• News
  • Sport

Polizei: "Ernstzunehmender Sprengsatz" gegen BVB-Mannschaftsbus

Polizei:

Die Sprengsätze gegen den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund waren nach Einschätzung der Polizei durchaus gefährlich.

"Es ist immer noch nicht klar, was die konkreten Hintergründe der Tat sind", ergänzte er.

Zuvor hatte die Polizei bestätigt, dass es ein "ein Angriff mit ernstzunehmenden Sprengsätzen" war.

Gerüchte über eine angebliche Erpressung wollte BVB-Sprecher Sascha Fligge nicht bestätigen.

Ägypten: Ägypten verhängt nach schweren Anschlägen Ausnahmezustand
Der IS, dessen Ableger im Norden der ägyptischen Sinai-Halbinsel aktiv ist, hatte zuletzt Angriffe auf Christen angekündigt. Russlands Präsident Wladimir Putin betonte unterdessen die Notwendigkeit des gemeinsamen Kampfes gegen den Terrorismus.


Aus "ermittlungstaktischen Gründen" werde man aber keine Inhalte des Schreibens nennen.

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur aus Sicherheitskreisen gibt es bisher keine Hinweise, dass es sich um einen Terroranschlag handeln könnte.

Die Polizei sichert die Umgebung der Explosionen.

Vor dem geplanten Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den AS Monaco waren in der Nähe des BVB-Busses auf dem Weg zum Stadion drei Sprengsätze explodiert. BVB-Innenverteidiger Marc Bartra erlitt eine Handverletzung und wurde noch am Dienstagabend wegen einer gebrochenen Speiche am rechten Handgelenk operiert.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Pulitzer-Preise für

    Pulitzer-Preise für "Panama Papers" und Trump-Berichte

    Für ihre Trump-Berichterstattung wurden unter anderen die "Washington Post" und das "Wall Street Journal" ausgezeichnet. Die Enthüllung der "Panama Papers" ist mit einem Pulitzer-Preis ausgezeichnet worden.
    Abstimmung über türkische Verfassung endet in Deutschland

    Abstimmung über türkische Verfassung endet in Deutschland

    Vor dem Referendum wollte Erdogan außerdem mehrere seiner Minister auf Wahlkampftour nach Deutschland schicken. Vereinzelt hätten Wahlhelfer auch offen für ein Ja geworben, etwa im Generalkonsulat Frankfurt.
    Schließung von Atomkraftwerk Fessenheim offiziell besiegelt

    Schließung von Atomkraftwerk Fessenheim offiziell besiegelt

    Der Antrag zur Aufhebung der Betriebserlaubnis solle aber frühestens sechs Monate vor der geplanten Schließung gestellt werden. Energie- und Umweltministerin Ségolène Royal hatte den Schritt bereits angekündigt und die Abschaltung für 2018 versprochen.
  • Medien: Fink

    Medien: Fink "in Pole Position" im Rennen um Trainerjob beim FC Basel

    Der designierte Sportchef Streller sagte damals über den Abgang seines Trainers: "Für mich ist fast eine Welt zusammengebrochen". Wann die ihren achten Meistertitel in Folge anstrebenden Basler ihren neuen Trainer genau präsentieren, ist offen.
    Tillerson: Kampf gegen IS hat Vorrang - Gemischte Signale zu Syrien

    Tillerson: Kampf gegen IS hat Vorrang - Gemischte Signale zu Syrien

    Präsident Wladimir Putin halte die amerikanischen Angriffe für eine Aggression gegen einen souveränen Staat und das Völkerrecht. Eine deutsche Beteiligung an möglichen weiteren US-Einsätzen gegen die syrischen Regierungstruppen lehnte er indes klar ab.

    Anschlag von StockholmFestnahme einer zweiten Person

    Kaum ging in Schweden die Meldung, der Attentäter von Stockholm sei gefasst, kam auch schon das Dementi (Anschlag in Stockholm). Stockholm - Ein Lastwagen rast in Stockholm in eine Menschenmenge und anschließend in ein Kaufhaus, es gibt Tote und Verletzte.
  • Drei Explosionen nahe BVB-Bus - Ein Spieler verletzt

    Selbst für Marco Reus hatte Tuchel noch Hoffnung: "Er hat gestern zum ersten Mal mit der Mannschaft trainiert", sagte Tuchel. Das Champions-League-Spiel am Abend gegen den AS Monaco wurde nach der Explosion von drei Sprengsätzen abgesagt.
    Zum Reformationsjubiläum Zeitung: Obama kommt zum Evangelischen Kirchentag

    Zum Reformationsjubiläum Zeitung: Obama kommt zum Evangelischen Kirchentag

    Noch am selben Tag wird der 55-Jährige in Baden-Baden persönlich den Deutschen Medienpreis in Empfang nehmen und eine Rede halten. Mai zum Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT) in Berlin am Brandenburger Tor.

    Gabriel wirbt bei G7-Treffen für Friedensprozess in Syrien

    Die USA hatten mit dem Luftschlag erstmals seit Kriegsbeginn die syrischen Regierungstruppen angegriffen. Dabei ist längst nicht klar, welche Strategie die USA in dem Bürgerkriegsland verfolgen.
  • Cobra & WEGA vor Ort - Aufregung um angeblichen Schuss in der Wiener City

    Cobra & WEGA vor Ort - Aufregung um angeblichen Schuss in der Wiener City

    Zwar wurde in einem Fenster ein Loch entdeckt, ob es tatsächlich von einem abgefeuerten Projektil herrührt, ist jedoch unklar. Laut Angaben der Polizei Dienstagfrüh gab es keine weiteren Sach- oder Personenschäden.
    Telefonat : May und Merkel einig mit Trump zu Verantwortung Assads

    Telefonat : May und Merkel einig mit Trump zu Verantwortung Assads

    Dabei sei eine Zusammenarbeit mit Russland von besonderer Bedeutung, um einen politischen Übergangsprozess einzuleiten. Fünf Tage nach dem US-Raketenangriff auf syrische Regierungstruppen reist US-Außenminister Rex Tillerson nach Moskau.
    Passagier nach Überbuchung gewaltsam aus Flugzeug gezerrt

    Passagier nach Überbuchung gewaltsam aus Flugzeug gezerrt

    Die Fluggesellschaft hatte den Flug von Chicago nach Louisville überbucht und bat Passagiere, den Flieger wieder zu verlassen. Deshalb wurden die Passagiere aufgerufen, freiwillig auf vier Plätze zu verzichten und einen späteren Flug zu nehmen.
  • Mord in Seelze: Fahndung nach mutmaßlichem Täter

    Mord in Seelze: Fahndung nach mutmaßlichem Täter

    Besonders auffällig seien die Tattoos an beiden Unterarmen sowie an seinem Nacken, die jeweils die Umrisse einer Sonne zeigen. Der Gesuchte aus dem hannoverschen Stadtteil Oststadt wird als etwa 1,80 Meter groß und schlank beschrieben.
    Motorsport: Sauber bestätigt: Wehrlein gibt Comeback in Bahrain

    Motorsport: Sauber bestätigt: Wehrlein gibt Comeback in Bahrain

    Im Moment spricht alles dafür, dass er in Bahrain im Auto sitzt", sagte Wolff. Formel-1-Pilot Pascal Wehrlein steht vor einem Einsatz in Bahrain.
    Xi will mit Trump zusammenarbeiten

    Xi will mit Trump zusammenarbeiten

    Xinhua meldete unter Berufung auf Regierungskreise, Trump habe die Einladung Xis für einen Gegenbesuch in China angenommen. China hat zur Durchsetzung seiner Ansprüche mehrere künstliche Inseln aufgeschüttet und dort Militärstützpunkte angelegt.
  • SEGA + Platinum Games enthüllen: Bayonetta ist auf Steam erschienen

    SEGA + Platinum Games enthüllen: Bayonetta ist auf Steam erschienen

    Hinter Segas Bayonetta-Countdown verbirgt sich das, was manch einer schon vermutet hatte, nämlich eine PC-Version von Bayonetta . Darin enthalten sind fünf Tracks im Rahmen eines Soundtracks, ein digitales Artbook und exklusive Wallpaper.
    Ägypten: Ausnahmezustand in Ägypten in Kraft - Länder warnen vor neuem Terror

    Ägypten: Ausnahmezustand in Ägypten in Kraft - Länder warnen vor neuem Terror

    Zuvor ordnete er den landesweiten Einsatz des Militärs an, um die Polizei beim Schutz von wichtigen Einrichtungen zu unterstützen. Der nach den Anschlägen auf Christen angekündigte Ausnahmezustand in Ägypten startet nach Berichten staatlicher Medien um 13 Uhr.
    Camperin vergewaltigt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Camperin vergewaltigt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Der 31-Jährige solle noch am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt werden, teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft Bonn mit. Seine beiden Opfer bedrohte er demnach mit einer Astsäge, die er zusammen mit einem Rucksack vorher gestohlen haben soll.

Breaking News



Recommended

Nordkorea-Konflikt: Nordkorea droht USA mit harten Gegenmaßnahmen

Experten gehen anhand von Satellitenaufnahmen davon aus, dass derzeit ein sechster Atomwaffentest vorbereitet werden könnte. Der Ministeriumssprecher warnte die US-Regierung vor den "katastrophalen Konsequenzen" ihres "empörenden Vorgehens".

Verzweifelte Suche: Eltern bitten um Fotos von verstorbenem Sohn

Via Facebook schreibt die 24-Jährige aus Bacharach im Landkreis Mainz-Bingen: "Es handelt sich um das HTC One m9 in silber! ". Deshalb veröffentlichte die Mutter auf Facebook einen Beitrag mit folgenden Worten: " Ich brauche bitte bitte eure Hilfe! ".

Außenminister Gabriel: US-Militäreinsatz in Syrien nachvollziehbar

Die syrische Armee habe keine Chemiewaffen mehr, das habe nach der Entwaffnung auch die zuständige UN-Organisation bestätigt. Das verkündete das Außenministerium in Moskau am Freitag als Reaktion auf die US-Angriffe gegen syrische Regierungstruppen.

BSI warnt vor Nutzung von Windows Vista nach Support-Ende

Dabei wurde das ungeliebte Vista in den vergangenen Jahren zumindest noch gepflegt, während der Support für Windows XP schon am 8. Wer Vista weiter nutzt, setzt sich laut dem Verband der Internetwirtschaft (eco) einem hohen Sicherheitsrisiko aus.

Großkreutz soll im Sommer zu Darmstadt 98 wechseln

Initiator des Wechsels sei Lilien-Trainer Torsten Frings, der den Rechtsfuß " unbedingt " haben wollte, schreibt die ‚Bild' . Der langjährige Spieler von Borussia Dortmund kickt nächstes Jahr wohl in der zweiten Liga.

Hamilton gewinnt in China vor Vettel

Für einen Schreckmoment sorgten Romain Grosjean und Antoni Giovinazzi in Q1 mit einem Dreher in der letzten Kurve. Auf der abtrocknenden Strecke wählten die meisten die für feuchte Bedingungen vorgesehenen Mischwetter-Reifen.

Primera Division: Neymar fliegt bei Barça-Pleite vom Platz

Der Franzose glich nach erstklassigem Zuspiel von Angel Correa zum 1:1 aus und tat damit auch dem FC Barcelona einen Gefallen. Der portugiesische Europameister brach sich bei einem Zusammenstoß mit seinem deutschen Clubkollegen Toni Kroos zwei Rippen.

Polizei ermittelt nach Anschlag gegen Usbeken

Die Ermittler untersuchten außerdem einen verdächtigen Gegenstand, der auf dem Lkw-Fahrersitz gefunden worden war. Zwei der Toten stammten den Behörden zufolge aus Schweden, die anderen beiden aus Großbritannien und Belgien.

Verden: Mann fährt mit Auto ins Rathaus und löst Brand aus

Das Glasfoyer zerspringt, hohe Flammen lodern - im Wagen liegt eine Flasche mit Propangas, doch sie explodiert nicht. Das nach dem Aufprall des BMWs ausgebrochene Feuer war erst nach eineinhalb Stunden gelöscht.

Zerreißprobe in Venezuela: Warnung vor Blutbad

Capriles soll Verbindungen zu dem in einen Korruptionsskandal verwickelten brasilianischen Baukonzern Odebrecht haben. Bildlegende: Wider die Unterdrückung durch die Regierung demonstrierten anfangs Zehntausende friedlich.