für Admir Mehmedi eingewechselte Leon Bailey (105.) retteten die Ehre des Bundesligisten. Bayer Leverkusen musste gegen Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC in die Verlängerung.
    Perseiden: Guter Blick auf Sternschnuppen

    Perseiden: Guter Blick auf Sternschnuppen

    Perseus liegt unterhalb des bekannten und auffälligen Sternbilds Kassiopeia, das wegen seiner Form auch Himmels-W genannt wird. Ursprung der Bruchstücke (Meteoroide) sind oft Kometen, die diese Teilchen entlang ihrer Bahn um die Sonne verstreuen.
  • EZB-Anleihenkäufe: Bundesverfassungsgericht ordnet Überprüfung an

    EZB-Anleihenkäufe: Bundesverfassungsgericht ordnet Überprüfung an

    Im äußersten Fall könnten die Richter die deutsche Beteiligung daran untersagen. Die damit niedrig gehaltenen Zinsen sollen zu Kreditvergaben animieren.
    Auto rast in Menschenmenge - ein Toter

    Auto rast in Menschenmenge - ein Toter

    Der Gouverneur von Virginia, Terry McCauliffe, rief nach Ausbruch der Gewalttätigkeiten für die Stadt den Ausnahmezustand aus. CNN meldete unter Berufung auf die Behörden, 15 Menschen seien bei Schlägereien am Rande der Kundgebung verletzt worden.
    Lidl und Heidi Klum feiern Weltpremiere

    Lidl und Heidi Klum feiern Weltpremiere

    Auf internationaler Ebene wird die Kollektion in insgesamt 28 Ländern in über 10.000 Lidl-Filialen angeboten. Das günstigste Stück soll 7,99 Euro ("circa acht Euro") kosten. "Das alles zum unschlagbaren Preis".
  • Cristiano Ronaldo - Lange Sperre nach Schiri-Schubser

    Cristiano Ronaldo - Lange Sperre nach Schiri-Schubser

    Eine knappe Stunde lang hatte Real Madrids Trainer Zinedine Zidane seinen Superstar auf der Bank gelassen. Es war eine Art Retourkutsche für die Aktion von Lionel Messi bei seinem Jubiläumstor im Bernabeu .
    Gerhard Schröder . . . soll Öl-Boss in Russland werden

    Gerhard Schröder . . . soll Öl-Boss in Russland werden

    Für Schulz sei ganz klar, "dass er nach seiner Amtszeit als Bundeskanzler keine Tätigkeit in der Privatwirtschaft anstrebt". Es soll jetzt von neun auf elf Mitglieder aufgestockt werden, wobei Schröder einen dieser beiden Sitze erhalten soll.
    Nordkorea legt detaillierten Plan für Raketenangriff Richtung Guam vor

    Nordkorea legt detaillierten Plan für Raketenangriff Richtung Guam vor

    Dagegen hat Mike Pompeo, der Direktor des Geheimdienstes CIA, signalisiert, er sei für eine neue Regierung in dem Land. In seinem Lieblingssender Fox News trat derweil sein Berater Sebastian Gorka mit ähnlich martialischem Gehabe auf.
  • FBI ermittelt nach drei Toten in Charlottesville

    FBI ermittelt nach drei Toten in Charlottesville

    August war bei einer Demo von Rechtsextremisten in Charlottesville ein Auto in eine Gruppe von Gegendemonstranten gerast. Trump schrieb am Samstag auf Twitter , in den Vereinigten Staaten sei kein Platz für solchen "Hass" und solche Gewalt.
    Weitere Hilfsorganisation stoppt Rettungseinsätze vor Libyen

    Weitere Hilfsorganisation stoppt Rettungseinsätze vor Libyen

    Die Organisation betreibt gemeinsam das Schiff " Aquarius " mit der französischen Gruppierung SOS Méditerranée (SOS Mittelmeer). MSF und zwei andere Organisationen weigern sich jedenfalls, den Kodex der italienischen Regierung zu unterzeichnen.
    Deshalb hat das

    Deshalb hat das "Zeit Magazin" Mehmet Scholl für tot erklärt

    Eine Sprecherin der Zeit bestätigte Meedia, dass Fischers Twitter-Kolumne tatsächlich beendet sei. Nicht die einzige vermeintliche Eilmeldung, die das "Zeit Magazin" für sich exklusiv hatte.
  • Barcelona vor Verpflichtung von Paulinho

    Barcelona vor Verpflichtung von Paulinho

    Die Ablösesumme des Mittelfeldspielers wurde mit 120 Millionen Euro festgeschrieben, wie Barcelona am Montag bekanntgab. Barca unterbreitete den Chinesen seit Beginn der Transferperiode drei Angebote - jedoch ohne Erfolg.
    7-Tore-Wahnsinn | Arsenal siegt zum Auftakt

    7-Tore-Wahnsinn | Arsenal siegt zum Auftakt

    Bereits in der zweiten Minute brachte der französische Neuzugang Alexandre Lacazette Arsenal mit 1:0 in Führung. Nach einer halben Stunde brachte Stürmer-Star Jamie Vardy die Gäste aus Leicester dann mit 2:1 in Führung.
    Ex-

    Ex-"Marienhof"-Schauspielerin stirbt bei Verkehrsunfall"

    Von 1995 bis 1998 spielte Silvia Andersen (51) die Rolle der "Frau Klein" in der ARD-Serie " Marienhof ". Der 20-jährige Fahrer erlitt nach dem Unfall einen Schock und wurde vom Kriseninterventionsteam betreut.

Breaking News



Recommended

Rheintalbahn bleibt nach Gleisschaden wohl noch mehrere Tage lang gesperrt

Reisende auf diesem Streckenabschnitt müssten mit Verzögerungen von mindestens einer Stunde rechnen, teilte das Unternehmen mit. Neben dem Nah- und Fernverkehr hat auch der Güterverkehr in Richtung Genua über Basel eine enorme wirtschaftliche Bedeutung.

Auto fährt in Pizzeria in Frankreich: Mädchen stirbt

Wie der Sender France 2 berichtet, soll der Täter vor einigen Tagen versucht haben, Selbstmord zu begehen. Der Fahrer des Autos sei festgenommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft von Meaux mit.

Nach Marsch gestorbener Soldat soll Aufputschmittel genommen haben

Einer der Offiziersanwärter starb zehn Tage später im Spital, ein anderer befindet sich noch immer in kritischem Zustand. Soldaten bei einer Vorführung im Rahmen eines Pressetermines in einer Kaserne in Wien am Mittwoch, 13.

Trump verurteilt rassistische Gewalt von Charlottesville

Er sprach von einer "entsetzlichen Demonstration von Hass, Bigotterie und Gewalt von vielen Seiten - von vielen Seiten". Eine junge Frau demonstriert danach zusammen mit hundert anderen in Oakland in Kalifornien gegen Rechtsextremismus.

Vermisste Passagierin: Kapitän von privatem U-Boot kommt in U-Haft

Polizeisprecher Jens Møller Jensen zufolge wird nun nach Zeugen gesucht, die gesehen haben könnten, was mit der Frau passiert sei. Beweise für den schrecklichen Verdacht, dass die Frau vielleicht mit dem U-Boot auf den Grund des Meeres sank, oder dass M.

Ousmane Dembélé bleibt bei Borussia Dortmund suspendiert

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke, Sportdirektor Michael Zorc und Trainer Peter Bosz einigten sich nach einem Gespräch darauf. Zuletzt soll das Angebot aus Barcelona bei 90 Millionen Euro plus Bonuszahlungen für den talentierten Franzosen gelegen haben.

Neymar bei PSG-Debüt mit Tor und Assist

Beim Ligaauftakt gegen Amiens (2:0) war der Brasilianer aber noch nicht spielberechtigt gewesen. Weltmeister Julian Draxler wird das Debüt des Weltrekord-Transfers Neymar bei Paris St.

Für ein Selfie: Männer (19, 20) klettern auf Güterwaggon - Stromschlag!

Dabei kam es zu einem Spannungsüberschlag der 15.000 Volt führenden Oberleitung, der die beiden jungen Männer traf. Die beiden 19- und 20-Jährigen kletterten dafür auf einen Güterwagen, der am Bahnsteig abgestellt war.

Trump zieht jetzt auch militärisches Eingreifen in Venezuela in Betracht

Das Pentagon (US-Verteidigungsministerium) sagte, es habe keine Befehle des Weißen Hauses bezüglich Venezuela erhalten. Zugleich warnte er die USA: Auf mögliche Aggressionen werde Venezuela "mit den Waffen in der Hand" reagieren.

Getränke ab sofort in Porzellan-Tassen/Nachhaltigkeitsbericht 2016 — McDonald's

Die Maßnahme soll den Gästen ein größeres Genusserlebnis bieten und gleichzeitig Verpackungsmaterial einsparen. Bis zum Jahresende sollen über 570 Filialen umgerüstet sein, bis Ende 2019 dann der Großteil der Restaurants.