• News
  • Nationale

Telefonat : May und Merkel einig mit Trump zu Verantwortung Assads

Telefonat : May und Merkel einig mit Trump zu Verantwortung Assads

Die britische Regierung erklärte, May und Trump seien übereingekommen, dass nun versucht werden müsse, den Kreml davon zu überzeugen, dass seine "Allianz mit Assad nicht länger im strategischen Interesse" Moskaus sei.

Merkel hatte sich am Montagabend in einem Telefonat mit US-Präsident Donald Trump über den jüngsten syrischen Giftgasangriff und das nordkoreanische Nuklearprogramm beraten.

Dabei sei eine Zusammenarbeit mit Russland von besonderer Bedeutung, um einen politischen Übergangsprozess einzuleiten.

Das Ziel der Bemühungen sei "ein friedliches und stabiles Syrien ohne Assad an der Spitze".

Laut Seibert ging es in dem Telefonat neben der Lage in Syrien auch um das nordkoreanische Atomprogramm.

Hertha BSC meldet sich im Kampf um Europa zurück
Manager Stefan Reuter will Trainer Manuel Baum beim FC Augsburg auch nach der dritten Niederlage in Serie nicht infrage stellen. Auch in der Folgezeit blieben die Berliner überlegen und waren dem nächsten Treffer deutlich näher als Augsburg.


Bundeskanzlerin Angela Merkel und die britische Regierungschefin Theresa May hätten ihre Unterstützung für den US-Luftschlag in Syrien ausgedrückt, teilt das Weiße Haus mit.

In der vergangenen Woche hatten die USA eine syrische Luftwaffenbasis aus der Luft angegriffen. Die USA hätten deswegen den Luftwaffenstützpunkt ins Visier genommen, von dem der Giftgaseinsatz g. Die beiden Damen stärkten Donald Trump den Rücken und befürworteten seinen Militärschlag in Syrien.

Fünf Tage nach dem US-Raketenangriff auf syrische Regierungstruppen reist US-Außenminister Rex Tillerson nach Moskau.

Tillersons Besuch wird durch den jüngsten US-Militäreinsatz überschattet.

Impulse dafür könnten auch von einer kurzfristig einberufenen Runde am Rande des G7-Treffens im italienischen Lucca ausgehen, zu der am Dienstagmorgen die Außenminister der Türkei, von Saudi-Arabien, Jordanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Katar erwartet werden. "Ich glaube, dass es fast nicht vorstellbar ist, dass Russland auf Dauer an der Seite eines so mörderischen Regimes wie das von Baschar al-Assad stehen will". Russland ist der wichtigste Verbündete Assads im Syrien-Krieg.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • BSI warnt vor Nutzung von Windows Vista nach Support-Ende

    BSI warnt vor Nutzung von Windows Vista nach Support-Ende

    Dabei wurde das ungeliebte Vista in den vergangenen Jahren zumindest noch gepflegt, während der Support für Windows XP schon am 8. Wer Vista weiter nutzt, setzt sich laut dem Verband der Internetwirtschaft (eco) einem hohen Sicherheitsrisiko aus.
    Großkreutz soll im Sommer zu Darmstadt 98 wechseln

    Großkreutz soll im Sommer zu Darmstadt 98 wechseln

    Initiator des Wechsels sei Lilien-Trainer Torsten Frings, der den Rechtsfuß " unbedingt " haben wollte, schreibt die ‚Bild' . Der langjährige Spieler von Borussia Dortmund kickt nächstes Jahr wohl in der zweiten Liga.

    Bayern gegen BVB ohne Neuer und Müller - Duo gegen Real dabei

    Müller leidet seit dem 6:0 gegen den FC Augsburg an Knöchelproblemen, Neuer hat eine Fußverletzung. Der Welttorhüter liege im Plan und habe am Freitag auch mit individuellem Training begonnen.
  • Schweden diskutiert nach Lkw-Anschlag über Abschiebepraxis

    Schweden diskutiert nach Lkw-Anschlag über Abschiebepraxis

    Schwedens Regierungschef Löfven zeigte sich in seiner Rede entschlossen: "Wir werden niemals vor dem Terror kapitulieren". Einige von ihnen weinten, andere dankten mit Blumen den Polizisten vor Ort für ihre besonnene Reaktion auf den Anschlag.
    Primera Division: Neymar fliegt bei Barça-Pleite vom Platz

    Primera Division: Neymar fliegt bei Barça-Pleite vom Platz

    Der Franzose glich nach erstklassigem Zuspiel von Angel Correa zum 1:1 aus und tat damit auch dem FC Barcelona einen Gefallen. Der portugiesische Europameister brach sich bei einem Zusammenstoß mit seinem deutschen Clubkollegen Toni Kroos zwei Rippen.
    Zerreißprobe in Venezuela: Warnung vor Blutbad

    Zerreißprobe in Venezuela: Warnung vor Blutbad

    Capriles soll Verbindungen zu dem in einen Korruptionsskandal verwickelten brasilianischen Baukonzern Odebrecht haben. Bildlegende: Wider die Unterdrückung durch die Regierung demonstrierten anfangs Zehntausende friedlich.
  • Zwei Tote nach Schüssen in kalifornischer Grundschule

    Zwei Tote nach Schüssen in kalifornischer Grundschule

    Der in den USA geborene Mann und seine aus Pakistan stammende Frau starben im Kugelhagel der Polizei. Der mutmaßliche Täter sei an Schussverletzungen gestorben, die er sich selbst zugefügt habe.
    Pascal Wehrlein: Deutscher Formel-1-Pilot bricht sich Halswirbel

    Pascal Wehrlein: Deutscher Formel-1-Pilot bricht sich Halswirbel

    Weniger erfreut war der Silberpfeil-Boss aber über die Gerüchte, die sich wegen seines Fehlens in China um Wehrlein ranken. Hinwil (dpa) - Seinem Körper kann Pascal Wehrlein im knallharten Formel-1-Verdrängungswettbewerb weiter nicht vertrauen.
    Fußball - Manchester United 1:1 gegen FC Everton

    Fußball - Manchester United 1:1 gegen FC Everton

    Ashley Williams hatte zuvor einen Schuss von Luke Shaw kurz vor der Linie mit der Hand abgewehrt und dafür die rote Karte gesehen. Der frühere ÖFB-Kapitän Christian Fuchs spielte beim 2:0 gegen Schlusslicht Sunderland links in der Abwehr durch.
  • Gabriel wirbt bei G7-Treffen für Friedensprozess in Syrien

    Gabriel wirbt bei G7-Treffen für Friedensprozess in Syrien

    Die USA hatten mit dem Luftschlag erstmals seit Kriegsbeginn die syrischen Regierungstruppen angegriffen. Dabei ist längst nicht klar, welche Strategie die USA in dem Bürgerkriegsland verfolgen.
    Camperin vergewaltigt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Camperin vergewaltigt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Der 31-Jährige solle noch am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt werden, teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft Bonn mit. Seine beiden Opfer bedrohte er demnach mit einer Astsäge, die er zusammen mit einem Rucksack vorher gestohlen haben soll.
    Mächtige Explosion zerfetzt Mehrfamilienhaus in Dortmund

    Mächtige Explosion zerfetzt Mehrfamilienhaus in Dortmund

    Die Suche nach ihr soll fortgesetzt werden, sobald die Nachbarhäuser gegen den drohenden Einsturz gesichert sind. Die Bewohner der beschädigten Häuser rechts und links von der Explosionsstelle mussten ihre Wohnungen verlassen.
  • Xi will mit Trump zusammenarbeiten

    Xi will mit Trump zusammenarbeiten

    Xinhua meldete unter Berufung auf Regierungskreise, Trump habe die Einladung Xis für einen Gegenbesuch in China angenommen. China hat zur Durchsetzung seiner Ansprüche mehrere künstliche Inseln aufgeschüttet und dort Militärstützpunkte angelegt.
    USA drohen mit weiteren Militärangriffen gegen Assad

    USA drohen mit weiteren Militärangriffen gegen Assad

    Joshua Landis ist einer der profiliertesten Syrien-Experten und ein ausgewiesener Kenner der internationalen Politik. Russland hat seinen Einfluss auf die Entwicklung Syriens durch die Stationierung von Truppen im Land gesichert.

    Festnahme nach Vergewaltigung einer Camperin

    Als die Einsatzkräfte mit mehreren Streifenwagen anrückten, habe der Mann seinen Rucksack weggeworfen und versucht, wegzurennen. Die Säge fanden Polizisten bei einer großangelegten Suchaktion rund um den Tatort in der vergangenen Woche.
  • Ägypten: Ausnahmezustand in Ägypten in Kraft - Länder warnen vor neuem Terror

    Ägypten: Ausnahmezustand in Ägypten in Kraft - Länder warnen vor neuem Terror

    Zuvor ordnete er den landesweiten Einsatz des Militärs an, um die Polizei beim Schutz von wichtigen Einrichtungen zu unterstützen. Der nach den Anschlägen auf Christen angekündigte Ausnahmezustand in Ägypten startet nach Berichten staatlicher Medien um 13 Uhr.
    US-Diplomatin Nikki Haley:

    US-Diplomatin Nikki Haley: "Al-Assads Absetzung bleibt für die USA Priorität"

    Die Bombardierung der Luftbasis war allerdings nur ein punktueller Angriff, um zu zeigen, dass für Assad neue Spielregeln gelten. Trump betonte, die Tomahawks hätten nicht auf die Startbahnen gezielt, weil diese ohnehin leicht zu reparieren seien.
    Polizei findet ETA-Waffen

    Polizei findet ETA-Waffen

    Von der Europäischen Union wird die ETA trotz ihrer Bemühungen im Friedensprozess weiterhin als Terrororganisation eingestuft. Das Arsenal soll an diesem Sonnabend in Südfrankreich, das als Rückzugsgebiet der Eta gilt, öffentlich präsentiert werden.

Breaking News



Recommended

Zum Reformationsjubiläum Zeitung: Obama kommt zum Evangelischen Kirchentag

Noch am selben Tag wird der 55-Jährige in Baden-Baden persönlich den Deutschen Medienpreis in Empfang nehmen und eine Rede halten. Mai zum Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT) in Berlin am Brandenburger Tor.

Tillerson: Kampf gegen IS hat Vorrang - Gemischte Signale zu Syrien

Präsident Wladimir Putin halte die amerikanischen Angriffe für eine Aggression gegen einen souveränen Staat und das Völkerrecht. Eine deutsche Beteiligung an möglichen weiteren US-Einsätzen gegen die syrischen Regierungstruppen lehnte er indes klar ab.

Passagier nach Überbuchung gewaltsam aus Flugzeug gezerrt

Die Fluggesellschaft hatte den Flug von Chicago nach Louisville überbucht und bat Passagiere, den Flieger wieder zu verlassen. Deshalb wurden die Passagiere aufgerufen, freiwillig auf vier Plätze zu verzichten und einen späteren Flug zu nehmen.

Hamilton gewinnt in China vor Vettel

Für einen Schreckmoment sorgten Romain Grosjean und Antoni Giovinazzi in Q1 mit einem Dreher in der letzten Kurve. Auf der abtrocknenden Strecke wählten die meisten die für feuchte Bedingungen vorgesehenen Mischwetter-Reifen.

Abstimmung über türkische Verfassung endet in Deutschland

Vor dem Referendum wollte Erdogan außerdem mehrere seiner Minister auf Wahlkampftour nach Deutschland schicken. Vereinzelt hätten Wahlhelfer auch offen für ein Ja geworben, etwa im Generalkonsulat Frankfurt.

Anschlag von StockholmFestnahme einer zweiten Person

Kaum ging in Schweden die Meldung, der Attentäter von Stockholm sei gefasst, kam auch schon das Dementi (Anschlag in Stockholm). Stockholm - Ein Lastwagen rast in Stockholm in eine Menschenmenge und anschließend in ein Kaufhaus, es gibt Tote und Verletzte.

Schließung von Atomkraftwerk Fessenheim offiziell besiegelt

Der Antrag zur Aufhebung der Betriebserlaubnis solle aber frühestens sechs Monate vor der geplanten Schließung gestellt werden. Energie- und Umweltministerin Ségolène Royal hatte den Schritt bereits angekündigt und die Abschaltung für 2018 versprochen.

Venezolanischer Oppositionsführer darf nicht zur Präsidentschaftswahl antreten

Das ölreichste Land der Welt steht vor dem Bankrott und muss fast monatlich mehrere Milliarden Euro an Auslandskrediten bedienen. In der Hauptstadt Caracas zogen Demonstranten durch die Straßen und warnten auf Schildern vor der Errichtung einer Diktatur.

Bastian Schweinsteiger: Fans flippen bei Ankunft in Chicago aus, Video

Nach vier Spielen haben die Fire fünf Punkte auf ihrem Konto, liegen damit auf dem siebten Platz in der Eastern Conference. Ein Charaktertest sei das gewesen, sagte Schweinsteiger am Dienstag der " New York Times " - aber er bereue nichts.

Real holt im Stadtderby nur einen Punkt

Bei den Gästen mit Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen sah der brasilianische Superstar Neymar Gelb-Rot (65.). Der Iberer verwandelte per Kopf einen scharfen Freistoß des gebürtigen Greifswalders von halbrechts.