• News
  • Sport

Pascal Wehrlein: Deutscher Formel-1-Pilot bricht sich Halswirbel

Pascal Wehrlein: Deutscher Formel-1-Pilot bricht sich Halswirbel

Toto Wolff erklärt erstmals, wie schwer der Pilot verletzt war.

Hinwil (dpa) - Seinem Körper kann Pascal Wehrlein im knallharten Formel-1-Verdrängungswettbewerb weiter nicht vertrauen. Der Grand Prix am 1. Oktober dieses Jahres wird der vorerst letzte in Sepang sein. ABMS kennt die Antwort: Ja!

Wolff versicherte aber gleichzeitig auch, dass Wehrlein beim Rennen in Bahrain am 16. April wieder im Einsatz sein werde. Das bestätigte Mercedes-Sportchef Toto Wolff heute in China.

Wehrlein ist nach seiner Blessur, die er sich Mitte Januar beim sportlich wertlosen "Race of Champions" in Miami zugezogen hatte, noch nicht fit genug.

Kaltenborn weiter: "Das geht aus den Berichten, die wir vom Mercedes-Juniorprogramm haben, hervor".

Wolff zufolge hatte sich Wehrlein bei dem folgenschweren Unfall Wirbel im Halsbereich gestaucht und gebrochen.

Teure Telefonate Roaming-Gebühren in der EU abgeschafft
Schon heute bieten zahlreiche deutsche Postpaid- und Prepaid-Anbieter ein kostenloses Roaming innerhalb der EU an. Diese Entgelte liegen bei maximal 3,2 Cent pro Minute für Sprachanrufe und bei einem Cent für Kurznachrichten.


Der frühere DTM-Champion hatte im März wegen der Verletzung auch an den ersten Testfahrten in Barcelona nicht teilnehmen können und sein Training wochenlang einschränken müssen.

Allerdings: Nach ABMS-Informationen lag die Verletzung nicht im Bereich der Hals-, sondern der Brustwirbel. "Natürlich nicht", sagte Teamchefin Monisha Kaltenborn (45) vor dem Großen Preis von China (Sonntag 8 Uhr/RTL und Sky). Nach den ersten beiden Trainings in Melbourne entschied sich Wehrlein allerdings dazu, nicht am Rennen teilzunehmen. Der Schwabe erklärt AUTO BILD MOTORSPORT: "Ich war noch nicht soweit". Er kann von Glück reden, sich nicht schlimmer verletzt zu haben. Der Österreicher hat ein sehr feines Gespür für die Strömungen in der Formel 1. Göllner hat eine speziell für Formel-1-Bedürfnisse entwickelte Maschine, die Fliehkräfte simulieren kann und die dafür am meisten benötigten Muskeln hilft, schnell aufzubauen.

Wenn Wehrlein wieder im Auto sitzt, hätte auch das Chaos rund um das Top-Talent endlich ein Ende...

Weniger erfreut war der Silberpfeil-Boss aber über die Gerüchte, die sich wegen seines Fehlens in China um Wehrlein ranken.

Dann kam Wolff - doch damit ist Sauber nicht wirklich glücklich. Dies teilte sein neuer Rennstall am Montag überraschend mit. "Jetzt ist aber der Punkt gekommen, dass sich die Leute wundern, warum er dieses Rennen wieder aussetzt, freiwillig". Und: "Sauber steht voll hinter Pascal". Wolff sagt daher: "Es ist an der Zeit, zu sagen, was Sache ist, um Pascal in Schutz zu nehmen". "Er trainiert jetzt hart, um in Bahrain sein Debütrennen für uns zu fahren".

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Polizei ermittelt nach Anschlag gegen Usbeken

    Die Ermittler untersuchten außerdem einen verdächtigen Gegenstand, der auf dem Lkw-Fahrersitz gefunden worden war. Zwei der Toten stammten den Behörden zufolge aus Schweden, die anderen beiden aus Großbritannien und Belgien.
    Verden: Mann fährt mit Auto ins Rathaus und löst Brand aus

    Verden: Mann fährt mit Auto ins Rathaus und löst Brand aus

    Das Glasfoyer zerspringt, hohe Flammen lodern - im Wagen liegt eine Flasche mit Propangas, doch sie explodiert nicht. Das nach dem Aufprall des BMWs ausgebrochene Feuer war erst nach eineinhalb Stunden gelöscht.

    Festnahme nach Vergewaltigung einer Camperin

    Als die Einsatzkräfte mit mehreren Streifenwagen anrückten, habe der Mann seinen Rucksack weggeworfen und versucht, wegzurennen. Die Säge fanden Polizisten bei einer großangelegten Suchaktion rund um den Tatort in der vergangenen Woche.
  • Passagier nach Überbuchung gewaltsam aus Flugzeug gezerrt

    Passagier nach Überbuchung gewaltsam aus Flugzeug gezerrt

    Die Fluggesellschaft hatte den Flug von Chicago nach Louisville überbucht und bat Passagiere, den Flieger wieder zu verlassen. Deshalb wurden die Passagiere aufgerufen, freiwillig auf vier Plätze zu verzichten und einen späteren Flug zu nehmen.

    Anschlag von StockholmFestnahme einer zweiten Person

    Kaum ging in Schweden die Meldung, der Attentäter von Stockholm sei gefasst, kam auch schon das Dementi (Anschlag in Stockholm). Stockholm - Ein Lastwagen rast in Stockholm in eine Menschenmenge und anschließend in ein Kaufhaus, es gibt Tote und Verletzte.

    Udo Lindenberg, Beginner und Andrea Berg gewinnen Echo

    Die Beginner durften die Preise in den Kategorien " Kritikerpreis National " und "Hip-Hop/Urban National" mit nach Hause nehmen. In einem Video seiner Sendung "Neo Magazin Royale" lästerte er über den Echo und die Kommerzialisierung der deutschen Popmusik.
  • Xi will mit Trump zusammenarbeiten

    Xi will mit Trump zusammenarbeiten

    Xinhua meldete unter Berufung auf Regierungskreise, Trump habe die Einladung Xis für einen Gegenbesuch in China angenommen. China hat zur Durchsetzung seiner Ansprüche mehrere künstliche Inseln aufgeschüttet und dort Militärstützpunkte angelegt.
    Primera Division: Neymar fliegt bei Barça-Pleite vom Platz

    Primera Division: Neymar fliegt bei Barça-Pleite vom Platz

    Der Franzose glich nach erstklassigem Zuspiel von Angel Correa zum 1:1 aus und tat damit auch dem FC Barcelona einen Gefallen. Der portugiesische Europameister brach sich bei einem Zusammenstoß mit seinem deutschen Clubkollegen Toni Kroos zwei Rippen.
    USA drohen mit weiteren Militärangriffen gegen Assad

    USA drohen mit weiteren Militärangriffen gegen Assad

    Joshua Landis ist einer der profiliertesten Syrien-Experten und ein ausgewiesener Kenner der internationalen Politik. Russland hat seinen Einfluss auf die Entwicklung Syriens durch die Stationierung von Truppen im Land gesichert.
  • Schließung von Atomkraftwerk Fessenheim offiziell besiegelt

    Schließung von Atomkraftwerk Fessenheim offiziell besiegelt

    Der Antrag zur Aufhebung der Betriebserlaubnis solle aber frühestens sechs Monate vor der geplanten Schließung gestellt werden. Energie- und Umweltministerin Ségolène Royal hatte den Schritt bereits angekündigt und die Abschaltung für 2018 versprochen.
    Real holt im Stadtderby nur einen Punkt

    Real holt im Stadtderby nur einen Punkt

    Bei den Gästen mit Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen sah der brasilianische Superstar Neymar Gelb-Rot (65.). Der Iberer verwandelte per Kopf einen scharfen Freistoß des gebürtigen Greifswalders von halbrechts.

    Terrorismus: Vier Tote und eine Festnahme nach Lkw-Attentat in Stockholm

    Bundesinnenminister Thomas de Maiziere sagte: "Schon wieder hat uns eine entsetzliche Nachricht erreicht, diesmal aus Stockholm ". Am Nachmittag war ein Lkw in der Stockholmer Einkaufsstraße Drottninggatan in eine Menschenmenge und in ein Geschäft gefahren.
  • Camperin vergewaltigt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Camperin vergewaltigt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Der 31-Jährige solle noch am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt werden, teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft Bonn mit. Seine beiden Opfer bedrohte er demnach mit einer Astsäge, die er zusammen mit einem Rucksack vorher gestohlen haben soll.
    Venezolanischer Oppositionsführer darf nicht zur Präsidentschaftswahl antreten

    Venezolanischer Oppositionsführer darf nicht zur Präsidentschaftswahl antreten

    Das ölreichste Land der Welt steht vor dem Bankrott und muss fast monatlich mehrere Milliarden Euro an Auslandskrediten bedienen. In der Hauptstadt Caracas zogen Demonstranten durch die Straßen und warnten auf Schildern vor der Errichtung einer Diktatur.
    Bereitschaft zur Aufnahme von Flüchtlingen sinkt

    Bereitschaft zur Aufnahme von Flüchtlingen sinkt

    Die Forscher aus Gütersloh haben dazu eine Umfrage von Anfang des Jahres ausgewertet und mit Zahlen von 2012 und 2015 verglichen. Methodik: Die Studie erstellte das Bielefelder Meinungsforschungsinstitut Kantar Emnid im Auftrag der Bertelsmann Stiftung.
  • Anschlag in Stockholm: Was wir wissen - und was nicht

    Anschlag in Stockholm: Was wir wissen - und was nicht

    Reichspolizeichef Dan Eliasson sagte: "Es gibt so viele Aussagen, die kursieren, deshalb ist es besser zu warten", fügte er hinzu. Als Geste des Gedenkens nach dem Anschlag in Stockholm schaltet Paris die Beleuchtung des Eiffelturms ab.

    Elf Tote bei Anschlag in St. Petersburg - Entsetzen

    Es soll auch herausgefunden werden, wann sich Dschalilow radikalisierte und zu wem er in der letzten Zeit Kontakt pflegte. Trump habe die Attacke verurteilt und dem russischen Volk sein tiefstes Beileid ausgesprochen, teilte das Weiße Haus mit.

    DNA-Probe im Mordfall Bögerl negativ - Verdächtiger bestreitet Tat

    Er sei nicht dringend tatverdächtig, sagte der Sprecher der zuständigen Staatsanwaltschaft Ellwangen, Armin Burger, heute. LKA-Mann Alfred Hettmer während der Sendung: "Es wurden konkrete Namen genannt, erste Personen werden bereits überprüft".

Breaking News



Recommended

Hamilton gewinnt in China vor Vettel

Für einen Schreckmoment sorgten Romain Grosjean und Antoni Giovinazzi in Q1 mit einem Dreher in der letzten Kurve. Auf der abtrocknenden Strecke wählten die meisten die für feuchte Bedingungen vorgesehenen Mischwetter-Reifen.

Abstimmung über türkische Verfassung endet in Deutschland

Vor dem Referendum wollte Erdogan außerdem mehrere seiner Minister auf Wahlkampftour nach Deutschland schicken. Vereinzelt hätten Wahlhelfer auch offen für ein Ja geworben, etwa im Generalkonsulat Frankfurt.

Ägypten: Ägypten verhängt nach schweren Anschlägen Ausnahmezustand

Der IS, dessen Ableger im Norden der ägyptischen Sinai-Halbinsel aktiv ist, hatte zuletzt Angriffe auf Christen angekündigt. Russlands Präsident Wladimir Putin betonte unterdessen die Notwendigkeit des gemeinsamen Kampfes gegen den Terrorismus.

Zerreißprobe in Venezuela: Warnung vor Blutbad

Capriles soll Verbindungen zu dem in einen Korruptionsskandal verwickelten brasilianischen Baukonzern Odebrecht haben. Bildlegende: Wider die Unterdrückung durch die Regierung demonstrierten anfangs Zehntausende friedlich.

Bayern gegen BVB ohne Neuer und Müller - Duo gegen Real dabei

Müller leidet seit dem 6:0 gegen den FC Augsburg an Knöchelproblemen, Neuer hat eine Fußverletzung. Der Welttorhüter liege im Plan und habe am Freitag auch mit individuellem Training begonnen.

Mächtige Explosion zerfetzt Mehrfamilienhaus in Dortmund

Die Suche nach ihr soll fortgesetzt werden, sobald die Nachbarhäuser gegen den drohenden Einsturz gesichert sind. Die Bewohner der beschädigten Häuser rechts und links von der Explosionsstelle mussten ihre Wohnungen verlassen.

Tabakkonsum: Raucheranteil schrumpft - doch jeder Zehnte weltweit stirbt wegen

Dabei sind ungefähr 30 Prozent der Männer Raucher und auch etwa 20 Prozent der Frauen rauchen regelmäßig, sagen die Experten. Gleichzeitig gibt es jedoch - aufgrund des weltweiten Bevölkerungswachstums - mehr Raucher auf der Welt.

Sebastian Vettel gewinnt Saisonauftakt in Melbourne

In seinen Lobeshymnen auf seine Crew wurde deutlich, unter welch enormem Druck der italienische Traditionsrennstall zuletzt stand. Hinter ihm sicherten Hamilton und Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas (Finnland) ihre Plätze ab.

US-Angriff auf Syrien belastet Beziehungen mit Russland schwer

Aber seine impulsive, politische und militärische Antwort, mit der er die USA in den Konflikt hineinzieht, ist gefährlich. Die USA haben nach eigenen Angaben die russischen Soldaten auf dem angegriffenen Luftwaffenstützpunkt gewarnt.

DNA-Probe im Mordfall Bögerl negativ

Er appellierte an die Menschen, die Kontakt mit dem vorübergehend Festgenommenen hätten, mit ihm "vernünftig" umzugehen. Der Mann soll bereits im Juli 2016 in betrunkenem Zustand vor Zeugen erklärt haben, er habe die Frau erstochen.