• News
  • Finanzen

Alarm für deutsche Rentner

Alarm für deutsche Rentner

"Besonders betroffen sind alleinstehende Frauen, Niedrigqualifizierte, Langzeitarbeitslose".

Es gibt gerade in dieser Legislaturperiode eine Reihe von Maßnahmen gegen die Altersarmut. Die Autoren der Studie sagen zudem wegen der Ausbreitung des Niedriglohnsektors und Phasen von Arbeitslosigkeit voraus, dass mehr Menschen Grundsicherung beantragen müssen.

Mit der höheren Armutsquote bei Neurentnern bis 2036 wird auch die Zahl derjenigen Senioren steigen, die im Alter von Sozialleistungen abhängig. Damit wäre zukünftig jeder fünfte deutsche Neurentner (ab 67 Jahren) von Altersarmut bedroht.

Altersarmut - auch für diese Bevölkerungsgruppen steigt das Risiko, künftig betroffen zu sein: Bei Langzeitarbeitslosen (mindestens fünf Jahre ohne Job) steigt die Grundsicherungsquote laut Studie von 18,7 % (2015) auf 21,9 % (2036), bei Personen ohne Berufsausbildung von 10,1 auf 14,1 % und selbst bei Hochschulabsolventen von 3,1 auf 4,9 %. Doch der erhoffte Effekt "könnte durch anhaltend niedrige Zinsen und eine niedrige Verbreitung unter Geringverdienern eingeschränkt werden", befürchten die Forscher. Vielmehr sind vor allem bestimmte Gruppen besonders bedroht. Bis zum Jahr 2036 könnte das Risiko der Altersarmut von heute 16 auf 20 Prozent steigen, heißt es in der Untersuchung im Auftrag der Bertelsmann Stiftung. Sie haben rund 30 000 Frauen und Männer in fast 12 000 Haushalten befragt, die zwischen 1947 und 1969 geboren wurden. Weder eine Solidarrente noch die vom Bundestag jüngst beschlossenen Freibeträge in der Grundsicherung für Einnahmen aus betrieblicher und privater Altersvorsorge würden grundlegend etwas am Armutsrisiko ändern, so das Fazit der Forscher. Als armutsgefährdet gelten Rentner, wenn ihr monatliches Netto-Einkommen unter 958 Euro liegt.

Zum ersten Mal erarbeiteten die Forscher Erkenntnisse über die künftige Altersarmut der geburtenstarken Jahrgänge: der Babyboomer. Gleichzeitig muss das Alterssicherungssystem zukunftsfester und weniger krisenanfäl-lig gestaltet werden – sowohl mit Blick auf den Wandel der Arbeitswelt als auch auf die aktuelle Entwicklung an den Kapitalmärkten.

Merkel gibt Abstimmung über Ehe für alle frei
Auch Fraktionschef Thomas Oppermann unterstrich: "Wir haben keine Veranlassung, die Koalition vorzeitig aufzukündigen". Für Gewissensentscheidungen gebe es keine Fristen, sagte Schulz. "Das Gewissen muss sich auch verwirklichen können".


"Wenn die Lebenserwartung weiter steigt, wird die Lebensarbeitszeit auf Dauer nicht unverändert bleiben können", erklärte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) gestern.

Was hat uns in diese Situation gebracht?

Dabei müssten die Integration in den Arbeitsmarkt, mehr Vollzeit-Erwerbstätigkeit und berufliche Weiterbildung Priorität haben.

Anders als in anderen Studien, welche das Risiko von Altersarmut weit höher einschätzen, rechnen die Autoren nicht allein mit der gesetzlichen Rente. Zugleich erwiesen sich die zum Ausgleich geschaffenen Instrumente der privaten Altersvorsorge gerade für Arbeitnehmer im Niedriglohnsektor oft als wirkungslos. Aber sie wirkten bisher nicht für alle. Die Einnahmen aus Pflichtbeiträgen sind 2016 um mehr als vier Prozent gestiegen. 2015 waren es 5,4 Prozent.

Das Risiko für Altersarmut in Deutschland nimmt in den nächsten Jahren weiter zu. Jeder fünfte Neurentner könnte dann davon betroffen sein. Laut Studie steigt ihr Anteil von heute 16,2 auf 27,8 Prozent im Jahr 2036 an. Gefährdet sind vor allem Frauen und Ungelernte. Auch Menschen mit niedriger Bildung, also ohne Ausbildungsabschluss, solche mit Migrationshintergrund oder mit geringen Ansprüchen in der gesetzlichen Rente zählen zu den Risikogruppen. Man müsse nicht von Horrorszenarien ausgehen, die unausweichlich seien. Ergebnis: Auch sie können den Trend nicht stoppen. Die Debatte läuft, aber noch nicht gut genug.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • NSU-Untersuchungsausschuss erhebt Vorwürfe gegen Hessen

    NSU-Untersuchungsausschuss erhebt Vorwürfe gegen Hessen

    Der NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestags erhebt derweil schwere Vorwürfe gegen das Land Hessen. Bouffier hatte damals verhindert, dass Informanten des V-Mannes in der Sache befragt wurden.
    AfD-Parteivorstand rügt Poggenburg wegen

    AfD-Parteivorstand rügt Poggenburg wegen "Deutschland den Deutschen"

    In ihrer Begründung heißt es, die Äußerungen Poggenburgs hätten das öffentliche Ansehen der AfD "im Wahljahr massiv beschädigt". Wörtlich lautete sie: "AfD ist einig!" Gauland hatte sich wiederholt hinter Mitglieder des rechtsnationalen Flügels gestellt.
    Fokus auf Dänemark: Deutsche U21 will zweiten EM-Sieg

    Fokus auf Dänemark: Deutsche U21 will zweiten EM-Sieg

    Minute) und der scheidende Bremer Serge Gnabry (50.) trafen am Sonntag beim 2:0 (1:0) vor 14051 Zuschauern im polnischen Tychy . Sollte Deutschland tatsächlich die Trophäe gewinnen, will das DFB-Team nach dem Finale gemeinsam in Urlaub fahren.
  • Entwaffnung der FARC-Rebellen in Kolumbien abgeschlossen

    Entwaffnung der FARC-Rebellen in Kolumbien abgeschlossen

    Die Waffen hätten einstmals "eine Funktion erfüllt", sagte FARC-Kommandeur Mauricio Jaramillo der Nachrichtenagentur AFP. Weil sich der Bau dieser Camps verzögerte, konnte die für Ende Mai geplante Entwaffnung erst jetzt abgeschlossen werden.
    Alexander Zverev kämpft sich in Halle ins Halbfinale

    Alexander Zverev kämpft sich in Halle ins Halbfinale

    Doch Mayer konnte seine Gelegenheiten nicht nutzen, stattdessen schaffte Federer wenig später das Break zum 3:2. Mayer meinte: "Es war ordentlich, aber er war von Beginn an hochkonzentriert und hat nichts anbrennen lassen".

    Lammert erinnert an Kohls Spendenaffäre

    Dem Vernehmen nach ist die Totenmesse in der Berliner St. -Hedwigs-Kathedrale mit Kohls Witwe, Maike Kohl-Richter, abgestimmt. Doch es war offensichtlich nicht Trauer allein, die Walter Kohl in dieser Woche quälte, es waren auch Wut und Enttäuschung.
  • "Jamaika"-Koalition in Schleswig-Holstein ist perfekt"

    CDU und FDP bekennen sich zwar allgemein zur Schuldenbremse, machen aber bislang kaum Angaben zu ihrer Finanzierungsstrategie . Laschet wird als Ministerpräsident Nachfolger von Hannelore Kraft, deren rot-grüne Regierung bei der Landtagswahl am 14.
    Gladbacher Sow wechselt zu den Young Boys Bern

    Gladbacher Sow wechselt zu den Young Boys Bern

    Nun kehrt er aber wieder in seine Heimat zurück und schliesst sich YB an. "YB hat national und international grosse Ambitionen". Milan Gajic spielte in den letzten vier Jahren für YB und absolvierte 108 Ernstkämpfe (11 Tore, 11 Assists).
    FIFA bestätigt Doping-Ermittlungen um Russland - Keine Namen genannt

    FIFA bestätigt Doping-Ermittlungen um Russland - Keine Namen genannt

    Dieser Bericht hatte zum Ausschluss der russischen Leichtathleten von Olympia 2016 in Rio und von der WM im August 2017 geführt. Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei nicht um die Meinung von boerse-express.com handelt.
  • Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen

    Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen

    Das Modell hat jederzeit alle vorgesehenen rechtlichen Konformitätsüberprüfungen (Conformity of Production (COP)) bestanden. Dabei hängt der CO-Ausstoß direkt mit dem Spritverbrauch zusammen und fließt auch in die Berechnung der KFZ-Steuer ein.
    IOS 11: Apple gibt erste Public Beta frei

    IOS 11: Apple gibt erste Public Beta frei

    Eine kostenpflichtige Entwickler-Mitgliedschaft ist nicht notwendig, lediglich eine Apple-ID. Eine öffentliche Beta von watchOS 4 für Apple Watch gibt es hingegen weiterhin nicht.
    Nach Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert

    Nach Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert

    Unter Berufung auf Augenzeugen schrieb das " Mallorca Magazin ", es habe sich eventuell um zwei verschiedene Tiere gehandelt. Es ist allerdings ungewöhnlich, dass die Tiere, die bis zu dreieinhalb Meter lang werden können, so nah an die Küste kommen.
  • Was steckt in Merkels

    Was steckt in Merkels "Gut und gerne"?

    Im Einkommensteuerrecht plant die Union laut " Süddeutscher Zeitung " auch andere Änderungen - etwa beim Spitzensteuersatz. Die Union will sich in ihrem Wahlprogramm offenbar nicht auf eine klare Position zum Streitthema Homo-Ehe festlegen.
    Wetterdienst warnt vor Unwetter

    Wetterdienst warnt vor Unwetter

    Die Feuerwehr in Gelsenkirchen wurde innerhalb kurzer Zeit zu knapp 100 Einsätzen in zwei nördlichen Stadtteilen gerufen. Die Strecken Hamburg-Berlin, Hamburg-Hannover, Bremen-Hannover und Hannover-Wolfsburg-Berlin seien derzeit unterbrochen.
    Deutschland startete mit 3:2 gegen Australien in Confed-Cup

    Deutschland startete mit 3:2 gegen Australien in Confed-Cup

    Löws beschwichtigender Kommentar: "Beim ersten Gegentor kann er nichts machen". "Das erste Turnierspiel ist immer wichtig". FIFA-Präsident Gianni Infantino versprach den "besten Fußball aller Zeiten", doch das Interesse daran ist gering.
  • US-Handelsminister Ross zu Gesprächen in Berlin

    US-Handelsminister Ross zu Gesprächen in Berlin

    Es gäbe Malmström zufolge keine Beweise, dass europäische Stahlimporte die nationale Sicherheit der USA beeinflussen könnten. Auch US-Handelsminister Wilbur Ross hatte sich Ende Mai offen für die Wiederaufnahme der Verhandlungen gezeigt.
    Bürgerrechtler Liu Xiaobo hat

    Bürgerrechtler Liu Xiaobo hat "Leberkrebs im späten Stadium"

    Die Freilassung gelte nur für China, nicht die USA, sagte der Anwalt auf Spekulationen, es stehe vielleicht eine Ausreise bevor. Auch sei unklar, wie es ihm wirklich gehe. "Ich weiß nicht, wie ernst sein Gesundheitszustand jetzt ist".

    Hamburgs Polizei startet G20-Großeinsatz

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte Kritiker des G20-Gipfels aufgerufen, ihren Protest friedlich zu äußern. Juli in der Hamburger Messe nehmen 19 Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter der Europäischen Union teil.

Breaking News



Recommended

Armin Laschet ist neuer Ministerpräsident

Um Punkt 15.39 Uhr ist Armin Laschet ( CDU ) zum neuen NRW-Ministerpräsidenten gewählt und anschließend vereidigt worden. Mai kam die Überraschung: Die Christdemokraten zogen im eigentlich tiefrot gefärbten NRW an der SPD vorbei.

U-Bahn-Treter legt Geständnis ab

Vor einem Jahr seien sie nach Deutschland gekommen, sagt die 27-jährige Bulgarin. " "Wir wollten arbeiten und normal leben." ". Ein Unfall im Jahr 2008 mit einer schweren Kopfverletzung habe ihren Mann aber verändert. "Ich habe ihn wohl sehr genervt".

Michelle Hunziker: Als Moderatorin zurück zum ZDF

Michelle selbst jedenfalls ist voller Vorfreude: "Ich freue mich wahnsinnig auf die Sendung". Michelle Hunziker (40) wird bald als Moderatorin ins deutsche Fernsehen zurückkehren.

Britische Minderheitsregierung mit nordirischer DUP steht

Beobachter fürchten auch, dass das Bündnis mit der DUP den Friedensprozess in der Ex-Bürgerkriegsprovinz gefährden könnte. Sie lehnen die Homo-Ehe ab, sind gegen eine Lockerung des Abtreibungsgesetzes und bezweifeln einen Klimawandel.

Türkei: Kritik an geplanter Darwinismus-Streichung aus Lehrplänen

Am Dienstag will das Ressort den neuen Lehrplan vorstellen, Staatspräsident Erdogan hat den Entwurf bereits unterschrieben. Alpaslan Durmus, Lehrbeauftragter des Bildungsministeriums, nannte die Entscheidung eine Vereinfachung der Inhalte.

Löw vor Spiel gegen Kamerun: "Das wird nicht einfach"

Chile reichte im Parallelspiel der Gruppe B gegen Australien ein 1:1, um als Gruppenzweiter ebenfalls das Halbfinale zu erreichen. Der WM-Probelauf ist für ihn nicht mehr ausschließlich ein Sichtungs-Cup, sondern es geht auch um sportlichen Erfolg.

Gastgeber Russland im zweiten Spiel beim Confed Cup gegen Portugal

Gastgeber Russland erlebte durch den 1:0 (1:0)-Erfolg der Portugiesen im zweiten Gruppenspiel dagegen einen kräftigen Dämpfer. Doch mindestens in zwei Situationen blieb das vom Fußball-Weltverband FIFA stets eingeforderte Fairplay auf der Strecke.

Nach großem Kampf: Deutsche Tennis-Hoffnung erreicht Halbfinale

Doch Mayer konnte seine Gelegenheiten nicht nutzen, stattdessen schaffte Federer wenig später das Break zum 3:2. Doch der Russe gab nicht auf und nahm Federer sofort ebenfalls das Service ab.

Löws Team selbstbewusst nach Reifeprüfung

Leider haben wir dann das dumme Gegentor bekommen. "Wir müssen uns vor so einer starken Mannschaft nicht verstecken". Der im Auftaktspiel gegen Australien noch überragende Schalker Leon Goretzka war diesmal nicht so präsent.

Auch Mourinho in Spanien angeklagt

Mourinho soll gemäss der Staatsanwaltschaft mit dem Ziel gehandelt haben, sich "unrechtmässige Vorteile" zu verschaffen. Nach England war Mourinho 2013 nach Ende seiner Tätigkeit bei Real (ab 2010) zurückgekehrt.