• News
  • Welt

Trump zu Aussage unter Eid bereit

Der Präsident ist bereit, seine Aussagen auch unter Eid wiederholen.

Dank dieses abstossenden Charakterzugs wurde Trump reich und berühmt. Über sein liebstes Kommunikationsmittel - Twitter - bilanzierte der Immobilien-Milliardär den Tag, der ihn nach Ansicht von US-Kommentatoren das Amt kosten könnte: "Trotz so vieler falscher Erklärungen und Lügen eine vollständige und umfassende Rehabilitation", textete Trump und fügte hinzu: "Donnerwetter, Comey ist ein Betrüger!".

Die Anhörung des Geheimdienstausschusses drehte sich um die Russland-Affäre, die Rolle Trumps und die Entlassung Comeys. Während Präsident Donald Trump sich vollständig rehabilitiert wähnt, sehen seine politischen Gegner ihre Kritik bestätigt.

Der von Trump gefeuerte FBI-Chef hatte in dieser Woche vor dem Geheimdienstausschuss des US-Senats ausgesagt und Trump dabei mehrmals der Lüge bezichtigt. Der damalige FBI-Direktor behauptet, der Präsident (auf dem Papier sein Vorgesetzter) habe ihn aufgefordert, seine strafrechtlichen Ermittlungen gegen den soeben entlassenen Nationalen Sicherheitsberater Mike Flynn einzustellen. Und er schilderte detailreich, wie er sich vom Präsidenten wegen der Ermittlungen zu dubiosen Russland-Kontakten von Trump-Mitarbeitern unter Druck gesetzt fühlte. Angeblich soll Moskau auf die US-Wahlen 2016 Einfluss genommen haben. Die Theorie passt zu Trumps Selbstdarstellung als Vertreter des wahren Amerika, der den "Sumpf" in Washington trockenlegen will. Als Lügner sieht Trump dagegen Comey, sobald dieser ihn belastet.

Trump selbst zeigte sich bei einer öffentlichen Veranstaltung am Donnerstag in Washington scheinbar unbeeindruckt von Comeys Anschuldigungen und gab sich kämpferisch: "Wir werden kämpfen und gewinnen", sagte der Präsident vor seinen Anhängern.

Metroid Prime 4 - Nintendo kündigt Nachfolger für Switch an
Rocket League erscheint Ende 2017 für die Konsole und bietet auf Switch exklusive Nintendo-Skins für die Fahrzeuge. Auch Nintendo wird einige wichtige Informationen während der E3, die heute Start, bekannt geben.


Der Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses forderte unterdessen eine baldige Klarstellung: Sollten tatsächlich Aufzeichnungen existieren, solle die Regierung Kopien davon an das Komitee aushändigen, hieß es in einem Brief der Ausschussvorsitzenden an das Weiße Haus. "Zu 100 Prozent", sagte der Präsident. Der Präsident sagte dazu am Freitagnachmittag, für ihn seien die Vorwürfe abgeschlossen.

Auch in den amerikanischen Medien wurden Comeys Aussagen vollkommen unterschiedlich kommentiert. Zuvor hatte Trump fast 46 Stunden nicht getwittert, was ungewöhnlich für ihn ist. Eine zentrale Frage ist, ob die Entlassung selbst sowie Trumps Äußerungen zu den Flynn-Ermittlungen eine Behinderung der Justiz darstellen.

Nach Comeys Aussage gerät auch Justizminister Jeff Sessions immer stärker in die Schlagzeilen. Trump sei entlastet worden, bilanzierte der Nachrichtensender Fox News. Möglicherweise ahnte Trump, dass sein Beeinflussungsversuch als Justizbehinderung ausgelegt werden könnte.

Republikanische Senatoren machten indes deutlich, dass sie keine Beweise für einen Behinderung der Justiz durch Trump sähen. Comey hatte in der Anhörung zugegeben, dass er einen Freund gebeten hatte, einem Reporter eine Notiz über das Gespräch zuzuspielen, um so die Einsetzung eines Sonderermittlers zu erreichen. Comey machte in der Anhörung klar, dass wohl FBI-Sonderermittler Mueller diese Frage klären werde.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • RB Leipzig verpflichtet Portugiesen Bruma

    RB Leipzig verpflichtet Portugiesen Bruma

    Bereits vor anderthalb Wochen war Rangnick in Istanbul, um die Ablösemodalitäten mit dem türkischen Spitzenklub zu klären. Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat den portugiesischen U-21-Nationalspieler Bruma verpflichtet.

    "Bild" zeigt umstrittene ARTE-Doku über Antisemitismus

    Auf Anfrage teilt Axel Springer mit, dass man sich zu Quellen und redaktionellen Abläufen wie üblich grundsätzlich nicht äußere. Erneut verweist Arte auf "gravierende" Änderungen am verabredeten Sendungskonzept.

    Erdbeben der Stärke 5,6 erschüttert Java

    Der türkische Katastrophenschutz (AFAD) erklärte, nach bisherigen Informationen seien keine Opfer zu beklagen. Nach griechischen Seismologen-Messungen hatte es eine Stärke von 6,1 und einen kleinen Tsunami ausgelöst.
  • Transfergerücht: Jesus Vallejo kehrt zu Real Madrid zurück und wird Pepe-Erbe

    Transfergerücht: Jesus Vallejo kehrt zu Real Madrid zurück und wird Pepe-Erbe

    Eintracht Frankfurts Verteidiger Jesús Vallejo kehrt nach einem Jahr Leihe zurück zu seinem Stamm-Verein Real Madrid . Zumal nicht klar ist, wann die verletzten Makoto Hasebe, Omar Mascarell und Marc Stendera auf den Platz zurückkehren.
    Medien: Frankfurt vor Verpflichtung von Mexikaner Salcedo

    Medien: Frankfurt vor Verpflichtung von Mexikaner Salcedo

    Eintracht Frankfurt hat nur einen Tag nach Bekanntgabe des Abgangs von Jesus Vallejo offenbar Ersatz gefunden. Im Gespräch sind weiterhin auch Luka Jovic (Benfica Lissabon) und André Hahn (Borussia Mönchengladbach).
    Noch keine Einigung zwischen Mays Konservativen und DUP

    Noch keine Einigung zwischen Mays Konservativen und DUP

    Im innerparteilichen Ringen zwischen Brexit-Gegnern und -Befürwortern setzte sich dann aber May als Kompromisskandidatin durch. Die angeschlagene britische Premierministerin Theresa May hat ihren früheren Rivalen Michael Gove in die Regierung geholt.
  • EuGH-Urteil:

    EuGH-Urteil: "Pflanzenkäse" darf nicht Käse heißen

    Die meisten Herstellern gehen juristischen Scherereien aus dem Weg und nutzen Begriffe wie "Reisdrink". Der Europäische Gerichtshof hat nun ein Urteil zur Deklaration dieser Produkte gesprochen.
    Mehrere Tote bei Hochhausbrand in London [1:20]

    Mehrere Tote bei Hochhausbrand in London [1:20]

    Eine 45-jährige Frau aus der Nachbarschaft zeigt sich schockiert: "Diese Flammen, so etwas habe ich noch nicht gesehen", sagt sie. Als Hochhaus gilt in Deutschland jedes Gebäude , dessen oberster Fußboden höher als 22 Meter über der Grundflächenhöhe liegt.
    Gabriel sieht

    Gabriel sieht "Stunde der Diplomatie": Katar will verhandeln

    Zwar wurde der Aufruf am Samstag von der staatlichen saudiarabischen Nachrichtenagentur SPA aufgegriffen. Er begründete dies unter anderem mit dem Kampf gegen die Dschihadistenmiliz " Islamischer Staat ".
  • Fussball: Markus Weinzierl in Schalke vor dem Aus

    Fussball: Markus Weinzierl in Schalke vor dem Aus

    So etwas bleibt nicht unbemerkt, gerade in der Branche, die so überhitzt ist und nach stets neuen Gesichtern lechzt. Laut Bild will sich Heidel am Freitag mit Weinzierl treffen, um ihm die Entscheidung zu erklären.

    Bayern dringt auf bundesweite Schleierfahndung

    Bayern habe 150 neue Stellen dafür bereitgestellt und verzeichne inzwischen jährlich 20.000 Aufgriffe durch seine Schleierfahnder. Die europäischen Teilnehmerstaaten des Schengen-Abkommens verzichten regulär auf Personenkontrollen an den Landesgrenzen.
    Anthem: Teaser zum neuen Spiel von BioWare

    Anthem: Teaser zum neuen Spiel von BioWare

    Euch zur Verfügung steht dabei ein Arsenal an Javelin-Exosuits, jeder mit einzigartigen Waffen und Fähigkeiten ausgestattet. Darüber hinaus sind kooperative Multiplayer-Partien für bis zu vier Spieler möglich, die jedoch völlig optional sind.
  • PlayStation 4 - Weltweit mehr als 60 Millionen verkaufte Konsolen

    PlayStation 4 - Weltweit mehr als 60 Millionen verkaufte Konsolen

    So konnten weltweit über 487,8 Millionen Einheiten an Software verkauft werden - Einzelhandel und Downloads zusammengenommen. PS4-User haben bis Ende März 2017 zusammengerechnet mehr als 600 Millionen Stunden in der Woche mit der Konsole verbracht.
    Sorgen um Elefantennachwuchs im Kölner Zoo

    Sorgen um Elefantennachwuchs im Kölner Zoo

    Weil die Herde den Kleinen nicht aus seiner Not befreite, halfen die Pfleger dem rund eine Woche alten Jungtier aus dem Wasser. Sogar die Mutter musste zusehen, wie ihr Baby mit letzter Kraft versuchte, sich mit dem Rüssel über Wasser zu halten.
    Der BVB und seine Trainer: Unerfüllte Sehnsucht

    Der BVB und seine Trainer: Unerfüllte Sehnsucht

    Vor diesem Erfolg allerdings hatte Bosz als Trainer zuletzt bei Heracles Almelo, Vitesse Arnheim und Maccabi Tel Aviv gearbeitet. Der 1,95 Meter große Zagadou spielt in der Innenverteidigung und ist Kapitän der französischen U18-Nationalmannschaft.
  • Fußball: Quartier-Entscheidung für WM nach Confed Cup

    Fußball: Quartier-Entscheidung für WM nach Confed Cup

    Für eine Antwort ist es noch reichlich früh. "Wegen Rückenproblemen: Diego Demme fällt für den Confed Cup aus". Wer schafft es auf das WM-Teamfoto? Bundestrainer Joachim Löw wird keinen Spieler nachnominieren.
    Wirtschaft | ROUNDUP: Noch kein Termin für Brexit-Gespräche - May trifft sich

    Wirtschaft | ROUNDUP: Noch kein Termin für Brexit-Gespräche - May trifft sich

    Er warnte laut "SZ" dabei vor den Folgen weiterer Verzögerungen für das von Großbritannien angestrebte Freihandelsabkommen. Drei Monate nach dem offiziellen Austrittsersuchen Mays müssten die Verhandlungen nun endlich beginnen, so Barnier weiter.

    Microsoft schickt neue Xbox One X ins Rennen

    Beim Blick auf die geleakten Daten der Microsoft Konsole fällt zunächst die starke 8-Kern-CPU auf, die mit 2,3 GHz arbeitet. Schreckt der Preis die Käufer ab? Die Xbox One X ist wie schon die Xbox One S mit einem 4K Blu-ray-Laufwerk ausgestattet.

Breaking News



Recommended

Mindestens sechs Tote bei Hochhausbrand in London

Das Feuer war in der Nacht ausgebrochen, am Morgen stand das Gebäude mit mehr als 20 Stockwerken noch lichterloh in Flammen. Rettungskräfte kämpften unermüdlich gegen das Feuer und brachten zahlreiche Bewohner des Grenfell Towers in Sicherheit.

Mehrere Verletzte nach Schüssen an Münchner S-Bahnhof

Der 37-Jährige schoss laut dem Polizeisprecher zudem auf zwei unbeteiligte Passanten, die unter anderem am Arm getroffen wurden. Womöglich habe der Beamte eine Sicherung gelöst, um im Ernstfall schnell an die Waffe zu kommen, erläutert Andrä.

Koalitionsvertrag von FDP und CDU in NRW steht

Er würde dann die zweite so genannte "Jamaika"-Landeskoalition nach der zwischen 2009 und 2012 im Saarland regierenden anführen". In den kommenden Tagen würden an dem Koalitionsvertrag noch "redaktionelle Änderungen" vorgenommen, sagte die CDU-Sprecherin.

Schießerei auf Bahnhof bei München! Polizistin schwer verletzt!

Auch der angeschossene Angreifer und zwei bei den Schusswechseln ebenfalls verletzte Passanten kamen in Münchner Krankenhäuser. In deren Verlauf habe der nun festgenommene Mann, dessen Identität zunächst unbekannt war, eine Waffe gezückt und geschossen.

God of War: Neuer Trailer auf der E3 2017

Die Freakers sind intelligenzlose, wilde Kreaturen, die sich jedoch schnell weiterentwickeln und alles andere als träge sind. Ob der Titel auch spielerisch überzeugt, erfahren wir frühestens im nächsten Jahr.

Formel-E-Saisonsieg für Buemi

Der Schwede Felix Rosenqvist hat das erste der beiden Formel-E-Rennen in Berlin gewonnen. "Der ganze Tag war unglaublich". Titelverteidiger Sebastién Buemi kämpfte sich von Startplatz 14 auf Rang fünf.

Finnlands Premier will Koalition mit Rechtspopulisten beenden

Der Chef des dritten Koalitionspartners "Nationale Sammlungspartei", Petteri Orpo, äußerte sich ähnlich. Dass die Wahl von Halla-aho die Regierungskoaltion auf die Probe stellt, war befürchtet worden.

Dieb blieb kopfüber in Kleidercontainer stecken

Offensichtlich hatte sich der Betroffene beim Hineinklettern in den Container und beim Berechnen der Schwerkraft verschätzt. Jedenfalls war ersichtlich, dass ein eigenständiges Vor oder Zurück ausweglos erschien.

Nadal nur einen Sieg von "La Décima" in Paris entfernt

Auch Nadal wusste natürlich, dass Thiem nicht in Bestform war. "Er hat auch ein bisschen Pech gehabt". Die Tennispiele im Roland Garros im Live-Stream sehen, ist auch beim Finale der French Open möglich.

Sand-König gewinnt French Open | 10. Paris-Triumph für Nadal

Man wird sich an diesen zehnten Titellauf ganz besonders erinnern, wenn Nadal einmal seinen Schläger beiseite gelegt hat. Wawrinka ließ sich auch von einem zweimaligen Satzrückstand nicht beirren und verwandelte mit seinem 87.