• News
  • Kultur

Udo Lindenberg, Beginner und Andrea Berg gewinnen Echo

Udo Lindenberg, Beginner und Andrea Berg gewinnen Echo

Wieder einmal steht Udo Lindenberg im Rampenlicht der Echo-Gala. Der 70-Jährige gewann für sein Album "Stärker als die Zeit" am Donnerstagabend in der Kategorie Album des Jahres. Zuvor war er auch schon als bester Künstler Pop national geehrt worden. Und Campino schießt gegen TV-Provokateur Jan Böhmermann.

(Berlin) - Gelungener Auftakt für das nächste Kapitel der ECHO-Geschichte: Heute Abend ist in der Messe Berlin zum 26. Lena Meyer-Landrut kommt als Goldstück, Larissa Kerner hebt ihr Kleidchen und Sophia Thomalla hat untenrum wenig an - muss aber viel ertragen: Ihr On-Off-Freund, Rammstein-Sänger Till Lindemann, präsentiert sich mit seiner aktuellen Knutsch-Affäre, Erotikmodel Leila Lowfire, vor den Fotografen. Bei der Verleihung des Musikpreises am Donnerstag ließen sich auch einige prominente Vertreter der Branche auf dem Roten Teppich sehen.

Der Rag 'n' Bone Man ist auch da.

Sänger mit "Karma": Mike Singer zeigt sein T-Shirt.

Wolfgang Niederen (l) schaut in die Kamera, Udo Lindenberg qualmt noch eine Zigarre. Er und sein Team gewinnen aussserdem den Produzenten-Preis. Bisher hatte die ARD die Show im Ersten live übertragen, war aber nach mageren Zuschauerquoten ausgestiegen. Die Verleihung während einer Gala in Berlin wurde aufgezeichnet und wird Freitagabend bei Vox ausgestrahlt.

Hannover 96 nach 1:0-Sieg über Nürnberg neuer Tabellenführer
Sandhausen blieb zwar zum achten Mal in Folge ohne Sieg, hat aufgrund seiner guten Vorrunde aber mit dem Abstieg nichts zu tun. Dennoch schaffte Karlsruhe keinen zweiten Treffer und bleibt mit vier Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz Letzter.


Udo Lindenberg ist der große Gewinner des Echo. Der Altrocker bekam gleich drei Preise.

Lindenberg ("Stärker als die Zeit") bekam ganze 25 Jahre nach seinem ersten Echo den Preis in der Kategorie Künstler Pop national. "Jetzt bin ich wirklich stehend K.o.", sagte der Musiker auf der Bühne in den Berliner Messenhallen.

Neu beim Echo: Es wurden dieses Jahr weniger Trophäen verliehen (18 plus Lebenswerk), über deren Vergabe nicht mehr nur die Verkäufe, sondern auch eine Jury entschied. "Andere Leute gehen in Rente und wir pushen immer weiter". Marius Müller-Westernhagen (68) wurde für sein Lebenswerk geehrt und wandte sich mit politischen Worten ans Publikum - gegen Populismus, Intoleranz und Ausgrenzung: "Widerstand ist wertvoller als Duckmäusertum", sagte er - und spielte zum Abschluss seinen Hit "Freiheit". In einem Video seiner Sendung "Neo Magazin Royale" lästerte er über den Echo und die Kommerzialisierung der deutschen Popmusik. Vor allem Campino reagierte auf Böhmermanns Kritik - auf der Bühne schoss der Toten-Hosen-Sänger zurück: "Lieber uncool sein als ein cooles Arschloch, das sich nicht konstruktiv einbringen kann", schimpfte Campino. Die Beginner durften die Preise in den Kategorien "Kritikerpreis National" und "Hip-Hop/Urban National" mit nach Hause nehmen. Bei all den miesen Rezensionen für ihr Album "Advanced Chemistry" sei der Kritikerpreis "der größte Treppenwitz des Jahres", witzelte sein Bandkollege Jan Delay.

"Ich bin sehr, sehr stolz und sehr, sehr dankbar für diesen Preis", sagte Andrea Berg bekam den Echo in der Kategorie Schlager. Warum die US-Rocker Metallica und die australische Sängerin Sia, die ebenfalls Echos gewannen, in der Show nicht mal genannt wurden, blieb so manchem Zuschauer ein Rätsel.

Die Musiker bzw. Sänger Wolfgang Niedecken (l-r), Udo Lindenberg, Henning Wehland und Daniel Wirtz vor der Verleihung. Xavier Naidoo summte eines ihrer Lieder, jeder im Saal wusste sofort, wer gemeint war.

Leave Your Comment

Leave Your Comment


Latest News

  • Neues Phantombild nach Mord an 27-jähriger Joggerin in Endingen

    Neues Phantombild nach Mord an 27-jähriger Joggerin in Endingen

    Der etwa 50 bis 55 Jahre alte unbekannte Mann sei am Tag der Verschwindens der jungen Frau gesehen worden. Nach dem Mord in Österreich hatten die dortigen Ermittler bereits per Phantombild nach dem Täter gesucht.
    Steinmeier wird als Bundespräsident vereidigt

    Steinmeier wird als Bundespräsident vereidigt

    Und fordert dann Erdogan auf, die Erfolge der Türkei und ihre Partnerschaft mit Deutschland nicht aufs Spiel zu setzen. Der Altbundespräsident erneuerte auch seinen Appell, mehr internationale Verantwortung zu übernehmen.
    Steinmeier betont Verantwortung Deutschlands für die EU

    Steinmeier betont Verantwortung Deutschlands für die EU

    Er appellierte: "Es liegt jetzt an uns, dass der europäische Traum auch in der nächsten Generation nicht ausgeträumt ist". Die Deutschen wüssten, was sie Europa zu verdanken und dass sie selbst nicht immer recht hätten, sagte Steinmeier.
  • Regierung schafft Störerhaftung im dritten Anlauf ab

    Regierung schafft Störerhaftung im dritten Anlauf ab

    Zypries erwartet sich davon "den entscheidenden Schub für mehr offene WLAN-Hotspots, um im europaweiten Vergleich aufzuholen". Mit dem nun auf den Weg gebrachten Gesetz will die Bundesregierung die sogenannte Störerhaftung endgültig abschaffen.
    AfD in Umfrage nur noch einstellig

    AfD in Umfrage nur noch einstellig

    In der Forsa-Umfrage muss die FDP um den Wiedereinzug in den Bundestag zittern: Sie kommt auf fünf Prozent (minus ein Punkt). Die Linke (9 Prozent) und die FDP (6,5 Prozent) konnten ihre Werte leicht um jeweils einen halben Prozentpunkt steigern.
    Ägyptens Präsident Sisi auf dem Weg zu Trump

    Ägyptens Präsident Sisi auf dem Weg zu Trump

    Al-Sisi war 2013 durch einen Militärputsch gegen seinen demokratisch gewählten Vorgänger Mohammed Mursi an die Macht gekommen. US-Präsident Donald Trump empfängt heute den ägyptischen Staatschef al-Sisi in Washington .
  • DNA-Probe im Mordfall Bögerl negativ

    DNA-Probe im Mordfall Bögerl negativ

    Er appellierte an die Menschen, die Kontakt mit dem vorübergehend Festgenommenen hätten, mit ihm "vernünftig" umzugehen. Der Mann soll bereits im Juli 2016 in betrunkenem Zustand vor Zeugen erklärt haben, er habe die Frau erstochen.

    Deutsche Diplomaten erhalten erstmals Zugang zu Yücel

    Dann sei nämlich "ein-eindeutig, dass man Denis Yücel ganz schnell auf freien Fuß setzen muss". Die Bundesregierung sieht für diese Vorwürfe keine Anhaltspunkte.
    Bonner Rohrbomber: Lebenslange Haft für Marco G

    Bonner Rohrbomber: Lebenslange Haft für Marco G

    Weil kein Zünder an der Bombe entdeckt wurde, handelte es sich aus Sicht der Verteidiger lediglich um eine Attrappe. Nach seiner Festnahme fanden die Beamten in seiner Wohnung eine Pistole der Marke Ceska und eine Beretta.
  • Alarm in Aachener Bus! Mann mit Säbel droht, Fahrgäste abzustechen

    Alarm in Aachener Bus! Mann mit Säbel droht, Fahrgäste abzustechen

    Nach einem Gespräch mit dem 36-Jährigen entschied die zuständige Richterin ebenfalls, dass von dem Mann keine Gefahr ausgehe. Den 36-Jährigen erwartet ein Verfahren wegen Störung des öffentlichen Friedens und Waffenbesitzes.
    Dax verharrt knapp unter der Bestmarke

    Dax verharrt knapp unter der Bestmarke

    Einem Händler zufolge litt die Stimmung darunter, dass ein anderer Apple-Lieferant Aufträge des iPhone-Konzerns verlieren könnte. Der Kurs des Euro fiel: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,0661 (Freitag: 1,0691) US-Dollar fest.
    Ex-Spice-Girl Mel B lässt sich scheiden

    Ex-Spice-Girl Mel B lässt sich scheiden

    Damals brachte die Hollywood-Beauty ihre beiden Kinder Phoenix Chi Gulzar und Angel Iris Murphy Brown mit in die Ehe. Jetzt wurde bekannt, welche Gründe sie dazu bewegten, endgültig einen Schlussstrich unter ihre Ehe zu ziehen.
  • Deutschland: Kabinett beschäftigt sich mit Hate Speech und Fake News

    Deutschland: Kabinett beschäftigt sich mit Hate Speech und Fake News

    Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) sprach zuletzt von der staatlichen Einsetzung einer privaten Meinungspolizei. Da das Gesetz sehr hohe Bußgelder vorsehe, werde die Gefahr des "Overblockings" geschaffen, sagte Wolff.
    Peugeot bekennt sich zu Job- und Standortgarantien für Opel

    Peugeot bekennt sich zu Job- und Standortgarantien für Opel

    Alle Beteiligten seien sich einig gewesen, dass die Allianz von PSA und Opel für beide Seiten bedeutende Vorteile bringen könnte. Zudem werden der Opel-Koordinator Matthias Machnig (SPD), Gewerkschaften, Betriebsräte und Opel-Management vertreten sein.
    Medien: Moderatorin Steffi Buchli wechselt zu UPC-Sportsender

    Medien: Moderatorin Steffi Buchli wechselt zu UPC-Sportsender

    Laut Insidern herrscht in der SRF-Sportredaktion um Sportchef Roland Mägerle schon seit einiger Zeit schlechte Stimmung. Während 14 Jahren prägte sie SRF Sport mit ihren versierten Moderationen vor und als Teamplayer hinter den Kameras.
  • 0900er-Nummern: Eltern haften nicht für Käufe ihrer Kinder

    Denn der Senat entschied generell, dass eine Vorschrift im Telekommunikationsgesetz nicht für Zahlungsdienste übers Telefon gilt. Wie funktionieren "Pay by Call"-Dienste? " Spiele für Smartphones oder Tablet-Computer gibt es in den App-Stores der Hersteller.
    Weißes Haus veröffentlicht Porträtfoto von Melania Trump

    Weißes Haus veröffentlicht Porträtfoto von Melania Trump

    Zweieinhalb Monate nach dem Amtsantritt von US-Präsident Dondald Trump ist das erste offizielle Foto der First Lady erschienen. April) ist das offizielle Porträt von Melania Trump (46) als "FLOTUS", also Präsidentengattin, veröffentlicht worden.
    Piëch droht Aufsichtsratsposten bei Porsche zu verlieren

    Piëch droht Aufsichtsratsposten bei Porsche zu verlieren

    Die Familien bestimmen ihre sechs Vertreter, gesetzt sind laut BamS Wolfgang Porsche und Ferdinands Bruder Hans Michel Piech. Laut " Bild am Sonntag " will sich der in Ungnade gefallene Piëch auf keinen Fall kampflos entmachten lassen.

Breaking News



Recommended

Brüsseler Syrien-Konferenz sagt sechs Milliarden Dollar zu

Krankenhäuser in der Umgebung im Nordwesten des Landes hätten nur begrenzte Kapazitäten für die Behandlung von Betroffenen. Die Symptome der Opfer sprechen aus Sicht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für das Einwirken von Giftgas.

Preisdiktat-Vorwürfe gegen McDonald's in drei Ländern

McDonald's wird darin vorgeworfen, die Produkte in eigenen Restaurants billiger anzubieten, als in den Franchise-Filialen. Es seien keine entsprechenden Auseinandersetzungen zwischen der Schnellrestaurantkette und ihren Lizenznehmern bekannt.

16-Jähriger plante Amoklauf an Uslarer Schule

Die Solling-Oberschule in Uslar blieb wegen der Drohung am Mittwoch geschlossen, etwa 430 Schüler wurden nach Hause geschickt. Wegen Mobbings an der Schule dürfte der Deutsche dann im Netz damit geprahlt haben, dass er an seiner Schule "aufräumen" will.

Budapest - Gesetz könnte Aus für Soros-Universität bedeuten

Dieses beinhaltet neue Auflagen für internationale Universitäten - die die "Central European University" (CEU) aber nicht erfüllt. Am Sonntagabend hatten in Budapest etwa 10.000 Menschen für den Erhalt der Zentraleuropäischen Universität demonstriert.

EVP: London muss mit harter Brexit-Verhandlung rechnen

Gegen den Willen des Europaparlaments kann ein Vertrag über die Bedingungen des Brexit nicht in Kraft treten. Ein Abkommen über die zukünftige Beziehung kann laut dem Text erst nach dem Austritt abgeschlossen werden.

Auftakt der Internationalen Syrien-Konferenz heute in Brüssel — EU-Kommission

Am Mittwoch findet in Brüssel auf Ministerebene eine internationale Syrien-Konferenz von EU und UNO statt. Schon jetzt bekommt demnach eine halbe Million Flüchtlingskinder keine Schulbildung.

Chef des Cyber-Kommandos warnt vor Hacker-Angriffen auf Bundeswehr

Dies könne aber auch Vorteile haben: "Man kann schon aus den Erfahrungen anderer Nationen lernen, etwa der USA oder Israels". Bei Personal und Innovationsgeschwindigkeit würden im Cyberbereich völlig neue Regeln für die Truppe gelten.

Karlsruher SC stellt Trainer Slomka frei

Die offensiv ebenfalls schwachen Würzburger nutzten eine seltene Chance zum Ausgleich, Benatelli traf aus zentraler Position. Slomka hatte von den zehn Spielen unter seiner Leitung nur zwei gewonnen.

Bundesliga: Hannover 96 schlägt Union Berlin im Spitzenspiel

Spieltag gestartet und liegen nun noch einen Punkt vor den Niedersachsen. "Der Trainer hat mir das Vertrauen geschenkt". Am Sonntag könnten sowohl der VfB Stuttgart als auch Eintracht Braunschweig an den Eisernen vorbeiziehen.

Viele Tote bei Unwetterkatastrophe in Kolumbien

Sie entwickelten sich innerhalb weniger Stunden zu reißenden Strömen, die Lawinen gleich alles mitrissen. Mocoa liegt in der Nähe der Grenze zu Ecuador, rund 630 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Bogota.